Pro Tag werden deutschlandweit 263 Millionen Zigaretten geraucht

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von YAki, 14. Februar 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. Februar 2006
    Nach Auskunft des statistischen Bundesamtes wurden im Jahr 2005 pro Tag 263 Millionen Zigaretten geraucht. Zusätzlich zu dieser schon unglaublichen Menge kommen noch elf Millionen Zigarren und 91 Tonnen Feinschnitt.
    Dabei stieg der Verbrauch an Feinschnitt gegenüber dem Vorjahr deutlich an, der Verbrauch an Zigaretten dagegen fiel.


    quelle
     

  2. Anzeige
  3. #2 15. Februar 2006
    schon heftige zahlen

    und wo bleibt der Pfeifentabak für die shisha??????

    der verbrauch müsste doch auch erheblich angestiegen sein
     
  4. #3 15. Februar 2006
    Is ja klar das der Verbrauch von richtigen Zigaretten fiel, sind ja auch viel zu teuer geworden!!
    Ich persönlich würde auch Stopfen, is viel billiger, schmeckt zwar nicht so gut wie eine richtige aber man gewöhnt sich daran und hat einfach mehr fürs Geld!
     
  5. #4 16. Februar 2006
    jo, im ersten moment dachte ich auch "boar krass, so ne hoe zahl" aber wenn man sich mal überlegt, wieviele rauche es gibt, die min. pro tag eine schachtel rauchen, dann ist die zahl wo realistisch...


    mfg
     
  6. #5 16. Februar 2006
    Na bei den Zahlen würde es mich mal noch interessieren wie viele Zigaretten da noch aus den
    Nachbarländern dazu kommen. Wird ja mittlerweile jeder Raucher
    in Grenznähe seine Stange Zigaretten im billigeren Ausland kaufen.
     
  7. #6 16. Februar 2006
    Leider sind ca. 15 Zigaretten davon meine... :rolleyes: Irgendwie hab ich mir schon öfter vorgenommen aufzuhören - Aber irgendwie bin ich doch immer wieder beim Nikotin angekommen.
    Wieviel rauchen denn dann manche Leute pro Tag - Bei diesen Zahlen? ?(

    mfg
    MySelf
     
  8. #7 16. Februar 2006
    MIch würde mal Interessieren wieviel Steruergelder der Staat dardurch eingenommen hat. Denn die Zigaretten werden ja schon häftigst besteuert.

    Und der knaller ab ende März wollen Sie ja diese Zigaretten zum stopfen (Hülse und dann so nen Rohling mit ALu drummherum und dann zieht man das Alu ab mit so einem Ding. Ich denke Ihr wisst was ich meine) verbieten da dies Ja weniger besteuert werden.
     
  9. #8 16. Februar 2006
    lol, ja die zahlen sind schon krass... aber ich frag mich wer die alle raucht? ich kenn ja auch noch viele leute die rauchen, aber soviel?

    und die die wollen die nicht verbieten, sondern die sollen höher besteuert werden, weil schon näher an einer zigarette als der normale tabak. und dann würde sich das (angeblich) nicht mehr für die zigarettenindustrie lohnen... also wenn die höher besteuert werden, dann nehmen die hersteller die einfach vom markt... so ist das. als ob die dabei nicht schon genug verdienen würden...
     
  10. #9 16. Februar 2006
    finde die zahlen auch echt heftig obwohl ich selbst auch Ruacher bin.

    udn zu den Steuern, die sind zwar sau hoch, aber wenn man Länder wie Egland oder so anguget, da ists noch mehr.... und ich habe irgendwo gelesen, das die Steuern die der Bund mit den Tabakwaren einnimmt, im Vergleich zu dem was er für Krebskranke ausgibt, nicht ausreichen un es zu decken... was sovile bedeutet wie: der Bund zahlt bei den kippen im eneffect drauf. Deshalb wollen die bestimmt die Steuern erhöhen...
     
  11. #10 17. Februar 2006
    .
    die steuererhoehungen werden wie immer nix erreichen. jeder jammert aber am ende aendert sich doch nix...
     
  12. #11 17. Februar 2006
    naja schon krass!aber wenn man alles von der ganzen welt zählen würd wär die zahl viel interesanter!!!
    wenn nicht jeder seine kippen auf den boden schmeißen würd wär der hass gegen raucher auch nicht so groß! :rolleyes:
     
  13. #12 18. Februar 2006
    Ist schon auf jeden fall ne richtig üble Zahl...Muss mann sich mal durch den kopf gehen lassen
    dann wird einem das erstmal wirklich bewusst...traurig irgendwie ;( ......Rauche zwar selber...aber es ist trotzdrm eine unvorstellbare zahl
     
  14. #13 18. Februar 2006
    Ja ja und die Politiker haben immer noch nicht genug Steuergelder !!!
    Wo geht das nur hin ? X(
     
  15. #14 18. Februar 2006
    hmm das sind schon viele kippen, aber man muss sich auch mal vor augenhalten, wie es wäre wenn niemand mehr rauchen würde.

    da würde dem staat einiges an kohle fehlen.

    ich rauch so 6-7 kippen am tag.


    U
     
  16. #15 18. Februar 2006
    30 Stück ca sind davon auf meine Kappe gewachsen :) Aber würde keiner mehr rauchen würden in Deutschland wohl um die 10 Milliopnen arbeitslose sein
     
  17. #16 18. Februar 2006
    Wundert mich eh nicht.
    Ist auch gutso , regt Industrie ,usw. an.
    Wer Krebs haben will ist selber Schuld.
    Ich rauche ja allein ne halbe - ne ganze Schachtel Marlboro am Tag.
     
  18. #17 18. Februar 2006
    Daran sieht man wie viele rauchen. Bei mir in der Klasse, rauchen auch ganz schön viele. :rolleyes:
    Ich hoffe das es in der Zukunft, weniger Raucher gibt.
    mfg coolertuerke
     
  19. #18 19. Februar 2006
    Da kann ich mich als Nichtraucher doch mal richtig stolz fühlen
    Und irgendwie ist es doch gar nicht so schlimm wenn viele rauchen denn dan verdient der staat geld und der deutschen wirtschaft gehts besser.
    Was jetz natürlich nicht heißen soll das ich will das leute rauen müssen. :)
     
  20. #19 23. Februar 2006
    Dess ist echt hammer wieviele Leute rauchen und warum weil in der Schule einer angefangen hat und sie meinen es sei cool zu rauchen, rauchen gleich alle mit ist dass hammer!!! Und was der Staat dadurch verdient ist noch besser , die Millionen was die da verdienen schmeissen die wieder in irgendwelche haushaltslöcher ist dass draurig!!!!
     
  21. #20 23. Februar 2006
    wohooo...davon steuer ich ungefähr 18 kippen am tag bei :D

    aber wenn man sich mal ausrechnet wie viel umsatz das macht am tag......ca. 55 Millionen Euro am Tag...davon gehen ca. 40 millionen an steuern an den staat...ne saftige einnahemequelle^^
     
  22. #21 23. Februar 2006
    Ja deshalb steigen die Steuern ja auch immer wieder!! Weil die immer mehr Geld haben wollen.
    Kann man mal sehen, in der Öffentlichkeit gibt es viele von diesen "Rauchfrei" Aktionen, die jeder Politiker usw. unterstützt, aber wenn mal in Deutschland keiner rauchen würde, dann würde s Deutschland noch beschissener gehen -,-!!
     
  23. #22 23. Februar 2006
    Wenn ich für mich spreche.. dürften das ungefähr 25 pro tag sein
     
  24. #23 23. Februar 2006
    Also schon heftig viele die ihre lunge gefähren......naja und pro tag auch noch so viele o_O. Naja die meisten sind sich ja noch gar nicht den schaden ner Zigarette so richtig bewusst.
     
  25. #24 23. Februar 2006
    naja ich sag mal so. ich bin froh dass ich nichtraucher bin. ich glaube ich werd auch nie anfangen weil mir das geld einfach zu schade ist. heutzutage kostet ne schachtel kippen ja schon 4€ und die kann man meiner meinung nach besser investieren
     
  26. #25 23. Februar 2006
    ach du :poop:!das is ja mal übel!da hab ich einige beigetragen aba nu rauch ich ja nimmer!
    aba die billianz is echt erschreckend
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...