Polizei fasst einen weiteren U-Bahn-Schläger

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von Pauli, 8. Januar 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Januar 2008
    Polizei fasst einen weiteren U-Bahn-Schläger

    Nach dem jüngsten Überfall in der Münchner U-Bahn hat die Polizei einen weiteren mutmaßlichen Täter festgenommen.
    Der 17 Jahre alte Mann soll an dem Überfall auf zwei 22-Jährige am vergangenen Sonntag beteiligt gewesen sein, teilte die Polizei am Dienstag mit.
    Der Jugendliche stammt aus Gaza und ist wie die drei anderen mutmaßlichen Täter Asylbewerber. Der Palästinenser wird dem Haftrichter vorgeführt.


    Vierter Vorfall in zwei Wochen

    Es war der vierte Übergriff in der Münchner U-Bahn binnen zwei Wochen.
    Bei dem ersten und schwersten Fall vor Weihnachten hatte ein Rentner mehrere Schädelbrüche erlitten, zwei junge Männer sitzen in Untersuchungshaft.

    Drei Festnahmen am Sonntag
    Bereits kurz nach dem Überfall am Sonntag hatte die Polizei einen Iraker (17 Jahre alt) und zwei Palästinenser (16- und 17-jährig) geschnappt. Nur gegen den 16-Jährigen wurde Haftbefehl erlassen. Er war im vergangenen Herbst illegal nach München gekommen und seitdem schon gut ein Dutzend Mal aufgefallen, unter anderem wegen räuberischer Erpressung. Die beiden anderen Verdächtigen wurden nach ihrer Vernehmung auf freien Fuß gesetzt.

    Drei Festnahmen am Sonntag
    Bereits kurz nach dem Überfall am Sonntag hatte die Polizei einen Iraker (17 Jahre alt) und zwei Palästinenser (16- und 17-jährig) geschnappt.
    Nur gegen den 16-Jährigen wurde Haftbefehl erlassen. Er war im vergangenen Herbst illegal nach München gekommen und seitdem schon gut ein Dutzend Mal aufgefallen, unter anderem wegen räuberischer Erpressung.
    Die beiden anderen Verdächtigen wurden nach ihrer Vernehmung auf freien Fuß gesetzt.

    Video-Mitschnitte halfen
    Der Überfall war zum Teil von einer Überwachungskamera aufgezeichnet worden. Der Video-Mitschnitt sei das ausschlaggebende Mittel zu Identifizierung der jungen Männer gewesen, sagte ein Polizeisprecher.
    Dem vierten Jugendlichen kamen die Beamten nach ersten Vernehmungen der anderen mutmaßlichen Täter auf die Spur.
    Warum die Jugendlichen mit ihren 22 Jahre alten Opfern in Streit gerieten, hat die Polizei noch nicht herausgefunden.

    Quelle:nachrichten.t-online.de

    Meine Meinung:
    Finde das schon irgendwie langsam übertrieben mit den U-bahn Schlägereien ....wie eine Kettenreaktion verbreiten sich die Ü-bahn schlägereien...
    Am Anfang wars nur 1 aber es kommen immer mehr weitere dazu...
    mal hoffen das es jetzt bald ein ende hat....
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 8. Januar 2008
    AW: Polizei fasst einen weiteren U-Bahn-Schläger

    Ich glaub die nehmen sich die 1. alle als Vorbild oder so.
    Das hört ja garnicht mehr auf. Schrecklich sowas.
    Nur noch Mord und Totschlach. Jetzt muss wirklich was getan werden.
     
  4. #3 8. Januar 2008
    AW: Polizei fasst einen weiteren U-Bahn-Schläger

    Wayne ??? Schlägereien gabs schon immer , auch in der U-Bahn , nur nochdem dieser Opi verhauen wurde machen die Medien da son Zirkus drum .
    Is zwar traurig das sowas passiert aber mir is das ziemlich egal ob da irg. wleche in der U-Bahn verkloppt werden , genauso wie es mir egal ist wenn sich bei mir um die Ecke 2 Jugendliche die :sprachlos: einhauen ^^ is halt nix besonderes...

    wie gesagt es werden nicht mehr U-bahn Schlägereien... früher gabs genausoviele , nur jetzt wird halt mehr drüber berichtet ^^
     
  5. #4 8. Januar 2008
    AW: Polizei fasst einen weiteren U-Bahn-Schläger

    die übertreiben ja voll. am anfang waren es nur zwei und jetzt passiert das jeden 3ten oder 4ten oder was. da ist doch irgendwas faul^^
     
  6. #5 8. Januar 2008
    AW: Polizei fasst einen weiteren U-Bahn-Schläger

    Ich denke die sind einfach nur dumm die Typen, haben die das etwa nicht vor ein Paar Tagen mit gekriegt?!

    Was ich nicht verstehe ist warum alle 3 als Täter abgestempelt werden, wenn es Nur der eine war, der andere hat ihn dann noch weggezogen oder?!
    Also so hab ich es in den Nachrichten gesehen....
     
  7. #6 8. Januar 2008
    AW: Polizei fasst einen weiteren U-Bahn-Schläger

    glaub auch das die nur an 1.stelle stehen wollen und desto mehr darüber berichtet wird desto mehr wollen sich pressentieren ....zumindest werden die alle gefasst...

    EDIT:
    Da gibts doch so ein Spruch Wort....Mitgegangen Mitgefangen Mitgehangen!!!
     
  8. #7 8. Januar 2008
    AW: Polizei fasst einen weiteren U-Bahn-Schläger

    wow Deutschland wird heimgesucht von bösen Ausländern die die armen Deutschen in der U-Bahn verprügeln

    Die Medien und auch einige hier im Board tun ja so als gäbe es noch nie Schlägereien und als wäre das ne Krankheit oder so
     
  9. #8 9. Januar 2008
    AW: Polizei fasst einen weiteren U-Bahn-Schläger

    bin auch aus münchen;) und naja es ist schon so das sich hier keiner was scheisst von wegen polizei oder so weder deutscher noch türke noch afghaner. die meisten haben sich eh abgeschreiben vorallem in Neuperlach, Neuaubing und Hasenbergl. ausserdem ist es hier eingentlich nix besonderes wenn es schlägerreien gibt die medien machen wieder nur ein elefenten aus der fliege weil jetzt mal 2 idioten nen alten gehauen ahben... kenn genug sollcher die nur :poop: im kopf haben schlägern und randalieren... war früh fast auch so aber seit fast 2 jahr hab ich mich gefangen und nutze zeit sinnvoll mit sport, fighten und schule...

    btw
    diesen Freitag komt bei FOCUS TV auf pro7 ne reportage über meine Fighting-Gruppe "Meier Kampfsystem" ;) so hats bei mir angefangen mit dem blödsin aufzuhören. (gibt nen netten fight zwischen meinem meister hansi und seinem bruder peter)

    "wieso machst du das"
    "um aggresionen abzubauen"
    "von wo hast du die"
    "von der schule" :D

    ich hoffe sie schneiden interview nicht raus:)
     
  10. #9 9. Januar 2008
    AW: Polizei fasst einen weiteren U-Bahn-Schläger

    finde auch das endlich was getan werden muss, das kann doch echt net sein. schade das man so tief sinken muss...
     
  11. #10 9. Januar 2008
    AW: Polizei fasst einen weiteren U-Bahn-Schläger

    Gab schon immer Schlägereien, doch die Brutalität hat gewaltig zugenommen.
    Hab neulich eine Reportage über den Kietz gesehen, da meinte ein Türsteher ernsthaft: Früher war das besser, da hat man sich die :sprachlos: poliert und gut wars - heute sind nur noch Waffen / übertriebene Brutalität im Einsatz.

    Die sollen sich doch wie Hooligans im Wald treffen uns sich gegenseitig zusammenklopfen, da hat keiner was dagegen - bis auf den Förster :rolleyes:
     
  12. #11 9. Januar 2008
    AW: Polizei fasst einen weiteren U-Bahn-Schläger

    Naja da wär ich mir nicht so sicher.
    Übrigens liebe ich solche gleichgültige Menschen wie dich der sich nicht fürs Allgemeinwohl interessiert,
    stell dir mal vor dir wär das passiert dann würdest du auch wohlen das wer handelt.
    Achja was sollen eigentlich immer diese Postings " Ist mir egal" erinnert mich stark an den Thread wo über ne Heraufsetzung von Bier von 16 auf 18 geredet wurde. Da haben bestimmt so knapp 50 Leute (schätz ich mal) Postings damit gesammelt das sie geschrieben haben " Mir ist das bums bin 18"... Meine :sprachlos: ist der Posting Zähler so wichtig ? -.-
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...