Pickel an der Kopfhaut

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von AND1, 14. August 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. August 2006
    Hallo,

    Wollte mal Fragen ob das normal ist oder ob einige von euch das auch
    haben ????

    Ich habe seid einiger zeit Pickel an der Kopfhaut,
    und ich finde das echt ekelig^^
    und hässlich ^^

    hat das noch jemand dann wüsste ich wenigstens das ich nicht der einzige binn!!
     

  2. Anzeige
  3. #2 14. August 2006
    Also das kann vieles sein vielleicht ein Mückenstich weil ein Mitesser kann es schlecht sein.
     
  4. #3 14. August 2006
    ne das sind ja viele^^
    nich nur einer!
     
  5. #4 14. August 2006
    Das hatte ich auch! War beim Hausarzt!
    Es ist sowas wie eine Pilzinfektion. Trat bei mir nach der Bundeswehr auf.
    Dadurch das durch Kopfbedeckung etc. wenig luft an die Kopfhaut kommt,
    bildet sich das!

    Geh zum Hautarzt! Der Verschreibt dir ein Shampoo das irgendetwas mit Schwefellösungen
    enthält! Hat bei mir innerhalb von 1 1/2 Wochen alles beseitigt!

    Ach übrigens, laut aussage arzt ist es nichts schlimmes. Tritt irgendwann mal bei
    jedem auf und verschwindet wieder!

    Also nicht den Kopf zerbrechen! :)

    Hoffe konnte dir helfen und dich beruhigen!

    Gruß
    Morphiole
     
  6. #5 14. August 2006
    Ich weiß noch, als ich kleiner war, da hatte ich das auch mal, aber das waren die windpocken, ich weiß jetzt nicht ob du ddie schon hattest oder nicht, weil bei manchen kommt das ja erst wenn die etwas älter sind. Ich bin dann auch zum Arzt gegangen und hab dann so eine salbe bekommen. Ist besser wenn du mal da nachfragst.

    mfg
    king_zheka
     
  7. #6 14. August 2006
    -moved-
     
  8. #7 14. August 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017

    Guten Abend,
    hmm zu deine Frage kann ich eigenbtlich nichtg viel dazu sagen aber das problem betrifft
    mich ebenso da ich selber Pinkel auf der Kopfhaut sowie auf dem Rücken und Brust Bereich
    habe.


    Es gibt 3 verschiedende Akne [Pinkel] Arten
    - Pinkel mit Eiter
    - Pinkel mit Plut gefüllt
    - Ponkel Plut/Eiter gefült


    Es selber wahr schon bei verschiedenen Hautärzen unter anderem in der Haut Klinik Tübingen

    ich kann nur soviel dazu sagen, das das nicht dadurch kommt das du dich nicht pflecgst sondern
    weil du einfach einen unreinen Körper oder wie man sagen möchte unreines Plut hast.

    Du selber kannst eigentlich nicht viel machen ausser ein paar gewisse sachen beahcten was dein
    Hautarz die empfielt....

    Ich selber gehe selbst bewessut damit um gehe gehe auch mit ins Freibat und gehe zusammen mit meinen Kollegen beim Fußball duschen habe auch ne Freiundin die das so akzeptiert wie ich aussehe....alllso ich lasse mich nicht davon abalecken

    Ich habe hier mal ein schnelles Bild von meinem Rücken gemacht so
    sieht es momentan aus:

    pict0034mp5.jpg
    {img-src: //imageshack.us/a/img128/3945/pict0034mp5.jpg}



    Hiermit möchte ich jedem raten der von diesem problem bestroffen ist geht selbst bewusst
    insLeben und versteck Euch nicht denn nur so zeigt ihr den anderen das ihr auch ein mensch
    seit ...
     
  9. #8 14. August 2006
    Gibt auch Akne. In der Pubertät.
    Oder die Poren verstopfen mit Talg oder so und entzünden sich dann.
    Gibt dagegen ne Tablette, nimmste n bisschen und dann werdn die Drüsen per Hormone verkleinert -> alles passt wieder.
    Geh einfach zum Dermatologen (aka Hautarzt ;)) und fertig.
    ^^
     
  10. #9 14. August 2006
    also ich kenne das nur von freunden wenn man nur sitzt und sich net bewegt kriegt man die am ***** solche talgpickel oder so kp aber am kopf hm,... ka
     
  11. #10 14. August 2006
    ih das ist ja eklig, demnächst kommt wohl das Thema "Ich habe Pickel am A....!"

    Probier mal Zinksalbe, wirkt Wunder!
    Du bist in der Pubertät oder hast Akne. Geh zum Hautarzt!
     
  12. #11 14. August 2006

    Wie hier schon erwähnt wurde hat das nichts mit Körperpflege zu tun!

    Es tritt auf und du kannst selber nichts dagegen tun.
    Also sind solche aussagen für den Betrefenden nicht sehr
    aufbauent!

    Nicht persönlich nehmen!!! ;)
     
  13. #12 14. August 2006
    Genau diese leute sollten mal selber dieses problem
    habenmal sehen wie sie selber damit umgehen
    würden.


    ich denke mal nicht anders wie Ich oder
    Andere !!




    Greetz
    @Black Master
     
  14. #13 14. August 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017

    Ich hatte auch Akne! Hat mein Selbstbewusstsein ziemlich zerstört! Bin dann zum Hautarzt, der hat mir so komisches Isotretionin (Medikament) verschrieben, und innerhalb von 4 Monaten isses komplett weggegangen! Ich würdes an deiner stelle schnell machen, da das sonst naben geben kann, die du nie wieder loswirst!!

    MfG, Funky

    Ach ja: wenn man im Gesicht keine Pickel mehr hat, das steigert das Selbstbewusstsein extrem! Und zu dem Medikament, kann aber auch einige Nebenwirkungen haben!
     
  15. #14 14. August 2006
    na ja Kopfstand mache ich nicht^^
    aber ich weiß nicht ich stehe halt nicht so auf
    Artzt besuche^^ genauer gesagt ich hasse den Herr Doktore

    das Komische ist ja ich hab im gesicht vll mal alle 2 monate nen Pikel oda 2
    aber auf der Kopfhaut jeden tag mindestens 3-5
    ich welchsel auch sehr oft mein Shampoo
    weil ich immer danke das Hängt damit zusammen

    zu letzt hatte ich Head&Shoulders Classic Clean
    Jetzt nehme ich ein Milchiges Shampoo von Aldi mit Mandel^^

    mal schauen ob sich was bessert denke ich aber net!

    wenn ihr noch Tipps habt immer Poasten!!!!

    schon mal vielen dank für alle antworten THX
     
  16. #15 14. August 2006
    Ich helfe gerne anderen leuten


    es kommt ja nicht nur drauf an was du beim duschen verwendest
    sondern was du isst usw usw.....


    das musst du einfahc mal daruf schauen sprichg beobachte es einfach mal.....


    Greetz
    @Black Master
     
  17. #16 14. August 2006
    Du kannst dir aus der Apotheke mal das Shampoo besorgen, das mein arzt mir verschrieben hat!
    Nach deinen Schilderungen zu urteilen ist es genau das selbe was ich auch hatte!

    Das Shampoo heist: "SELSUN 2,5%"

    Probiers mal 2 Wochen! Sollte dann vorbei oder um einiges besser sein!

    Gruß
    Morphiole
     
  18. #17 15. August 2006
    hallo

    ich kann dir auch nur roa ans Herz legen.

    Geh zum Hautarzt und lass dir Roaccutan verschreiben(Isotretinoin). Damit wird es bestimmt weggehen.
    Hier eine kleine Info.

    2.6. Isotretinoin
    Besser unter dem Präparatnamen Roaccutan von Hoffmann-LaRoche bekannt oder in einschlägigen Kreisen kurz "Roa" genannt. Roaccutan ist der brachiale Vorschlaghammer gegen Akne. Die Wirkung und somit auch der Erfolg sind durchschlagend, bedauerlicherweise auch die Nebenwirkungen und Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten.

    Isotretinoin wirkt so, dass allen oben genannten Maßnahmen Genüge getan wird:

    * es verhindert die Verhornung der obersten Hautschicht
    * es vermindert die Talgproduktion um bis zu 90%
    * es wirkt enzündungshemmend


    Die Erfolgschancen bei der Behandlung mit "Roa" liegen selbst bei den am stärksten ausgeprägten Formen der Akne bei ca. 60 - 80 %. Bei der Roidakne liegt der kurzfristige Erfolg bei nahezu 100 %, allerdings muss man bei Konsumenten anaboler Steroide mit einer höheren Rückfallquote rechnen. Denn jede "Kur" war die letzte bis zur nächsten ...

    Leider hat "Roa" teilweise massive Nebenwirkungen, wie:

    * Hautreizungen
    * Lippen und Schleimhäute trocknen massiv aus (wunde Lippen und tränénde Augen)
    * Leberwerte steigen an
    * usw.


    Die Einnahme würden wir persönlich eher langfristig planen. Unseren Erfahrungen nach bringt Roaccutan am meisten bei Dosierungen von etwa 20 - 40 mg/Tag und einer Therapiedauer von mind. 6 Monaten. Darunter bleibt der wirkliche Erfolg meist aus und darüber werden die Nebenwirkungen zu deutlich. Man kann aber auch höher dosieren - bis 1 mg/kg Körpergewicht bei kürzerer Anwendung um die Erfolge zu maximieren. Dann allerdings vermehrt die Transaminasen der Leber kontrollieren lassen! Vor allem, wenn man Anwender von Steroiden ist, sollte man sich die zusätzliche Belastung der Leber klar vor Augen führen.

    Während einer Therapie dürfen Frauen auf keinen Fall schwanger werden! Wird man während der Einnahme schwanger, ist die Wahrscheinlichkeit ziemlich groß, dass das Kind mit schweren körperlichen und geistigen Behinderungen zur Welt kommt. Aus diesem Grund muss man unbedingt verhüten, und auch monatlich Schwangerschaftstests machen.

    Ausserdem darf während der Therapie und bis zu 6 Monate danach kein Blut gespendet werden. Durch die erhöhte Hautreizung bei gleichzeitiger Applikation von Isotretinoin und Benzolperoxid kann es zu irreversiblen Schäden des Hautbildes kommen. Von einer arzneimittelmäßigen Ergänzung, und sei es auch nur in Form von einer Salbe (-> Benzolperoxid), ist somit dringend abzuraten. Gegebenefalls ist der Arzt bzw. Apotheker zu Rate zu ziehen, und man sollte ihn auf die Isotretinoin-Therapie hinzuweisen (auch wenn diese schon etwas zurückliegt).

    Bewertung -> Sehr gut
     
  19. #18 15. August 2006

    Jo das habe ich auch mal ne zeit lang genommen und es wurde mit der zeit echt besser
    aber die narben werden mein leben lang bleiben....


    Greetz
    @Black Master
     
  20. #19 15. August 2006
    hast du öfters schuppen, wenn du dich am kopf kratzt?

    ich hab so ne art krankheit, wo sich schuppenflechten auf der kopfhaut bilden - ähnlich wie pickel - die ab und zu stark jucken. wenn ich mich dann am kopf kratze, lösen sich die flechten und es schneit auf mein t-shirt oder pullover. ist sehr unangenehm, weil es nicht sher gepflegt aussieht, obwohl ich jeden tag dusche und oft die haare wasche.

    du musst nicht gleich zu nem arzt, ein apotheker kann da auch schnell gucken und verschreibt dir dann ein shampoo (vollgestopft mit cortison und anderen netten chemikalien), das ein entzünden verhindern soll
     
  21. #20 15. August 2006
    @ Black Master: das selbe Prob hab ich auch momentan!
    Es fing am rücken ca. schulterhöhe an und nun is es auch vorne auf der brust!
    Ich werde auch ma zum Arzt gehen war da noch nicht...ma sehen was der sagt auf jeden fall nervt es mit total...
     
  22. #21 15. August 2006
    hatte das prob auch mal vor edlichen jahren.
    wurde durch die pupertät ausgelöst und immer wenn ich dann schockolade gegessen hab ist es schlimmer geworden. jetzt eses ich halt nur noch selten schockolade und es ist auch nicht mehr so schlimm.
    bei der arbeit merk ich das auch, wenn ich öl ins gesicht bekomm oder so hab ich da am nächsten tag nen pickel.
    kann also auch an der ernährung liegen. oder das es durch bestimmte stoffe ausgelöst, bzw. verschlimmert wird.
    hab das damals selber ausgetestet durch was es kommt. der hausarzt ist da aber bestimmt effektiever und schneller. und meistens weis er auch was diesen effekt verhindert.
    mfg. Krank
     
  23. #22 15. August 2006
    Hey dass mit dem Isoblabla muss ich mal auch ausprobieren.

    Hab auch Pickel an der Brust und bissel auf dem Rücken.
    Zwar nicht so heftig wie auf dem Bild aber man sieht es schon.

    Cool dass es die meisten hier locker nehmen und nicht anfangen Scheisse zu labern^^
     
  24. #23 15. August 2006
    Naja zum glück hab ich " noch " keine Pickel am Rücken und so. Nur immoment ein paar Am Kinn -_-
     
  25. #24 15. August 2006

    wir sind einfach Hier eine grosse gemeindschaft....


    Greetz
    @Black Master
     
  26. #25 15. August 2006
    na endlich wird das thema hier mal offen angesprochen ..

    hab auch staerkste akne gehabt, in der zeit hab ich mich natuerlich im real life voll zurueckgehalten und bin kaum raus usw, schlechtes selbstbewusstsein macht einen fertig ..

    nuja es blieben schon hatre narben zurueck, im gesicht seh ich zwar normal aus, aber auf ruecken siehts sehr sehr schlimm aus .. in der hautklinik in stuttgart werden sie mit so ner kalten unterspritzung veruschen die narben zu glaetten, wenn das nich geht und andere methoden auch nich so viel bringen dann wars das erstmal fuer die naechsten 5 jahre, danach hoff ich dass ich wieder mit meinem oberkoerper "gesellschaftsfaehig" bin und ins freibad kann (das harte ist einfach ich wohn keine 10 meter vom freibad weg und da kommen auch oft kumpel und naja ich geh dann ja nie mit und das is doof) ..

    leider bin ich auch zu spaet zum hautarzt gegangen, dieser hat mich danngleich in die hautklinik geschickt, dort sollte ich ne woche lang bleiben und uebernachten, ham die mich mit cortison und antibiotiker vollgepumpt und dann hab ich auch nen jahr roaccutan bzw isotrtinoin bekommen und es ging komlpett weg .. also "ausschlag" (ich vermeide woerter wie pickel und akne .. ich hass die beiden woerter ^^) hab ich jetzt nur ganz wenig, es sind nur noch narben!

    wer moechte kann mich per pn anschreiben dann geb ich link zu nem forum bei dem sich viel unterhalten wird, sind sehr nette leute dabei, alle ham probleme und es is ganz gut dass man weiss man ist mit dem problem nicht ganz alleine .. ich schreib den link hier nich rein weil sonst sicher so idioten kommen die sich da anmelden und adnn andere auslachen oder so .. schade dass es solche geistig kranken leute gibt .. also einfach pn schreiben!
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Pickel Kopfhaut
  1. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    925
  2. Antworten:
    26
    Aufrufe:
    2.738
  3. Skinorengel 15% gegen Pickel

    Finox , 6. Dezember 2010 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    506
  4. Meine Anti Pickel Tipps

    rezz , 10. Oktober 2010 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    2.130
  5. Antworten:
    50
    Aufrufe:
    2.528