Problem mit Pinsel und Druckempfindlichkeit

Dieses Thema im Forum "Grafikdesign und Fotografie" wurde erstellt von SIR@RAID-RUSH, 22. Januar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. Januar 2009
    Halli hallo... habe ein Wacom Grafiktablett und irgendwie gerade die Einstellungen verstellt so das sich die Druckempfindlichkeit nicht mehr auf die Deckkraft des Pinsels auswirkt... hat jemand ne idee wo ich das umstelle ?!
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 22. Januar 2009
    AW: Problem mit Pinsel und Druckempfindlichkeit

    prüfe nochmal in den pinseleinstellungen nach ob du noch druckempfindlichkeit eingestellt hast

    wenn das noch so is wies sein sollte dann starte dein pc ma neu , kann sein dass dein treiber abgeschmiert is


    greez EmS
     
  4. #3 22. Januar 2009
    AW: Problem mit Pinsel und Druckempfindlichkeit

    alles klar lag wohl echt am treiber ^^ nun is wieder alles paletti und meine druckempfindlichkeit is wieder da ^^ das komische war nur das er in der tablett eigenschaft angezeigt hat das der stift druckempfindlich ist... nur ps hats nicht umgesetzt... hatte ich noch nie ^^
     
  5. #4 22. Januar 2009
    AW: Problem mit Pinsel und Druckempfindlichkeit

    jop das is irgendwie n prob mit ps
    im corel painter gehts auch noch nachdems in ps nich geht

    greez EmS
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Problem Pinsel Druckempfindlichkeit
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    695
  2. Pinselproblem

    Znow , 10. November 2006 , im Forum: Grafikdesign und Fotografie
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    156
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    6.786
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    8.579
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    3.999