Problem mit Auspuffanlage / neuer ESD

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von sezaiOO, 13. Mai 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. Mai 2007
    Tag zusammen,

    ich hab folgendes Problem. Ich fahre nen Polo 6N und wollte mir letztens nen Sport ESD holen. Jetzt haben die mir in der Werkstatt allerdings gesagt dass der Vorbesitzer scheinbar so schlau war den alten ESD an den Mittelschalldämpfer zu schweißen anstatt nur die schellen draufzumachen.
    ergo -> nur Sport ESD klappt nich, sondern es müsste ne komplette neue Auspuffanlage her.

    Frage: krieg ich den alten ESD trotzdem noch iwie runter? Welche Vorteile würde mir ne komplette Anlage bringen? Wird der Sound mit ner kompletten Anlage besser als nur mit Sport ESD (also jetzt keine Standard Anlage sonder halt Remus etc. pp)

    Das einzige was im moment für ne komplette Anlage spricht ist, dass die alte sowieso schon leicht undicht ist und teilweise rostet.

    Hoff mal ihr könnt mir helfen.

    mfg sezaiOO
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 13. Mai 2007
    AW: Problem mit Auspuffanlage / neuer ESD

    lol sin die doof? also spontan würde ich sagen, neuen kaufen, ausmessen, abflexen, neuen auch dranschweißen...
     
  4. #3 13. Mai 2007
    AW: Problem mit Auspuffanlage / neuer ESD

    Naja die ham gesagt das man das auf keinen Fall mehr auseinander bekommt. Evtl wollten se auch nur bissl Geld machen.... kann ich mir auch vorstellen^^

    Also du meinst ich krieg den runtergeflext?
     
  5. #4 13. Mai 2007
    AW: Problem mit Auspuffanlage / neuer ESD

    klar, sport esd gekauft drangehalten damit siehst wo du die flex ansetzten musst und feuer frei.
    ist auch nur alles metall.
    was für ne anlage ab kat spricht ist eigentlich ein besserer klang obwohl ich jetzt auch net genau die aspuffanlage von polo 6n im kopf hab. ist ja auch sicherlich net so das hubraummonster das da klänge ohne ende am schluss rauskommen werden.
     
  6. #5 14. Mai 2007
    AW: Problem mit Auspuffanlage / neuer ESD

    Als ich das erste Mal unter meinen Wagen schaute sah ich ganz genau dasselbe wie du, ich entschied mich aber dafür, daran nichts zu ändern. Ich flexte später kurz nach dem ESD die Verbindung ab und schweisste da den neuen ESD drunter. Ist nicht sonderlich schwer, wenn du das nötige Know-How besitzt. Musst halt nur auf saubere Flächen achten, damit du beim Schweissen keine Problem hast. Bei mir siehst fast aus wie ein Streusselkuchen, da ich eine Menge Löcher zusätzlich zugemacht habe :p

    Wenn du Sound möchstest, dann achte auf die Beschaffenheit des neuen ESD's, wenn er durchgängig ist und E-Zulassung dann steht einem tiefen Brummen nichts mehr im Weg ;-)
     
  7. #6 14. Mai 2007
    AW: Problem mit Auspuffanlage / neuer ESD

    wieso haust du den VSD nicht auch noch raus (der wird ja wphl nicht auch noch an den kat geschwießt sein oder?) und kaufst dir eine VSD atrappe und dann halt nen neuen ESD und schon hast du nen richtig krasses brummen.... haben wir bei nen kumpel gemacht der hat auch nen polo und er hat nen schönes tiefes brummen!!
     
  8. #7 14. Mai 2007
    AW: Problem mit Auspuffanlage / neuer ESD

    danke schonma für die Antworten. Werd das ding wohl runterflexen und nen neuen ESD kaufen.

    Hat jemand nen Plan wie die ESDs vom A.T.U. sind? Sind ja net allzu teuer? Akzeptabel oder kann man die eher vergessen?

    Ich vergeb mal ne BW an alle^^
     
  9. #8 14. Mai 2007
    AW: Problem mit Auspuffanlage / neuer ESD

    hol dir ne komplett-anlage ab kat aus edelstahl.....such dir den sound aus (soweit möglich bei deinem auto), die lautstärke und dann haste deine ruhe da die anlage ja auch net rostet....
     
  10. #9 20. Mai 2007
    AW: Problem mit Auspuffanlage / neuer ESD

    klaa bekommste den runtergeflext.. musste ausprobieren, und denn halt nen neuen kaufen
    .. viel glück

    Mfg ymaas
     
  11. #10 20. Mai 2007
    AW: Problem mit Auspuffanlage / neuer ESD

    also, wenn du auf richtigen sound stehst, hol dir ne komplette anlage oder n sport esd und räum den msd leer, dann haste auch n dorfwecker, zu den komplett anlagen, es kommt immer drauf an, remus is net besonders, war mal aber mehr als ein heißes lüftchen kommt net raus, jettex fahren die meisten, weils einfach billig ist und vom soundtechnischen her net schlecht, wenn du aber richtig krach haben willst, dann hol dir n bastuck wobei bei n bastuck brauchst du min. n 1.8er maschine damit der sich gut anhört, ansonsten facke msd drauf und dann fahrn, röhrt auch wie sau^^
     
  12. #11 20. Mai 2007
    AW: Problem mit Auspuffanlage / neuer ESD

    also wenn du nen kleiner bastler bist bekommste das sicher hin mit abflechsen und anschweißen .... Es geht auch .. nur wenn du dazu keine lust hast .. Warum kaufste dir dann keine neue ? Nachteile kann die glaube ich nciht bringen oder irre ich mich da ?

    Naja musste wissen .. probiere es aus .. zur not kannste dir ja immer noch ne neue kaufen fals das mit an:poop:n usw schief gegangen ist ;)

    MfG

    ****a122
     
  13. #12 21. Mai 2007
    AW: Problem mit Auspuffanlage / neuer ESD

    Also bei meim einen karren hab ich alles, vom krümmer bis zum endrohr selbst geschweißt, is aber ne hammers arbeit, da man auf die führung un resonanzen un so achten muss.....
    Kauf dir ne neue anlage, kommt genau so gut un is besser wenn de ed bastlerisch begabt bist!!!!!!!!
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Problem Auspuffanlage neuer
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    7.138
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    8.593
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    4.095
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    4.362
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.904