Powerpoint-Datei beschädigen?

Dieses Thema im Forum "Anwendungssoftware" wurde erstellt von Ratax, 8. Februar 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Februar 2009
    Hi,
    Weiß jemand wie ich am schnellsten eine PowerPoint-Datei beschädige,damit man sie nicht mehr öffnen kann?
    Ist ne komische Frage ich weiß,aber hat schulische Gründe auf die ich jetzt nicht genauer eingehen will :D
     

  2. Anzeige
  3. #2 8. Februar 2009
    AW: Powerpoint-Datei beschädigen?

    Wenn sie vorher noch funktionieren soll, dann öffne die normale PowerPointPräsentation mit dem Editor und schreib in das Zeichenwirrwarr ordentlich bisschen Scheiss rein, speicher es ab und fertig.

    Wenn sie überhaupt nicht funktionieren muss, dann nimm einfach irgendeine Datei, z.B. irgend ne .exe und benenn sie um in .ppt
     
  4. #3 8. Februar 2009
    AW: Powerpoint-Datei beschädigen?

    Hey
    du musst sie mit editor öffnen und den "quelltext" bearbeiten ;)

    referat nesdelal? :D
     
  5. #4 8. Februar 2009
    AW: Powerpoint-Datei beschädigen?

    Funktioniert perfekt :D kann ja dann geschlossen werden
     
  6. #5 9. Februar 2009
    AW: Powerpoint-Datei beschädigen?

    Closed
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Powerpoint Datei beschädigen
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.754
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    322
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    315
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    307
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    492