PLUG & PLAY Monitor Dringed!

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Sina, 11. Mai 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. Mai 2006
    ich habe versucht den plug & play monitor zu deaktivieren und dann neu hochfahren leider funktionierte das nicht und jetzt hab ich nur noch den standardmonitor im gerätemanager. Weis jemand wie ich den plag and play monitor wieder aktiviere? sehe ihn nicht mehr im gerätemanager. bitte um dringende hilfe.

    Wenn jemand fragt warum ich das ganze gemacht habe. Das ist ne lange Geschichte und kann HIER nachgelesen werden wems interessiert.

    Jeder der hilft bekommt ne 10
     

  2. Anzeige
  3. #2 11. Mai 2006
    Moin,

    Rechtsklick auf einen freien Punkt auf dem Desktop, dann Eigenschaften wählen, danach im Menu "Eigenschaften von Anzeige" den Reiter "Eigenschaften" wählen, jetzt unten "Erweitert" wählen, hier dann den Reiter "Monitor", dort wieder "Eigenschaften", jetzt "Treiber" dann "aktualisieren". In den Dialogfeld "nicht suchen Treiber selbst wählen" anklicken und dann Plug und Play Monitor auswählen. So sollte es klappen.

    gruss
    Neo2K
     
  4. #3 11. Mai 2006
    Hm da is nur einstellungen aber erweitert nich.Funktioniert zwar aber der deaktvierte plug and play ist das nicht.
     
  5. #4 11. Mai 2006
    Moin,

    na gut, dann eben anders: Start - Einstellungen - Systemsteuerung - System - Hardware - Gerätemanager - Monitore - Standard Monitor - Treiber - Aktualisieren - nicht Suchen Treiber selbst wählen - Plug and Play-Monitor auswählen dann auf weiter und schon gehts.

    gruss
    Neo2K
     
  6. #5 12. Mai 2006
    Ja das mit dem Treiber funktioniert schon! Nur bringt das nix weil es nicht die "Orginal" Plug and play erkennung ist. ich will ja den plug and play wieder aktvieren kann ich aber nicht weil ich ihn eben end im manager seh! 10er is mal draussen!
     
  7. #6 12. Mai 2006
    Moin,

    dann schmeiss ihn komplett raus und starte den Rechner neu und schon wird er sich wieder einen Plug&Play-Monitor suchen.

    gruss
    Neo2K
     
  8. #7 12. Mai 2006
    Sicher das dat funkt????
     
  9. #8 12. Mai 2006
    Ja, das funzt so...........gibbet keinen Treiber vom Hersteller für das Gerät?
     
  10. #9 12. Mai 2006
    NOPE gibt es nicht
     
  11. #10 13. Mai 2006
    plug & play sollte automatisch sein wenn keine treiber für das gerät vorhanden ist und die standarttreiber sind nur ne andere bezeichnung dafür.

    Ich denke nicht dass es was endern wird aber du kanns mal versuchen den monitor im gerätemanager zu deinstallieren und dann neuzustarten aber ohne monitor (einfach ausstecken) und dann rebooten und den monitor wieder einstecken.

    Wenn nicht dann weiß ich auch nicht ?(
     
  12. #11 13. Mai 2006
    Ich werde es mal testen. danke

    //habs gemacht findet wieder nur den standardmonitor//

    Und was nun?
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - PLUG PLAY Monitor
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    543
  2. 720p Player-Plugin

    Alex² , 19. April 2010 , im Forum: Webentwicklung
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    298
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    519
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    501
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.455