Problem mit Tune up 07

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von BatZzn, 10. Dezember 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Dezember 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Hi Leute,
    ich hab mit Tune up Utillities 2007 ein Problemchen.
    Und zwar war es mal der Fall, dass als ich z.B. die One Click Prüfung starten wollte dieses Problem auftauchte:

    [​IMG]

    Gerade eben wollte ich die Prüfung wieder einmal laufen lassen, jetzt kommt diese :angry: -Meldung wieder! Als die Meldung damals schon kam hab ichs neuinstalliert bzw. repariert. Musste dann wieder n neuen Code eingeben. Die gleiche Meldung kommt auch wenn ich disk und Registry Cleaner Starten möchte.

    Hat jemand ne idee woher die Meldung kommt bzw. durch was sie verursacht wird?
    Hab auch einen Suchlauf nach dieser Datei gestartet und es wird die Datei auch nicht auf meinem PC gefunden.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 10. Dezember 2006
    AW: Problem mit Tune up 07

    die datei wird öfter z.B. von adaware als fehlalarm gefunden.
    wenn du scan ergebnisse nicht manuell bearbeitest passiert soetwas schonmal.

    -> tuneup neu installieren behebt das problem
    -> adaware (oder welches tool du dafür nutzt) updaten
    -> neu scannen, wenn die datei immer noch als "böse" eingestuft wird entweder die datei an den hersteller schicken oder aber die datei als ausnahme nicht weiter durchsuchen lassen.
    am besten beides
     
  4. #3 10. Dezember 2006
    AW: Problem mit Tune up 07

    Ich kann dir auch nur zu dem von spotting raten!
    Aber mal ehrlich, ich will jetzt hier nichts schlecht reden, aber TuneUp ist der reinste Müll den es gibt. Auf den ersten Blick scheint das Programm wunder zu wirken, aber was es in Wahrheit maacht ist nicht gerade das, was man sich unter soeinem Tool vorstellt. Ich kann nur davon abraten. Alles was das kann, kann Windows selbst! Z.B die Prefetch-Datei. Oder wie siehts aus mit dem Tollen Registry-Komprimierer? Alles was der macht ist die Registry verkleinern, was den Stratvorgang beschleunigt, aber das arbieten verlangsamt, weil die datei jedes mal "entpackt" werden muss. (merkt man nur auf die dauer). Oder die 1Click-Wartung, die du hier angesprochen hast. Was stekct hinter der? Sie löscht teilweise sinnloses Zeug, Befreit die Registry von Müll und leer Cache usw. aber es werden auch wichtige Dateien von Windows gelöscht (bei mir gabs deswegen schon Fehlermeldungen). Alles was das kann können Ad-Aware,Spybot Search&Destroy usw. auch so gut und die löschen nur das, was schädlich für den PC ist.
    Seitdem ich nur noch Probs hatte benutz ich keinen Booster, etc. mehr...keine Probleme mehr. weniger als vorher! Mein System ist immer nach 4 Monaten Platt gewesen und jetzt? Es läuft schon über ein Jahr problemlos.
    Wie gesagt, die Proggys bringen was auf die kürze, sind aber auf die dauer für nen pc tödlich!
    Mein PC hat mal 15 Balken gebraucht, dass hat mich aufgeregt..also ich her und TuneUp gestartet, schön getuned. Das Ergebnis: Keinen halben Balken mehr!
    Dann 2 Wochen später Bluescreen wegen dem sch*** Programm. Immer so weiter, hab noch 100erte geschichten auf Lager.
    Jetzt hab ich nach meinen Installationen mal 20 balken, das regt mich auch auf, aber windows ist so intelligent und nach 2 wochen hat man dann eben wieder nur 4stück.
    Das liegt am tollen Prefetch Ordner. Wer den löscht, hat zwar was gutes getan, aber bis sich die Dateien dadrin wieder "regeneriert" haben kann Zeit vergehen. Der PC legt nämlich .pf-Dateien nach benutzungswichtigkeit der programme an und das dauert 1 monat. Um das zu verbessern und auf einen Tag oder so zu verkürzen rate ich PerfectDisc. wenn ihr das habt braucht ihr eig. ganix mehr!!Das Programm ist einfach nur genial!!
    So Sorry, dass ich jetzt so viel schreiben musste, aber ich wollte es nur mal gesagt haben, an ALLE!!Tuningtools sind GIFT für einen PC, der lange und gut laufen soll!

    gruß
     
  5. #4 10. Dezember 2006
    AW: Problem mit Tune up 07

    Jo thx,
    habs neu installiert, neuen Key eingegeben und dann mal Ad Awae drüberlaufen lassen. Es findet einen unbedeutenden risikoeintrag MRU Tracking list oder sowas. Naja, auf jedenfall steht da was von Internet Explorer in der angezeigten datei. Also behalte ich die mal und lösche die Datei nicht. Hab Ad Aware jetzt so eingestellt, dass es nicht mehr nach unbedeutenden Objekten scannen soll. Und jetzt wird die angegebene datei auch nicht mehr gefunden.
    Ich hoffe das das es die Date ist die da zu problemen führt.
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Problem Tune
  1. Problem mit iTunes Fehler 103

    wild_animal , 2. Februar 2014 , im Forum: Windows
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    924
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    482
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    591
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    845
  5. iTunes Problem

    romestylez , 16. Dezember 2011 , im Forum: Anwendungssoftware
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    803