Problem mit AMILO Display SL 3220T von FujitsuSiemens

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Defloy, 17. Juni 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. Juni 2009
    Hi zusammen,

    Ich habe ein Problem mit meinem LCD-Monitor von Fujitsu Siemens und zwar dem Modell AMILO Display SL 3220T. Die Sache ist, dass ich meine Auflösung nicht ändern kann. Weder in der Windows Systemsteuerung noch in der NVIDIA Systemsteuerung (hab eine Zotac 260 GTX) lässt sich die Auflösung verstellen. Zwar lässt sich der Regler verstellen und der Bildschirm wird schwarz, so dass man denkt er stellt die Auflösung um, aber nach kurzer Zeit und einmaligem 1 sec Einblendung der "neuen" Auflösung springt der Bildschirm direkt zurück und er bleibt bei 1176x664.

    Hoffe auf schnelle Hilfe, ansonsten werde ich den Monitor wohl umtauschen müssen.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 17. Juni 2009
    AW: Problem mit AMILO Display SL 3220T von FujitsuSiemens

    wird das display richtig erkannt?
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Problem AMILO Display
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    777
  2. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    661
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    633
  4. [XP] Amilo A1650G Wlan Problemm

    Peedee96 , 15. Oktober 2009 , im Forum: Windows
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    639
  5. [XP] Amilo Xa 3530 Grafikproblem

    LeecherBitch , 21. August 2009 , im Forum: Windows
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.605