Playstation 3

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von zwa3hnn, 6. September 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. September 2006
    Sony Computer Entertainment: Erstauslieferungszertifikate weiter gültig
    Zumindest den enttäuschten Vorbestellern, aber vermutlich auch späteren Käufern der PlayStation 3 wird eine mit der 2007 steigenden Mehrwertsteuer zu befürchtende Preiserhöhung erspart bleiben. Gleichzeitig verhindert der Hersteller damit, dass der Handel in noch mehr Erklärungsnot gegenüber den Kunden gerät, deren Vorbestellungen mit einer Anzahlung und dem Versprechen einher gingen, als Erstes beliefert zu werden.


    Wie Sony Computer Entertainment Deutschland gegenüber Golem.de angab, werden die Preise der beiden PlayStation-3-Modelle bei 499,- respektive 599,- Euro bleiben. Das sei zumindest für die Vorbesteller sicher. Ob die PS3-Preise generell trotz Mehrwertsteuer gleich bleiben, konnte noch nicht mit eindeutiger Sicherheit gesagt werden.

    Die Erstauslieferungszertifikate, die der Handel den Vorbestellern ausstellte, sollen auch durch die Verspätung nicht ihre Gültigkeit verlieren, verspricht der Hersteller. Jeder, der ein solches Zertifikat erhalten hat, werde zu den Kunden zählen, die als Erstes vom Handel beliefert werden. Ein Golem.de vorliegendes Zertifikat des Online-Händlers Amazon listet kein Lieferdatum, es verspricht lediglich eine zügige Belieferung pünktlich zum Marktstart.

    Derweil fängt die PR-Maschinerie von Microsoft an, Häme über die PlayStation-3-Verspätung auszuspucken, wie ein Blick ins private Blog des deutschen "Xbox Platform Managers" Boris Schneider-Johne zeigt. Microsofts Xbox-Abteilung hatte immer wieder in Gesprächen angezweifelt, dass die PS3 pünktlich kommen wird und zudem Sonys Wahl der Blu-ray heftig kritisiert. Nun hat Microsoft - für den Augenblick - Recht behalten, kann allerdings im Moment selbst nicht viel Neues vorweisen. Zumindest Bill Gates könnte nun aber Recht behalten, da er bereits 2005 verkündete, dass die PlayStation 3 zum Start mit Halo 3 für die Xbox 360 konfrontiert würde. Was sich erst als voreilig herausstellte, könnte nun also Wahrheit werden, wenn Microsoft die Verspätung nutzt.


    quelle: Golem.de
     

  2. Anzeige
  3. #2 6. September 2006
    AW: PS3-Verspätung - Preis bleibt gleich trotz MwSt.-Erhöhung

    Naja Trodsdem ziehmlich schlecht, wenn man sich die Zahlen für US /JP anschaut:

    USA: 400.000 Einheiten zum Start
    Japan: 100.000 Einheiten zum Start ( <. Lachhaft, soviel verkauft sich der DS in seiner schwächsten Woche !! )
    Europa: ?? März 2007

    Alles is Allem glaube ich wäre es besser gewesen den Launch für alle Länder zu verzögern, und dann mir mehr Einheiten zu starten!
    Aber eins is sichher die Ps3 wird wohl schon nach wenigen Stunden ausverkauft sein....

    Naja Sony hats halt irgendwie mal wieder verkackt, schade eigentlich!


    "Noch hat sich Sony nicht geäußert, wie schnell Nachlieferungen in welchen Größenordnungen bereit gestellt werden sollen. An dem nun doch sehr mutigen Ziel von 6 Millionen verkauften Konsolen bis Ende des Geschäftsjahres im März 2007 will der Konzern allerdings weiterhin festhalten."
    <- Wie Wollen die das Schaffen wenn die bis November gerade mal 500.000 Einheiten herstellen können?!
     
  4. #3 6. September 2006
    AW: PS3-Verspätung - Preis bleibt gleich trotz MwSt.-Erhöhung

    ich frag mich was passiert wenn halo 3 echt zum verkaufsstart von der ps3 rauskommt xDDD
    ach du :poop:^^

    sony hat immernoch keinen wichtigen system seller und die xbox hätte dann schon 2 (gears of war, halo3).

    damit hätten die sowas von verkackt das könnte man ja garnicht voraussagen.

    ich habe schon immer gesagt das das blue ray laufwerk dünnfiff ist und ich bleibe dabei.
    man hat probs die versproche kapazität zu erreichen und die dinger sind unnötig teurer obwohl ein heutiges spiel nichtmal eine dvd voll braucht.

    die meisten xbox games brauchen 1-3 gig wobei die musik den größten teil einnimmt!!!

    naja, hf sony xD
    ich freu derweilen schonmal auf den Wiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii :)
     
  5. #4 6. September 2006
    AW: PS3-Verspätung - Preis bleibt gleich trotz MwSt.-Erhöhung

    @stink3finger nein sie bleibt nur beim sleben preis und wird nich 3% teurer wie alles andere, zu mindest für die die vorbstellt haben
     
  6. #5 6. September 2006
    AW: PS3-Verspätung - Preis bleibt gleich trotz MwSt.-Erhöhung

    Also ich habe gehört, dass es 150 000 für Europa sein sollen. Also ich kann die Quelle nicht mehr angeben, aber es stand da dass Sony aus den FEhlern von Microsoft, die nur 50 000 Xbox360 zum Start für Europa zum Verkauf gestellt hat, gelernt hat und 3 mal so viele raushaut.

    Greetz el-luko
     
  7. #6 6. September 2006
    AW: PS3-Verspätung - Preis bleibt gleich trotz MwSt.-Erhöhung

    Wenigstens ein bissel was....wobei ich mir das Ding sowieso nicht kaufen werde. Hab' nur von der Sache mit dem Kabel gehört, und wie teuer solche Teile sind, wenn man Qualität möchte. Kann mal einer ausrechnen, um wieviel teurer die Konsole geworden wäre? Weiß jetzt nämlich nicht genau, was die überhaupt kostet...nur dass sie zu teuer ist! :D

    Znow
     
  8. #7 6. September 2006
    AW: PS3-Verspätung - Preis bleibt gleich trotz MwSt.-Erhöhung

    viel zu teuer das Teil :/ naja leistung hat seinen Preis technisch rockt die PS3 bestimmt!
    aber die ps3 wird sich sau oft verkaufen ;)
     
  9. #8 6. September 2006
    AW: PS3-Verspätung - Preis bleibt gleich trotz MwSt.-Erhöhung

    Wir in Europa müssen halt wie immer warten, ist doch nix neues mehr bei Unterhaltungseletronik, aber ich kauf mir eh keine PS3 also ists mir egal.
    Ich bleib da bei meiner XB360 und gut ists ;) Soll Sony doch machen was sie wollen.
     
  10. #9 6. September 2006
    AW: PS3-Verspätung - Preis bleibt gleich trotz MwSt.-Erhöhung

    Mit Sony gehts echt den Bach runter^^
    Das geschieht denen recht
    Und die 6mio bis März können die auch jetzt knicken
    jetzt muss Nintendo handeln und sich das Weihnachtsgeschäft unter den Nagel reißen
     
  11. #10 6. September 2006
    AW: PS3-Verspätung - Preis bleibt gleich trotz MwSt.-Erhöhung

    Tja SONY, :poop: echt....da haben die sich mal derbst ins knie geschossen...die dummste taktik auf der welt....100.000 für japan, sind die dumm? wir hier in deutschland haben (inkl. mir ;) ) 170.000 vorbestellungen schon allein im juli gemacht....will garnicht wissen wie viele es in japan waren....die 100.000 sind doch jetzt schon weg!
     
  12. #11 6. September 2006
    AW: PS3-Verspätung - Preis bleibt gleich trotz MwSt.-Erhöhung

    Und Microsoft wiedermal nur dumm am labern..
    Werden sie spätestens aufhören, wenn die in paar Monaten den Marktanteil von Konsolen sehen.. PS3 pustet die Xbox360 locker weg.
     
  13. #12 6. September 2006
    AW: PS3-Verspätung - Preis bleibt gleich trotz MwSt.-Erhöhung

    wieso ist ms nur dumm am labbern xD?
    ms hat nur gesagt das das blue ray laufwerk zu teuer ist und nur probs mit sich bringt.
    was richtig bis jetzt.

    sony hat über ms gelacht als sie lieferengpässe hatten aber jetzt wo sony noch viel größere hat lacht ms zurecht zurük.

    wir werden ja sehen wer wen locker wegpustet xDDD

    der einzige der noch was reißen kann ist der wii.
    er hat sogar noch das zeug dazu wirklich alle konsolen wegzupusten.
    der rest kann eigentlich jetzt schon einpacken (außer ms wenn es mit sony weiterhin so bergab geht *gg)
     
  14. #13 6. September 2006
    AW: PS3-Verspätung - Preis bleibt gleich trotz MwSt.-Erhöhung

    toll ... jetzt hab ich mich schon soooooooooooo gefreut ^^

    naja gedult muss man haben ... bisdahin noch bissel PS2 zoggen *g*
     
  15. #14 6. September 2006
    AW: PS3-Verspätung - Preis bleibt gleich trotz MwSt.-Erhöhung

    Tja,
    aber wenn ich vrbestellt hätte,
    dann würd cih mich aufregen ncoh ein halbes Jahr warten zu müssen...

    Naja, ich bleib bei meiner 360
     
  16. #15 6. September 2006
    AW: PS3-Verspätung - Preis bleibt gleich trotz MwSt.-Erhöhung

    nja...gut das ich doch nich vorbestellt hab...
    echt ne sauerei...hatte mich auch so auf das teil gefreut
    nja...werde mir jetz denk ich erstma ne wii holen...
    was aus der ps3 wird...nja ma schaun....
     
  17. #16 6. September 2006
    AW: PS3-Verspätung - Preis bleibt gleich trotz MwSt.-Erhöhung

    ..pfff, is ja echt eine schwache leistung von sony.. naja von sony darf man sich auch schon nichts mehr erwarten.. sehr schade finde ich, hätte der knüller werden können..
     
  18. #17 6. September 2006
    AW: PS3-Verspätung - Preis bleibt gleich trotz MwSt.-Erhöhung

    PlayStation-3-Verspätung macht glücklich - einen zumindest
    Sony-Konkurrent sieht Blu-ray als eine nicht erprobte Komponente
    Anstatt einfach zu schweigen, konnte es sich Microsofts Xbox-Abteilung nicht verkneifen, nun auch offiziell einen Kommentar zur PlayStation-3-Verspätung in Europa abzugeben. Den Grund für die Verschiebung legt Microsoft etwas anders aus als Sony Computer Entertainment.


    "Wir wissen, wie groß die Herausforderung einer weltweiten Markteinführung ist. Deswegen ist es keine Überraschung, dass Sony wegen noch nicht erprobter Komponenten von dem ursprünglich verlautbarten Launch-Termin in Europa Abschied nehmen muss", heißt es seitens Microsofts PR-Strategen.

    Sony Computer Entertainment hingegen spricht lediglich davon, dass es schlicht nicht genügend blaue Laserdioden gibt, die für die Blu-ray-Laufwerke benötigt werden. Deshalb beschränkt sich das Unternehmen bei der Einführung im November 2006 nun erst einmal auf die USA und Japan, Europäer müssen sich bis Anfang März 2007 gedulden oder teuer importieren. Das Problem mit der geringen Ausbeute bei den blauen Laserdioden ist schon seit Monaten bekannt. Sony zu Folge hat es mit dem Kristallisierungsprozess bei der Herstellung zu tun.

    Microsoft lenkt mit seiner Mitteilung auch etwas von eigenen Problemen ab, denn bei den in Redmond favorisierten HD-DVD-Laufwerken gibt es ebenfalls Engpässe: Toshiba kommt mit der Fertigung nicht nach, gegenüber Golem.de hieß es seitens des Herstellers, dass nicht alle Kunden beliefert werden könnten. Selbst Toshibas eigene, für den November/Dezember 2006 auch für Europa angekündigte HD-DVD-Laufwerke sollen nicht in großer Stückzahl zur Verfügung stehen.

    "Für uns ist Europa ein Kernmarkt. Aus diesem Grund konnten Spieler hier vom ersten Tag an Xbox 360 erleben und wir sind sicher, dass wir ein starkes Weihnachtsgeschäft 2006 erleben werden. Unabhängig davon, welche Wettbewerber im Markt sind oder nicht bietet die Xbox 360-Plattform zum diesjährigem Weihnachtsgeschäft 160 High-Definition-Games, inklusive Viva Pinata von Rare, Gears of War von Epic, Pro Evolution Soccer 6 von Konami und FIFA 2007 von EA, den schnell wachsenden und innovativen Online-Dienst Xbox Live, ein optionales HD-DVD-Laufwerk und ein ausgezeichnetes Preis-/Leistungsverhältnis", so die Microsoft-Pressemitteilung weiter. "Diese Faktoren werden uns helfen, unser Ziel zu erreichen, bis Ende des Jahres weltweit zehn Millionen Systeme verkauft zu haben."

    In den USA ist die HD DVD ebenso wie die etwas später gefolgte Blu-ray Disc schon seit Monaten eingeführt - ungeachtet der Andeutung von Microsoft, dass die Blu-ray Disc noch nicht erprobt sei. Die Blu-ray (25/50 GByte) bietet zwar mehr Speicherplatz als die HD DVD (15/30 GByte), sofern denn die zweilagigen Datenscheiben endlich erhältlich sind, ist aber schwierigerer herzustellen und damit schwerer zu meistern. Die HD DVD hingegen bewirbt Miterfinder Toshiba als günstig und wegen der nahen Verwandtschaft zur DVD auch als erprobt. Dennoch: Beide Formate sind am Markt vertreten und funktionieren.

    Man darf gespannt sein, wann denn Microsofts HD-DVD-Laufwerk für die Xbox 360 auch nach Europa kommt. Ein Toshiba-Mitarbeiter vermutete zwar gegenüber Golem.de den November 2006 als möglichen Zeitraum, doch letztlich fehlt weiterhin eine offizielle Ankündigung seitens Microsoft. Ursprünglich dachte auch Microsoft darüber nach, die Xbox 360 von Haus aus mit einem HD-DVD-Laufwerk auszustatten, entschied sich aber dann zu Gunsten einer schnelleren Markteinführung, bereits zum Weihnachtsgeschäft 2005, für ein herkömmliches DVD-Laufwerk.


    quelle: Golem.de
     
  19. #18 6. September 2006
    AW: PS3-Verspätung - Preis bleibt gleich trotz MwSt.-Erhöhung

    Naja die MwSt würde einem auch nicht mehr umbringen, denn bei diesem hammerpreis. Um diesen preis zu rechtfertigen muss sie einiges draufhaben, vorallem werden die nur eingefleischte fans kaufen und nicht beläufige ps zocker.
     
  20. #19 6. September 2006
    AW: PS3-Verspätung - Preis bleibt gleich trotz MwSt.-Erhöhung

    Ohh da hat sony ja nen guten dienst getan uns die 20€ der mwst erhöhung zu ersparen! Ganz toll 100Punkte!1!!!!!! Boah die 20€ hätte ich auch noch gehabt wenn die wenigstens noch im dezember rausgekommen wäre aba nee scheiss japaner ...
     
  21. #20 6. September 2006
    AW: PS3-Verspätung - Preis bleibt gleich trotz MwSt.-Erhöhung

    Das ist echt derbste, was Sony da nun gemacht hat -.- und wie immer müssen wir hier in Europa warten! Naja, kann ma nix machen, mal schaun, ob es trotzdem ein erfolg sein wird. Trotzdem drücke ich Sony die daumen und werde mir auch eine PS3 zulegen :D
     
  22. #21 6. September 2006
    AW: PS3-Verspätung - Preis bleibt gleich trotz MwSt.-Erhöhung

    naja könntest du prozentrechnen, wüsstes du dass es nicht nur 20€ sind aber naja wenn du so viel geld hast ... is ja ok ...
     
  23. #22 7. September 2006
    AW: PS3-Verspätung - Preis bleibt gleich trotz MwSt.-Erhöhung

    Also was machen die nur in asien und in usa kommt das ding pünktlich raus .
    aber bei uns nein wir müssen warten ziemlich dumm von sony.
    naja mir ist es egal beim weihnachts geschäft ist sony halt aus den rennen .
     
  24. #23 7. September 2006
    AW: PS3-Verspätung - Preis bleibt gleich trotz MwSt.-Erhöhung

    naja die ps3 liebhaber werden sich sicher aufregen,aber sollten wenigstens wegen der verspätung den preis ein kleines bisschen reduzieren als trost den sony hat letzter zeit sehr viel unsinn gemacht (die HMDI,30 euro^^) kabel nicht dabei,verspätung..) aber das wenn einer warten muss ist eigentlich immer so das es europa ist weil in asien und amerika die nachfrage viel gröser ist ,wie immer
     
  25. #24 7. September 2006
    AW: PS3-Verspätung - Preis bleibt gleich trotz MwSt.-Erhöhung

    Öh? Nur um uns nicht dumm sterben zu lassen, wüsste ich gerne, was bei dir rauskommt.

    Bei einer 3 %-Steuererhöhung bekomme ich exakt einen Mehrbetrag von 15,49 Euro heraus.

    So, darf ich dich um dein Ergebnis bitten?
     
  26. #25 7. September 2006
    AW: PS3-Verspätung - Preis bleibt gleich trotz MwSt.-Erhöhung

    Naja mir is das ziemlich egal eigentlich, weil ich eh erstma warten werde bis die Preise runtergehen!

    Weil geb bestimmt nich 499€ bzw 599€ für ne Konsole aus! (vllt sogar mehr wegen der Mwst. erhöhung)

    Denk ma das wird zwar nen bisschen dauern bis die Preise sinken aber das warten ist es mir wert!

    mfg
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Playstation
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.161
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    997
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.005
  4. Fernseher für Playstation 4

    $$$moq , 25. August 2014 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.797
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.342