prob mit grafiktreiber?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von mW2fast4u, 8. Februar 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Februar 2006
    guten tag jungs...

    also hab heut meinen pc angemacht da kam dann (wieder) son blauer bildschirm mit einem schweren systemfehler...

    irgendeine ati.dll datei hat diesen fehler ausgelöst... dies kam vor einen monat schonmal vor.. ich muss dann nur nach nem neustart f8 drücken und dann auf "vga modus aktivieren" klicken.. soo dann is der in windows miot ner auflösung von 640*480.. dann muss ich den ati treiber einfach installieren und dann funzt es auch wieder... benutzte den omega treiber.
    so jetzt meine frage woher kommt dieser fehler???ich weiß jetzt leider nicht wie die .dll datei heißt...
     

  2. Anzeige
  3. #2 9. Februar 2006
    *push*
     
  4. #3 9. Februar 2006
    hi,
    ich hatte mal 9600xt ATI, und hatte ab und zu auch den Fehler.
    Was bei mir geholfen hat:
    AGP Fast write ausschalten und Vcore oder so...von ati ausschalten....und natürlich den neusten Treiber.
    und guck ob du auch alle treiber hast...da gibts so einen WDM treiber für manche Grafikkarten..bei omega ist glaub ich nicht dabei.
     
  5. #4 9. Februar 2006
    und wo kann man das ausschalten??
    hab auch ne ati9600xt
     
  6. #5 9. Februar 2006
    normal beim install der treiber schalte auch den vpu recover aus weil der macht auch so ein mist Rechtsklick desktop eigenschafen/erweitert dann sollte es gehen
     
  7. #6 9. Februar 2006
    ich empfehle dir, bevor du auf diese optionen verzichtest, installiere dir nen anderen treiber.

    lass die finger von den omega treibern und installiere dir nen offiziellen whql zertifizierten treiber von ati.

    dann sollte der fehler eigentlich nicht weiterhin auftreten,
    bei den omega treibern handelt es sich um beta treiber, die mache sachen anders machen, als von den hardwareherstellern so gewollt.
    deshalb sind die auch etwas schneller.
    deaktivierst du aber diese funktionen verlierst du mehr geschwindigkeit, als wenn du nen offiziellen treiber nimmst.

    mfg spotting
     
  8. #7 9. Februar 2006
    hi, außerdem hast do oben geschrieben: ich start im abgesicherten modus und installier die einfach neu!? also besser ist das auch wenn du den alten vorher deinstallierst... den egal ob du n neueren oder n älteren oder den gleichen installierst: es bleiben meist noch treiber reste davon übrig, die irgendwo in der registry oder auf deiner platte rum schwirren.... und dann würd ich dir auch mal empfehlen ein driver clean tool und n registry cleaner zu benutzen. damit kann man schon viele probleme aufheben...
     
  9. #8 9. Februar 2006
    stimmt, das hatte ich völlig vergessen dabei zu sagen.

    gut mitgelesen :)
     
  10. #9 10. Februar 2006
    ich weiß zwar ncht wo das problem herkommen kann aber ich würd mir nen neuen treiber oaden auf www.treiber.de
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - prob grafiktreiber
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    627
  2. [XP] Grafiktreiberproblem

    RayDox , 10. Januar 2009 , im Forum: Windows
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    151
  3. Grafiktreiber Problem

    pHiL2oo4 , 26. Oktober 2008 , im Forum: Anwendungssoftware
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    336
  4. Problem mit dem Grafiktreiber

    tekilla , 25. März 2008 , im Forum: Windows
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    242
  5. Problem mit Grafiktreiber!

    SkiZ , 16. März 2008 , im Forum: Windows
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    255