Problem beim XP-Booten

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von Heartbrake, 1. Februar 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. Februar 2007
    Hallo.

    Habe 2 Partitionen auf 1 Platte.

    C: Partition 2
    D: meine eigentliche XP-Partition

    Nun habe ich C: formatiert und dort auch XP raufgespielt. Früher wurde beim Booten immer angezeigt ich kann auswählen ob ich das XP von C: oder das XP von D: booten will, doch jetzt bootet der automatisch von C:, aber ich will von D: booten lassen.

    Jemand nen Tipp parat ?

    Greets
     

  2. Anzeige
  3. #2 1. Februar 2007
    AW: Problem beim XP-Booten

    geh mal auf start ---> ausführen ----> msconfig
    rein schreiben.

    Dann Unter Bootini findest du alle boot möglichkeiten, dort musste das andere OS als "Standart definieren"

    Gruß BenQ
     
  4. #3 1. Februar 2007
    AW: Problem beim XP-Booten

    gib mal in start.. ausführen..
    "cmd" ein
    un dann
    im commander
    "bootcfg" ein.
    dann werden dir deine win-bootvorgänge aufgelistet.. dann nimmste das, welches nicht als aktiv ist un gibst dann
    "bootcfg /default /id 1" "bootcfg /default /id 2" ein.

    bei weiteren fragen bidde melden
    mfg Dragon12
     
  5. #4 1. Februar 2007
    AW: Problem beim XP-Booten

    wenn nix mehr hilft:
    von der xp-cd booten, reperatur-konsole auswählen und "fixmbr" eingeben, aber achtung, datenverlust möglich! (warnung lesen)
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Problem Booten
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    989
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    836
  3. Probleme beim Booten

    tMs , 15. Juli 2010 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    297
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    384
  5. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    364