Problem mit Xvid

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von Red_Wolf, 21. November 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. November 2006
    So hallo erstmal^^

    Ich habe ein kleines problem, ich habe heute endlich einen neuen DVD player bekommen, endlich mal einer der Divx unterstützt, musste vorher immer mit VCD oder SVCD auskommen. Naja nun zu meinem Problem, also wie schon gesagt unterstützt mein DVD player Divx.

    Und nun hatte ich ein Video gebrannt welches das Format Xvid hat. Da ich ja denke das Divx und Xvid fast gleich sind, xvid ist ja di ekostenlose fassung so viel ich weiß. Wenn das falsch ist dann sry.

    Naja, ich habe den Film eingelegt und er spielt sie auch ab, Ton ist da, Bild ist auch da.
    Aber das Bild stockt ab und zu, keine Ahnung wie ich das beschreiben kann. Es läuft paar sekunden flüssig dann stockt es kurz und dann ist wieder flüssig und dann stockt es wieder kurz.

    Kann man wie in einem PC spiel vergleichen.
    Ich wollte mal fragen liegt das am Format? Oder am Player? Ich habe einen Sharp DV-RW360S(G)
    das ist ein VCR/DVD Recorder Kombi.

    Ich hoffe mir kann jemand helfen.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 21. November 2006
    AW: Problem mit Xvid

    zum verhältnis von xvid und divx siehe hier.

    dass dein film ruckelt, kann an mehreren sachen liegen. einmal kann es sein, dass dein player mit xvid probleme macht. es gibt manche player die zwar divx zertifiziert sind, aber halt probs mit xvid haben.

    die andere sache (die ich aber eher ausschließe) wäre, dass der film einfach "nich richtig" gebrannt wurde... ist das nur bei diesem einen film so? hast du das problem bei filmen von zB freunden auch? vllt auch einfach mal andere rohlinge testen, oder versuchen langsamer zu brennen.

    was ich allerdings als erstes machen würde, ist die neue firmware für deinen player zu installieren. viele hersteller bringen im nachhinein noch updates raus, die beispielsweise die xvid-kompatibilität verbessern.
     
  4. #3 21. November 2006
    AW: Problem mit Xvid

    also andere filme hab ich noch nicht getestet, aber werd eich mal machen, werde dann mal langsamerer brennen, hab nämlich 48 fach gebrannt, vllt liegt es daran.

    Wenn es an meinem an meinem player liegt wäre verdammt schade, aber naja, muss dann wohl alles in divx umwandeln -.-

    Und nen update für meinem DVD player gibt es nicht, jedenfalls findet google nichts
    Schonma danke für deine hilfe
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Problem Xvid
  1. xVid codec 1.2.1 problem

    iLeiti , 17. April 2009 , im Forum: Anwendungssoftware
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    762
  2. Problem mit Xvid DVDRip

    memphys , 10. Dezember 2007 , im Forum: Rippen & Konvertieren
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    552
  3. dvd 2 xvid problem!!

    Relive , 10. März 2007 , im Forum: Rippen & Konvertieren
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    247
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.205
  5. [Problem] Xvid zur DVD

    A.Beta , 18. September 2006 , im Forum: Audio und Video
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    536