problem mit auslese script...

Dieses Thema im Forum "Webentwicklung" wurde erstellt von Ragnaroek, 28. März 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. März 2006
    hallo.

    ich habe eine frage an die großen genies die php können^^

    ich habe folgendes ziel: ich will mir für meine seite einen upload bauen, und eine seite, wo die bilder aus dem ordner ausgelesen werden.

    das hätte ich bereits geschafft. nur jetzt ist mein problem, dass die bilder alle unterschiedlich groß sind und ich keine ahnung hab, wie ich das in den griff bekommen könnte.

    hier mal den code:


    upload.php
    //uploadscript ist nicht von mir!!!//
    Code:
    <?php
    function filesizepre($filesize){ return round( ($filesize / 1024),1 )."kB"; }
    
    
    $filter['gif']="";
    $filter['jpg']="";
    $filter['jpeg']="";
    $filter['GIF']="";
    $filter['JPG']="";
    $filter['JPEG']="";
    
    
    $filtertyp='onlythis'; // onlythis für nur das oder nonethis für nichts von dem, kapiert? ^^
    $maxsize="10000000000"; // 100000 = ca. 100 KB
    $upload_dir='upload/'; //unbedingt nachher ändern
    if(!empty($datei))
    {
    $dateiname=$datei_name;
    $dateiinfo=pathinfo($datei_name);
    $filterok=false;
    
    if (!isset($filter[$dateiinfo['extension']]) && $filtertyp=='nonethis')
    {
    $filterok=true;
    }
    elseif (isset($filter[$dateiinfo['extension']]) && $filtertyp=='onlythis')
    {
    $filterok=true;
    }
    
    if($filterok && $datei_size <=$maxsize)
    {
    $z=0;
    while(file_exists($upload_dir.$dateiname))
    {
    $z++;
    $dateiname="($z)_".$datei_name;
    }
    
    
    copy($datei,$upload_dir.$dateiname);
    if( file_exists($upload_dir.$dateiname))
    {
    echo "<br><b>$dateiname</b> wurde mit <b> $datei_size Byte</b> erfolgreich hochgeladen.<BR>
    <b></b>"; //text nach upload
    chmod ("$datei", 0777);
    # Hier lass ich angemeldete user das bild in user machen aber... bist jetzt habe ich das nur bei jpg xD wenn du das möchtest dann # das entfernen =)
    #rename("upload/$dateiname", "upload/$username.jpg");
    
    #Das ist nur so als beispiel.. ich benutzte das kannst ja gebrauchen..
    #$aendern = "UPDATE user SET foto ='$upload_dir$username.jpg' WHERE username = '$username'";
    #$update = mysql_query($aendern);
    }
    else
    {
    echo "Die Datei-Übertragung ist fehlgeschlagen!<BR>";
    }
    
    
    }
    elseif($datei_size >$maxsize)
    {
    echo "Die Datei-Größe ist mit einer Größe von $datei_size Bytes über dem Limit ($maxsize Bytes)!<BR>";
    }
    elseif(!$filterok)
    {
    echo "<b>Fehler:</b> ";
    echo "Es dürfen nur Bilder mit .gif, .jpg und .jpeg hochgeladen werden.<BR>";
    }
    }
    ?>
    <div align="center"><form enctype='multipart/form-data' action='<?php echo"upload.php?seite=upload&site=upload"; ?>' method='post' id=form1 name=form1>
    <input type='hidden' name='check' value='1'/>
    <input type='file' id='field2' name='datei' value='Foto durchsuchen'/><br/>
    <input type='submit' value='hochladen'/ id='field' id='submit'1 name='submit'1><br/>
    </form></div>
    <BR>
    
    <?php
    
    $verzeichnis = opendir("upload");
    // $pattern = ".|..|";
    $pattern = ".|";
    echo " <br/><br/>\n";
    ?>

    auslesen.php

    Code:
    <?php
    function getImages($path)
    {
    $result = array();
    $handle = opendir($path);
    while($file = readdir($handle))
    {
    if($file != "." && $file != "..")
    {
    if(!is_dir($file))
    {
    $sub = substr($file,-4);
    if($sub == ".jpg" || $sub == ".gif" || $sub == ".png")
    $result[]=$file;
    }
    }
    
    
    }
    return $result;
    }
    $bilder = getImages("./upload/");
    if(is_array($bilder))
    {
    for($i=0; $i<count($bilder); $i++)
    {
    echo "<img src=\"./upload/".$bilder[$i]."\"><br>\n";
    }
    }
    ?>

    wenn ihr es ausprobieten wollt:

    beide dateien in einen ordner und dann ordner erstellen der upload heißt (dort kommen bilder rein, dass der chmod 777 braucht muss ich glaub ich nicht sagen, aber falls wer das script verwenden will^^)

    das upload script hat mir einer vor langer langer zeit in einem forum gegeben (lima-city.de).

    was müsste ich ändern, damit die bilder alle gleich groß werden und was geändert werden muss, damit die nicht immer in einer neuen zeile sind...

    irgendwie liest er auch nicht alle dateien aus^^.

    falls jmd eine bessere lösung hat, immer her damit, bin für jede hilfe dankbar

    er gibt die bilder auch irgendwie merkwürdig aus. nicht immer das, das als letztes hochgeladen wurde...

    hier der link zur upload

    hier der link zur ausgabe

    danke


    mfg
     

  2. Anzeige
  3. #2 29. März 2006
    Sers!

    Also, ich kann dir sagen, wie du es hinbekommst, dass nicht alles in einer neue Zeile steht:

    in der auslesen.php steht: (zeile 27)

    Code:
    {
    echo "<img src=\"./upload/".$bilder[$i]."\"><br>\n";
    }
    
    nehme das <br> raus!

    also:

    Code:
    {
    echo "<img src=\"./upload/".$bilder[$i]."\">\n";
    }
    
    Das nimmt den Zeilen umbruch nach jedem Bild weg!

    gruß

    gl
     
  4. #3 29. März 2006
    damit du die pic´s alle gelichgroß machen kannst musst du deinen HTMAL-Tag in der For schleife etwas abändern.

    echo "<img src=\"./upload/".$bilder[$i]."\" height=\" deine gewünschte bildhöhe \" width=\" deine Bildbreite \"><br>\n";

    dann sollte es gehen aber es verpixelt halt wenn du ein mini pic in die auflösund 1600x1200 veränderst aber das weißt du ja bestimmt xD

    greetz
     
  5. #4 30. März 2006
    wobei du hier auch wieder das <br> rausmachen musst, damit nicht alles in eine neue Zeile kommt!

    gruß
     
  6. #5 30. März 2006
    jap sehr schön =D funktioniert alles wunderbar =)

    hmh... wäre das schwer, hier kathegorien hinzu zu fügen?
     
  7. #6 30. März 2006
    Wie meinst du Kathegorien ???

    erklähr mal das ein bissl genauer sonst kann ich dir net helfen.
     
  8. #7 30. März 2006
    kathegorien: ich will alles mehrere kathegorien haben wo die bilder drinnen sind, ohne mysql.

    also über textdateien.... ^^

    ich hab in einem anderen forum folgendes bekommen:

    kathegorie übersicht

    und dass die bilder auch angezeigt werden....

    jo gut... und damit ich kathegorien auch online erstellen kann, habe ich mir selber folgendes geschrieben:

    das formular...

    und hier dann die anweisung zum reinschreiben in die textdatei:

    wenn du willst, kann ich dir das gerne alles mal zippen und schicken.

    ______________________________________

    fotos.php // fotos werden angezeigt + kathegorien -> klick auf die kathegorie kommt man zu den fotos

    show_gala.php // wenn man auf die kathegorie klickt, kommt man hier her (hier ist mal ein fehler...)
    upload.php // zum die bilder uploaden
    cats.php // zum die kathegorien in die textdatei zu schreiben (also die neuerstellten
    creat.htm // hier ist das formular wo man den eintrag für den namen der neuen kathegorie machen kann
    dachte mir ich poste es gleich +g+
     
  9. #8 30. März 2006
    joa währe echt nett von dir wenn du des mir schicken könntest damit ich mir deas mal etwas genauer ansehen kann :)

    schick´s mir am besten per mail: mutator13@gmx.de


    greetz
     
  10. #9 30. März 2006
    okay ist unterwegs :)

    vielen dank :)
     
  11. #10 30. März 2006
    ich habe mich zu bedanken für deine mail ;)

    jetzt bin ich am code durcharbeiten, das könnte noch ein weilchen dauern :p

    bitte ich helfe dir doch gerne... wenn du noch fragen hast scheib mir ne PN oder mail ich helfe gerne wieder ;)


    greetz
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...