Prinzessin Diana - Die Zeugen im Tunnel

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von marjot, 28. Juli 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. Juli 2007
    Hey Leute,

    also vorab: ich hoffe ich bin mit dem Thread hier richtig. Wenn nicht bitte moven!

    10 Jahre nach dem tragischen Tod von Prinzessin Diana, plant Spiegel TV eine Schwerpunktsendung, in der die Reporter und Fotografen die am 31.08.1997 in dem
    Pariser Autotunnel dabei waren, erstmals darüber sprechen, was sich wirklich ereignet hat.


    Earl Spencer, der Bruder von Prinzessin Diana, sagte kurz nach dem Unfall:
    Ich habe immer damit gerechnet, dass die Presse sie irgendwann umbringen würde. Jeder, der eines dieser aufdringlichen Fotos besitzt oder verbreitet hat, der hat Blut an den Händen."

    Jetzt sprechen diese Fotografen zum ersten Mal im Fernsehen und erzählen Ihre Version der Geschehnisse im Alma-Tunnel in Paris. Zum Beispiel Romuald Rat, der als Erster am Unfallort eintraf. Er war in etwa sechshundert Meter Abstand hinter dem Mercedes hergefahren - den Unfall sah er nicht. Erst im Tunnel entdeckte er das rauchende Wrack. Romuald Rat wollte Erste Hilfe leisten, legte die Kamera zur Seite, öffnete die hintere Tür, um zu sehen, was er tun könne: "Al Fayed war offenbar tot, und ich konnte nichts tun. Also habe ich mich über die Prinzessin gebeugt, um zu sehen, ob sie noch lebt. Ich habe sie auf Englisch angesprochen. Ich sagte: Ich bin hier, bleiben Sie ruhig, gleich wird ein Arzt kommen".

    Zufälligerweise war ein Arzt schon wenige Sekunden nach dem Crash zur Stelle. Der Intensivmediziner Frederic Mailliez war auf der Gegenfahrbahn unterwegs, als er den verunglückten Mercedes entdeckte. Sofort verschaffte er sich einen Eindruck vom Zustand der Opfer: "Links saß eine schöne Frau. Sie hatte zwar kein Blut im Gesicht, aber sie war bewusstlos". Mailliez erkannte nicht, wer die Schwerverletzte war, nur dass "sie schwer atmete". Der Notarzt bemerkte die Fotografen, die um das Wrack standen und fotografierten: "Sie waren wahrscheinlich ziemlich dicht dran, aber sie haben mich überhaupt nicht behindert".

    Die SPIEGEL-TV-Schwerpunktsendung zeigt auch bisher unveröffentlichte Fotos aus dem Tunnel. Dianas Söhne Prinz William und Prinz Harry hatten deshalb versucht, die Ausstrahlung in England zu verhindern. Ohne Erfolg, denn die Würde der Prinzessin von Wales wird in der Dokumentation gewahrt. "Diana - Die Zeugen im Tunnel" rekonstruiert, was in jener Nacht im Tunnel geschah und wie die Fotos der verletzten Prinzessin innerhalb weniger Stunden von einer Millionenware zu wertlosem Papier wurden. Wie zwielichtige Paparazzi, aber auch hochprofessionelle Angestellte seriöser Nachrichtenagenturen, zu Schuldigen erklärt wurden. Und warum die tragische Nacht von Paris eine ganze Branche verändert hat.

    SPIEGEL TV Magazin zeigt bei RTL exklusiv und zum ersten Mal im Deutschen Fernsehen die vielbeachtete Channel-4-Dokumentation über den Tod der Prinzessin von Wales.

    Quelle
     

  2. Anzeige
  3. #2 28. Juli 2007
    AW: Prinzessin Diana - Die Zeugen im Tunnel

    Das interresiert doch keinen mehr! Ständig wieder was neue!
    Da packt ein Geliebter aus, dort wird auf einmal einer Vater von den Prinzen... als gäbs nichts anderes von dem man berichten könnte!
     
  4. #3 28. Juli 2007
    AW: Prinzessin Diana - Die Zeugen im Tunnel

    Der Meinung bin ich auch. War damals noch recht jung und deswegen kannte ich die Tante davor gar nicht.
     
  5. #4 30. Juli 2007
    AW: Prinzessin Diana - Die Zeugen im Tunnel

    Oh mein Gott, wen interessiert das denn bitte noch? Das Thema ist wirklich ueberstrapaziert, jetzt auch noch eine neue Sendung darueber machen .. Man koennte ja mal eine Diskussion entfachen und behaupten, dass Diana ermordet wurde ;)
     
  6. #5 30. Juli 2007
    AW: Prinzessin Diana - Die Zeugen im Tunnel

    Solang du nichts besseres zu berichten hast, kannst du den Leuten auch diese Story hier lassen. Aber dieses Leichenfleddern muss echt nicht sein, zumal es nach 10 Jahren was bringen soll? Dass Leute dann wieder aufstehen und mit dem Finger auf einen neuen Schuldigen zeigen können?
     
  7. #6 30. Juli 2007
    AW: Prinzessin Diana - Die Zeugen im Tunnel

    Is nich interssant.
    Das hätte man vor 9 Jahren bringen können das wär da noch super anekommen.
    Die Engländer werden es bst alle guggn geht ja imerhin um ihre Königsfamilie.

    mfg
     
  8. #7 30. Juli 2007
    AW: Prinzessin Diana - Die Zeugen im Tunnel

    also ich finde es auch übertrieben, dass man nun wieder mit dem gleichen beginnt wie vor 9 jahren. aber ich denke in 5 jahren wenn es sich zum 15 mal jährt wird sicherlich auch wieder eine exklusivsendung darüber gebracht. dass es die engländer schauen werden steht gar nicht zur debatte. sobald die nur den namen diana hören sitzt die ganze familie vor dem tv...
     
  9. #8 30. Juli 2007
    AW: Prinzessin Diana - Die Zeugen im Tunnel

    Um genau dieses Leichenfleddern gehts mir ja auch. Und wieso sollte ich für ne Story sorgen, als würds nicht 1000e andere wichtigere/interessantere Geschichten geben.
     
  10. #9 30. Juli 2007
    AW: Prinzessin Diana - Die Zeugen im Tunnel

    Ich finde das voll schlimm mit ihr, auch deswegen, da meine Oma(Gott hab sie selig) die vor kurzem Verstoben ist Diana sehr geliebt hat. Es tut schon weh(auch wenn man Diana nicht persönlich kannte) zu sehen oder zu erzählen zu bekommen, das da nur vllt 3-4 Leute waren die sich um das Leben Dianas Sorgen gemacht haben und der Rest nur ans Geld gedacht hat und die Fotos geschossen hat
    :angry: :angry: :angry: :angry: -.-'
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Prinzessin Diana Zeugen
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    5.666
  2. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    837
  3. prinzessin fantaghiro

    Romulus , 16. November 2008 , im Forum: Kino, Filme, Tv
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    645
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    502
  5. Prinzessin Mononoke

    KingJame$ , 5. Januar 2007 , im Forum: Kino, Filme, Tv
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    574