Problem mit HP (schwer zu erklären)

Dieses Thema im Forum "Webentwicklung" wurde erstellt von Funky, 5. September 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. September 2006
    Also, werds mal versuchen:

    Ich bin gerade dabei eine Hp zu basteln! Und da habe ich mit Photoshop ein design erstellt, und natürlich gesliced! Jetzt habe ich halt einen Anzeigenteil, wo dann die ganzen Infos included werden! Soweit dürfte alles klar sein!

    Und jetzt hab ich ein Gästebuch erstellt, funktioniert auch einwandfrei! Aber wenn in dem Gästebuch irgendwann zu viel drinnen steht, macht der in dem Kasten wo das GB included ist keine Scrollleiste, sondern erweitert den Kasten, und dadurch ist natürlich dann das ganze design im *****!

    Hat vllt jemand eine Möglichkeit, wie ich das machen kann, das der dann in dem Kasten wo included wird, eine kleine Scrollleiste einfügt, damit der Text (weiss nicht ob ihr das schonmal gesehen habt) runtergescrollt wird, und der Hintergrund immer gleich bleibt!!

    Hoffe mir kann jemand helfen!

    MfG, Funky
     

  2. Anzeige
  3. #2 5. September 2006
    AW: Problem mit HP (schwer zu erklären)

    Hoi,
    einfach bei der "Box" ins CSS einfügen:
    Code:
    overflow: auto;
    dadurch entscheidet der Browser abwann und wo ne scrollleiste nötig ist. Du kannst auch mit overflow :scroll; ne scrollleiste erzwingen. Siehe selfhtml.org

    greetz blackbone
     
  4. #3 5. September 2006
    AW: Problem mit HP (schwer zu erklären)

    Also danke erstmal für die Antwort!
    Da ich mich vor CSS immer erfolgreich gedrückt hatte, kannst du mir vllt auch noch sagen wie ich angeb das Jetzt ein CSS-Befehl kommt? Also wie bei html <html></html>

    Danke!

    MfG, Funky

    Würdest von mir eine 10er bekommen, wenn ich wüsste wie das bei dem neuen System funktinoiert!
     
  5. #4 5. September 2006
    AW: Problem mit HP (schwer zu erklären)

    Hi,
    brauchst dich nicht drum drücken. xD Ambesten du zeigst uns den kleinen Codeausschnitt wo du das Gb einbindest. Ansonsten fügst du einfach das Attribut
    Code:
    style="overflow: auto;"
    bei dem Element welches dein Gb umgibt ein. So wie auch bei selfhtml beschrieben.^^ Das obere Beispiel sollte für dich passen:
    Code:
    <html><head><title>overflow</title>
    </head>
    <body>
    <div style="width:200px; height:150px; overflow:auto; border:1px solid #840; margin:1em;">
     hier ist dein GB
    </div>
    </body>
    </html>
    (..Größe, Breite, Rahmen vom Bsp)

    greetz blackbone
     
  6. #5 5. September 2006
    AW: Problem mit HP (schwer zu erklären)

    Sorry dass ich mich so dämlich anstell, aber daraus werd ich immer noch nicht schlau!

    Also das ist der Quelltext:

    <td rowspan="9" background="images/EINShaja_05.jpg">
    <?
    include("include.php")
    ?>
    </td>



    Hattes dann so gemacht:

    <td rowspan="9" background="images/EINShaja_05.jpg" style="overflow: auto;">
    <?
    include("include.php")
    ?>
    </td>


    Hat aber nicht geklappt!

    Okay, jetzt ist grad noch eine Frage aufgetaucht!
    Und zwar, macht der jetzt irgendwie keinen automatischen Zeilenumbruch bei den Gästebuch-einträgen mehr! sondern verlängert den Kasten nach hinten und schreibt alles nebeneinander, was natürlich sehr toll aussieht!

    Hoffe mir kann jmd. helfen!
     
  7. #6 5. September 2006
    AW: Problem mit HP (schwer zu erklären)

    Gib doch einfach ne width und height für deine Tabellen an, dann werden die auch nichtgrösser ;)

    Also z.b. in die <td HIER > noch mitreinschreiben
    Code:
    height="80%" width="80"
    % = %, nix = Pixel

    hansi
     
  8. #7 5. September 2006
    AW: Problem mit HP (schwer zu erklären)

    Hier mal ein Beispiel was 100% funktioniert. (Gerade getestet)
    HTML:
    <html>
     <head>
     <title>overflow</title>
     </head>
     <body>
     <table style="border: 1px solid black;" cellspacing=0 cellpadding=0>
     <tr>
     <td>1</td>
     <td>2</td>
     </tr>
     <tr>
     <td style="width: 100px; height: 100px;">
     <div style="width:100%; height: 100%; overflow: auto">
     dieser Text ist zugroß <br> dieser Text ist zugroß<br> dieser Text ist zugroß<br> dieser Text ist zugroß<br> dieser Text ist zugroß
     </div>
     </td>
     <td>4</td>
     </tr>
     </table>
     </body>
    </html>
    Die Größenangaben müssen sein, damit der Browser weiß ab wann er die Scrollleiste hinzufügen soll.

    greetz blackbone
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Problem schwer erklären
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    360
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    392
  3. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    573
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    220
  5. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    454