Problem mit NETGEAR DG834B

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von satix89, 3. Juni 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. Juni 2006
    Hi Leute habe mir das oben genannte Gerät gekauf mit 4 10/100MBit Switching Ports jetzt habe ich alles wie in der beschreibung angeschlossen und will nun meinen Benutzerdaten von meinem DSL-Priver eingeben doch ich kann die seite zu einstellen (http://192.168.0.1) nicht öffnen! Was habe ich Flasch gemacht und wie kann ich das Problem lösen!


    Ich habe einen Splitter von der Telekom an meinen Telefondose angeschlossen dann habe ich in dem DSL ausgang von dem Splitter das NETGEAR gerät von da aus nun ein Patchkabel zu meinem Rechner!
     

  2. Anzeige
  3. #2 3. Juni 2006
    Besteht denn lt. Windows eine Netzwerkverbindung?

    (Hatte diesen Router auch mal, sobald du darauf zugreifen kannst, mach unbedingt ein Firmware-Update. Die "Ur-Firmware" auf dem Router ist der letzte Schrott)
     
  4. #3 3. Juni 2006
    Ja laut Windoff ist eine verbindung da er hat auch schon ein paar pakete versendet wenn man bei status guckt! aber in der beschreibung steht ja uch das ich denn im IEx die seite http://192.168.0.1 eingeben soll aber ich komme ja garnet rauf also ich mein er zeigt denn immer an das die seite nicht angezeigt werden kann! hmm kein plan was kann ich machen?
     
  5. #4 4. Juni 2006
    Überprüf nochmal die Verbindung vom Modem zum Router und vom Rechner zum Router. Die Kabel müssen richtig gesteckt sein. Mach mal ipconfig im Dos. Wenn da Standartgateway und Netzwerk IP angezeigt wird dann stimmt was mit deinem Browser oder Firewall nicht.
     
  6. #5 4. Juni 2006
    Jop ich denke auch das an den Kabeln nicht was stimmt. Wenn du verbindung hast aber nicht connecten kannst kann es eingentlich nru an den Kabeln sein.
     
  7. #6 4. Juni 2006
    hmm also ich habe von der telefondose zu meinem spitter das ganz normal telefonkabel (Liegrumfang) dann von Splitter zum router habe ich am splitter einen RJ45 Stecker (ganz normal LAN) und andem Router so einen kleinen der passt da auch rein, denn vom rechner zum router ein patchkabel tja und das wars mehr habe ich nicht! oder sollte ich vielleicht auch die FritzBox mit rein nehemen ??
    ich meine der Router zeigt verbindung zum rechner an und zu internet! KP was das ist!
     
  8. #7 4. Juni 2006
    Welche Ip hat deine Netzwerkkarte?
    mach doch mal nen Ping auf 192.168.0.1 und schau mal ob Du den router anpingen kannst?


    MfG Virgo
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...