Premium4.me - your little Multihoster.

Dieses Thema im Forum "Projekte & Links" wurde erstellt von sLimE, 31. August 2011 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 31. August 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017


    premium4.me ist ein sogenannter Multihoster. Das bedeutet ihr holt euch dort einen Account und könnt damit die Downloadlinks von anderen Filehostern weitaus besser und schneller downloaden ( so zumindest die Theorie ) als ihr es als Free User könntet.
    Im Gegensatz zu den meisten anderen Filehostern basiert unser Konzept nicht auf Monatsaccounts, sondern auf verschiedenen Trafficpaketen, die ihr käuflich erwerben müsst.
    Gekaufter Traffic ist für immer gültig. Natürlich können wir nicht garantieren, dass es uns noch in 10 Jahren geben wird .
    Verschiedene IPs dürfen gleichzeitig herunterladen, das heißt ihr könnt euch den Traffic auch ohne Einschränkungen mit euren Freunden teilen. Aber es gibt auch eine Funktion, um Traffic an andere User zu schicken.

    Momentan gehen folgende Filehoster:

    uploading.com
    shragle.com
    rapidshare.com
    wupload.com
    hotfile.com
    easy-share.com
    filesonic.com
    share-online.biz
    megaupload.com
    freakshare.com
    depositfiles.com
    fileserve.com
    netload.in


    Ihr könnt die Downloadlinks direkt auf der Seite laden. ( In dem Feld im Menüpunkt Download können auch mehrere Links auf einmal eingetragen werden)

    Dann habt ihr auch noch die Möglichkeit mit dem offiziellen JDownloader runterzuladen. Ihr müsst ihn aber auf den Nightly Branch updaten.
    Leider können wir euch nicht garantieren, dass es immer so gut funktioniert wie mit einem "echten" Premiumaccount. Aber im Regelfall läuft alles eigentlich ganz gut

    Momentan könnt ihr mit Paysafecard und PayPal bezahlen.

    Wenn ihr mit Ukash oder Webmoney bezahlen wollt, dann meldet euch bitte per E-Mail.

    Hier im Board bitte Fragen an den User premium4.me (/members/106912/) stellen


     
    3 Person(en) gefällt das.

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 31. August 2011
    AW: Premium4.me - your little Multihoster.

    Habt ihr ne offene API sodass ich mein eigenes Tool dahinter klemmen kann? Ich habe damals für Speedload nen Client geschrieben. Der ließe sich mit ein paar Modifikationen anpassen. Ich bin absolut kein Freund von jDownloader. Da ich nicht viel via 1 Click lade ist ein Traffic Angebot natürlich viel attraktiver als ein Zeitangebot. Und wie siehts mit Testaccounts aus (1GB oder so würde ja vollkommen ausreichen)?
    //edit: Ein paar AGB's wären nicht schlecht (habe keinen Account). Selbst wenn es im "Mitgliederbereich" welche gibt, wüsste ich gerne vor der Anmeldung auf was ich mich einlasse.
     
    2 Person(en) gefällt das.
  4. #3 31. August 2011
    AW: Premium4.me - your little Multihoster.

    Ist es bei euch die Regel das der Download Speed nur bei ca 150-210Kb/s pro File liegt?
     
    2 Person(en) gefällt das.
  5. #4 31. August 2011
    AW: Premium4.me - your little Multihoster.

    des weiteren, warum löscht ihr die threads andauernt? hatte doch vorhin schon geantwortet und mich gefragt, wie lange ihr das durchhalten werdet, bevor ihr euch gegenseitig auffrisst? oder seid ihr gute freunde und macht 50/50? denn in etwas investieren, was ggf. nur 2 monate hält, hab ich nicht vor. so wie bei den letzten projekten gleicher art. ansonsten sieht es sehr gut aus und werde es im auge behalten. es ist nun mal wesentlich entspannter alle och-hoster zu haben, als nur einen...

    Mfg DgB!
     
    1 Person gefällt das.
  6. #5 31. August 2011
    AW: Premium4.me - your little Multihoster.

    Nein, eine offene Api gibt es nicht. Aber eigentlich ist das Prinzip relativ leicht, weil du nur ein Cookie brauchst,
    welches sich nie ändert (es sei denn du änderst dein Passwort) und dann kann man einfach über http://premium4.me/getfile.php?link=DOWNLOADLINK herunterladen.

    Wenn du Hilfestellung beim Login brauchst, um das Cookie zu kriegen, dann kannst du dich gerne per PM melden.

    AGBs gibt es nicht. Aber die Preise sind bewusst eher niedrig gestaltet, dass gar nicht erst der Eindruck entstehen könnte, dass wir jederzeit mit dem Userguthaben verschwinden könnten.
    Speedload hatte meine ich AGBs und da hat es auch kein Stück genutzt
    Und mit dem 2 EUR Paket geht man jawohl keine zu großen Risiken ein.

    Und wegen Testaccount mach dir bitte einen Account und schick mir deinen Username (Dieses Angebot gilt übrigens für alle) via PM.
    Oder du meldest dich bei support@premium4.me

    Gleich mal einen Test gemacht

    Google Chrome: http://snpr.cm/SWvHov.png
    jDownloader: http://snpr.cm/cBeauo.png
    ;)

    Der Downloadspeed hängt auch sehr stark vom Filehoster ab. Bei Filehostern, die ihre Server in den USA haben, können solche Geschwindigkeiten durchaus vorkommen.

    Aber ich hab eben von Rapidshare mit 1000 kB/s herunterladen können (Wie man auf den Screens sieht).


    Thread wurde gelöscht weil der Backlink gefehlt hat ;)!

    Bei premium4.me sind anders als bei speedload damals Programmierer und Admin ein und dieselbe Person. Sofern nicht eine multiple Persönlichkeitsstörung auftritt, sollte es daher keine Probleme wegen dem Geld geben
    Und ich kann sehr gut nachvollziehen, dass man nach OCHload bzw. Speedload jetzt sehr vorsichtig geworden ist. Aber du kannst dir ja erstmal etwas Testtraffic holen und dir dann bei Gefallen ein 2 EUR Paket holen. Sofern du von diesem nicht mehr als 5 GB verbraucht hast, könntest du sogar bedingungslos deine 2 EUR zurückverlangen, wenn dann gar nichts mehr gehen sollte
     
  7. #6 31. August 2011
    AW: Premium4.me - your little Multihoster.

    Sieht sehr interessant aus.
    Das es hier ein Trafficlimit anstatt von Monatsaccounts gibt ist ein zusätzlicher Pluspunkt, weil ich mal mehr mal weniger von OCH´s brauche.
    Werde mich auch mal reggen und testen.
     
    1 Person gefällt das.
  8. #7 31. August 2011
    AW: Premium4.me - your little Multihoster.

    sieht ganz gut aus, für 300gb kann man ja auch mal n zehner ausgeben, wenn der speed stimmt :)
    aber bei rs kann man ja grad eh ohne limits laden, von daher wart ich noch einbisschen^^
     
  9. #8 31. August 2011
    AW: Premium4.me - your little Multihoster.

    Es geht mir nicht um die Kohle. Wegen 2 € mach ich kein Fass auf. Es geht mir mehr um die Daten die ich angebe. Ich habe keine Ahnung wo die landen und was damit passiert, da es weder AGB noch Datenschutzrichtlinien gibt. Klar kannst du jetzt hier sagen die laden nirgens aber versichern (rechtlich) kann das niemand. Wenn ihr keine API habt, läd der JD wohl auch über die Website. Cookies catchen ist kein Problem ;), da hab ich schon schwerere Websachen automatisiert. Wie siehts mit SSL aus? Wird irgendwas gelogged (ip's steht ja schon in den FAQ aber was ist mit dem Rest)? Wie sieht es mit chunks (mehrere Verbindungen pro File) aus? Wieso bekommt ihr (anscheinend) nur Speed von ~200kb/s von Hostern aus den USA wenn zumindest die Mainsite (ka obs mehrere Server gibt) auch in den USA steht. Da müsste das Routing doch 1A sein. Die 1000kb/s sind ohne Angaben zur Anbindung nicht sehr aussagekräftig. Wenn ich auf meinem Server mit 100MBit Anbindung mit ~1MB/s lade ist das mies und auch zuhause mit DSL 16000 nur mittelmäßig. Evtl. werd ich mir das morgen mal in Ruhe ansehen.
    PS: Rapidshare ist kein guter Test, da bekomme ich auch als Freeuser fullspeed.
     
  10. #9 31. August 2011
    AW: Premium4.me - your little Multihoster.

    ich hab mir auch mal das 2 EUR paket gekauft - is einfach ein klasse angebot da man eben auf rs.com auch nich mehr alles findet....kaum noch musik etc...deshalb bin ich zu dir da ich alle 1 click hoster unter einem dach habe ;) ich hoffe ihr bleibt bestehen...werd jetz dann gleich mal testen wies läuft :)) hoffe doch gut!

    fs @ share-online alles vom feinsten! :)
    fs @ rs.com - perfekt jetz habt ihr mich immer bei den preisen! XD
     
  11. #10 31. August 2011
    AW: Premium4.me - your little Multihoster.

    Sind AGB's aber nicht Pflicht, wenn auf der Seite gehandelt wird, mit Geld oder Accounts? Meine sowas mal gelesen zu haben^^
     
  12. #11 31. August 2011
    AW: Premium4.me - your little Multihoster.

    In DE schon. Der Server steht in den USA und die Domain ist mit Whois Guard geschützt ist. Ein Impressum gibt es auch nicht. Ich bin mir aber sicher, dass es in den USA sowas ähnliches wie AGB gibt (Terms and Conditions ließt man ja in jedem US Online Shop). Ob diese allerdings verpflichtend sind, dass weiß ich nicht.
     
  13. #12 31. August 2011
    AW: Premium4.me - your little Multihoster.

    Du kannst ja eine Spammail angeben oder ehrlich gesagt kannste auch irgendeine E-Mail angeben, denn es kommt darüber kein Bestätigungslink. Aber lieber eine verwenden, auf die du Zugriff hast, für den Fall, dass du dein Passwort mal vergessen solltest. Und ich kann dir definitiv versichern, dass wir es nicht nötig haben E-Mails zu verticken :D

    SSL geht nicht und wird auch nicht kommen.

    Momentan wird NUR der Downloadlink zu Debuggingzwecken gelogged. Es wird aber nicht gelogged von wem der Downloadlink war.
    IPs werden zu keiner Zeit gelogged.
    Mehrere Chunks gehen auch und damit solltest du eigentlich immer auf einen besseren Speed kommen.

    Aber wie kommst du darauf, dass die Server in den USA stehen?! Serverstandort ist NL und FR.
     
  14. #13 1. September 2011
    AW: Premium4.me - your little Multihoster.

    WHOIS Search, Domain Name, Website, and IP Tools - Who.is sagt USA. Ich habe die IP nicht von Hand geprüft denn das hätte NL ergeben. Sorry, mein Fehler. Wie auch immer. Es geht mir auch nicht um die Email Adresse mit der ich mich anmelde da hätte ich eh nicht meine "primäre" angegeben. Problem ist die Bezahlung. 50GB reichen bei mir ne lange Zeit, denn ich lade wenig via 1-Click. Ukash und PSC gibts erst ab 10EUR -> Was mache ich mit dem Rest? WebMoney kostet je nach Anbieter ordentlich Gebühren. Wenn ich also ein kleines Paket möchte, muss ich mit PayPal bezahlen, alles andere lohnt nicht. Somit habt ihr nicht nur meine Email, sondern auch mein Adresse und meinen Namen und wenn die irgendwo gelogged und gespeichert werden, zusammen mit meinen DL aktivitäten finde ich das nicht so lustig. Wieso kein SSL? Da die Server in der EU stehen, gelten die Fernabsatz-Richtlinie. Da fehlt jedoch noch ein bisschen. Ich bin kein Anwalt aber v.A. was die Informationspflicht angeht besteht nachholbedarf.
     
  15. #14 1. September 2011
    AW: Premium4.me - your little Multihoster.

    Stimmt grundsätzlich alles, was du schreibst. Aber zumindest deine Adresse hätten wir nicht, weil bei PayPal keine Lieferadresse benötigt wird :rolleyes:

    Wenn du zu viele Bedenken hast, dann solltest du unseren Service besser nicht nutzen.

    Wir nehmen übrigens auch PSCs mit Restguthaben solange das nicht irgendwann ausufert.
     
  16. #15 1. September 2011
    AW: Premium4.me - your little Multihoster.

    Ich kenne mich da nicht aus also keine Ahnung was PP da raus rückt, ich weiß nur, dass die alle meine Daten habe. Mit den PCS's usw. habe ich mich noch nie beschäftigt da ich die noch nie gebraucht habe. Ich sag ja nur, dass ich meine Daten ungerne an einen Dienstleister weitergebe der keinerlei Datenschutzrichtlinien/Impressum/AGB etc. hat. Ich möchte euch da nichts unterstellen o.ä. (ich hoffe das ist nicht so rübergekommen, wenn doch entschuldige ich mir dafür). Wie gesagt ich schau mir das morgen (bzw heute Mittag) mal an ruhe an und probiert das mit dem Testaccount aus. Wenn der Speed konstant im Keller ist, lohnt sich das für meine geringen Aktivitäten eh nicht.
     
  17. #16 1. September 2011
    AW: Premium4.me - your little Multihoster.

    Ich hatte filesonic getestet wo ich als Freeuser schon 200kb/s habe und hatte mit euerm Service 190kb/s und bei 2 gleichzitigen Downloads dann 160kb/s. Wenn man das dann zusammen rechnet sind das immerhin ca 350kb-400kb/s aber besteht da nicht eine Möglichkeit die Geschwindigkeit zu erhöhen? Weil ich denke ich bin nicht der einzige, der hauptsächlich englische Filme und Serien über diese OCHs runterlädt.
     
  18. #17 1. September 2011
    AW: Premium4.me - your little Multihoster.

    verstehe nicht was ihr alle habt, ich hatte noch keine speedprobleme...und ich find das angebot völlig in ordnung 2 EUR für 50 gb, für mich als schüler im moment genau richtig :)

    zwar wären agb's und ein impressum angebracht aber solang der service in ordnung ist..

    außerdem vor was hast du angst? das die polizei vor deinem haus steht da du einen 2 EUR premium acc mit paypal gekauft hast bei einem anbieter im netz? o_O

    ich verstehe das ganze bedenken nicht..damit machst du dich noch lange nicht strafbar, da du angst hast wegen paypal.?? wenn da was faul wäre würde der seitenbetreiber zur rechenschaft gezogen, jedoch nicht die kunden?! o_O

    ok jetz hab ich auch nur nochn speed von 500 kb/s @ rs.com..hmm egal :/
    edit: wieder fullspeed - schwankt anscheinend aber jetz gehts! :D

    oha jetz hab ich grad von speedload gelesen..aber mein gott wer weiß ob sowas wohl wieder passiert!? :D bleibt mal optimistisch xD
     
  19. #18 1. September 2011
    AW: Premium4.me - your little Multihoster.

    Ich hab einfach keinen Bock das meine Daten irgendwo landen. Es geht hier auch nicht um den 2€ Account sondern um die Daten die darüber geladen wurden (und hiermit macht man sich ggf. strafbar). Aber anscheinend ist Datenschutz den meisten eh egal. Sieht man ja am iOS/Android. Das Betriebssystem oder die Apps erstellen ein wunderbares Bewegungsprofil und keinen scheint das zu stören. Entschuldigung, dass es mir nicht egal ist, dass jeder weiß wer ich bin, wo ich bin und was ich den ganzen Tag so mache. Ich habe mittlerweile ein Testaccount aber noch zu wenig geladen um irgendwas über den Speed aussagen zu können. Das folgt noch.
    PS: Wieso sollte der Betreiber die Schuld auf sich nehmen, wenn er eine DB hat mit allen Downloadaktivitäten inkl. Name, Adresse etc. (wie gesagt ich möchten niemandem etwas unterstellen, es wäre nur technisch möglich)?
     
  20. #19 2. September 2011
    AW: Premium4.me - your little Multihoster.

    Also ich finde euer Angebot echt super gut, vorallem komme ich mit 50GB lange aus da ich einen RS Account habe ( aber nicht mehr lange ! )

    Meint ihr denn ihr könnte am Speed nochwas drehen?
    Die Konkurrenz (R....to) bietet deutlich mehr speed, dafür zwar mit Laufzeit aber naja, Speed ist mir noch das wichtigste :p
     
  21. #20 2. September 2011
    AW: Premium4.me - your little Multihoster.

    Keine Sorge du bist nicht allein. Ich seh das ähnlich wie du. In der letzten Zeit sind immer mehr der OCH in die Schusslinie der Behörden oder Urheberrechtsfirmen gelangt. Bei solch Anbietern muss zumindest am Angang mit offeneren Karten gespielt werden.
     
  22. #21 2. September 2011
    AW: Premium4.me - your little Multihoster.

    Beziehen sich eure Datenschutzzweifel auf PayPal?
    Warum nicht einfach PaySafeCard?

    Gibt es zwar erst ab 10 Euro, aber niemand wird auch nur annähernd an eure Daten kommen !
     
  23. #22 2. September 2011
    AW: Premium4.me - your little Multihoster.

    toll jetzt woll ich grad mir den 4 euro acc kaufen weil der psc-code hier nur rumliegt und man kann nur einen acc für 10euro mit psc zahlen. könnt ihr da was dran drehn?
     
  24. #23 2. September 2011
    AW: Premium4.me - your little Multihoster.

    Trag die 4 € PSC einfach als 10 € PSC ein. Was nicht passt, wird passend gemacht :D
     
  25. #24 2. September 2011
    AW: Premium4.me - your little Multihoster.

    so habs mal eingetragen. mal schauen. da sollten glaub noch 4 oder 5 euro drauf sein.

    /danke dir. traffic wird angezeigt auf der seite. werd dann berichten wies klappt wenn ichs mal benutz.
     
  26. #25 3. September 2011
    AW: Premium4.me - your little Multihoster.

    Also ich finde den Service klasse! Ich selbst lade sehr selten etwas, d.h. die Zeitangebote sind allesamt unnütz für mich. 2EUR für 50GB klingt super und reicht mir locker bis eure Webseite im Nirvana verschwindet (was auf kurz oder lang mit allen solchen Angeboten passiert)!


    Also du kannst bei PayPal einfach einstellen, dass keine Lieferadresse übermittelt wird,, zusätzlich kannst du eine zweite Emailadresse mit deinem Account verknüpfen. Somit erfährt der gegenüber nur deinen Namen und eine Müll-Emailadresse, die sonst nirgends verwendet wird.

    Das ist dann in etwa so, wie wenn du das Telefonbuch aufschlägst, deinen Finger kreisen lässt und dir dann noch eine Emailadresse dazu ausdenkst.

    Ich finde deine Bedenken etwas übertrieben. Bankverbindungen gehen ja keine raus und ein Name ohne Adresse ist nichts wert
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Premium4 little Multihoster
  1. Pretty Little Liars

    sabrinamaus , 17. Januar 2016 , im Forum: Kino, Filme, Tv
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.150
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    792
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.848
  4. Little Snitch Bezugsquellen

    Matrix21 , 17. Dezember 2012 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    781
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    971