problem mit Fonts/Schriftarten bei PhotoShop

Dieses Thema im Forum "Grafikdesign und Fotografie" wurde erstellt von double_f, 6. Januar 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. Januar 2006
    hi, hab ein problem,

    bei mir haben sich mitlerweile ne ganze menge fonts angesammelt, jetzt hab ich mit ganz gezielt visitors als font runtergeladen und in den Windows/Fonts Ordner extrahiert, aber egal was ich tue, mit PhotoShop kann ich diese Schriftart nicht benutzen, sie wir garnicht erst angezeigt!!!

    Kann es sein , das ich vielleicht zu viele fonts hab, oder woran kann das liegen???

    für jeden hilfeversuch gibtsn 10er :)
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 6. Januar 2006
    Also am besten die Schriftart erstmal löschen und und dann per STRG+C die Schriftart aus einem Ordner kopieren und dann per STRG+V einfügen (mit WinRar gleich darein entpacken da gibt es nur Probleme)

    oder die Schriftart hat einen anderen Namen in PS, oder schau mal nach ganz unten unterhalb des Z da sind auch manchmal noch andere Fonts,


    MfG werh
     
  4. #3 6. Januar 2006
    hmm? du hast die wirklich in "systemsteuerung-->schriftarten" kopiert?

    vllt war die datei beschaedigt.
    du koenntest ja einfach mal versuchen die neu runterzuladen.

    oder um es auszuprobieren ob du zu viele hast (was ich nich glaube):

    irgendein anderen font runterladen und gucken ob der in ps angezeigt wird... dann weißtes auch


    vllt ist vor dem namen von dem font ja auch einfach nur ne nr....irgendwie 01_visitorblabla
    guck vllt nochma genau hin
     
  5. #4 7. Januar 2006

    lol , ne hab die in C/WINDOWS/FONTS kopiert, steht aba auch da!

    10 haste, werh hatte eh schon, werd jetzt mal löchen und "von hand" neu einfügen, hoffe es klappt!

    thx
     
  6. #5 7. Januar 2006
    Wenn es aber net klappt, versuch mal, dass du in den Ordner C:\WINDOWS\Fonts gehst. Dann klickst du auf Datei --> Neue Schriftart installieren und dann suchst du die Datei einfach aus dem Ordner, wo du sie entpackt hast und drückst dann den "ok" Button. Das wärs dann und die Schrift müsste sich in PS wiederfinden lassen!
    Ach und Systemsteuerung --> Schriftarten ist das gleiche wie C:\WINDOWS\Fonts
     
  7. #6 7. Januar 2006
    danke leute, hat geklappt, lag wohl daran, das ich sie direkt in fonts extrahiert hab

    @cable 10er hasse

    THX und somit

    ~closed~
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - problem Fonts Schriftarten
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    5.949
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    8.543
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    3.802
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    4.074
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.864