[PROBLEM] Windows lahmt nach Festplatten Einbau.

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von H-Town, 6. Dezember 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. Dezember 2006
    hi zusammen

    ich habe mir vor kurzem ne neue festplatte eingebaut(maxtor diamontmax plus 9 120gb).

    seit dem habe ich das problem, das der systemstart und das starten von programmen voll lange dauert.

    habe auch seitdem das problem das sich das bild von oben nach unten aufbaut zb. wenn ich explorer oder andere progs starte!

    hatt einer vllt das selbe problem oder einer ne lösung?

    würde mich auf antwort freuen, weiß nehmlich nicht mehgr weiter!


    mfg
    h_town
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 6. Dezember 2006
    AW: [PROBLEM] Windows lahmt nach Festplatten Einbau.

    hi
    installier windows nocheinmal mit der recovery cd. vieleicht hilft das. Beim ersten mal könnte ja ein Fehler aufgetretensein
     
  4. #3 6. Dezember 2006
    AW: [PROBLEM] Windows lahmt nach Festplatten Einbau.

    liegt leider nicht an windows, habe windows schon 2mal neu installiert.

    trotzdem danke
     
  5. #4 6. Dezember 2006
    AW: [PROBLEM] Windows lahmt nach Festplatten Einbau.

    Hallo, was heißt "neue Festplatte" ne 2. ? oder eifnach die erste raus und die dafür rein?
     
  6. #5 6. Dezember 2006
    AW: [PROBLEM] Windows lahmt nach Festplatten Einbau.

    Hi,
    wenn Du die neue Platte zusätzlich eingebaut hast, überprüfe, ob die Platten entsprechend ihrer Positionierung am IDE-Kabel gejumpert sind. Sollte es sich um SATAs handeln, vergiss was ich geschrieben habe. Ein paar Infos mehr, wären nett gewesen.
    Gruss vision1
     
  7. #6 7. Dezember 2006
    AW: [PROBLEM] Windows lahmt nach Festplatten Einbau.


    die platte leuft einzelnd.

    es ist ne ganz übliche platte(ide)


    mfg
    h-town
     
  8. #7 7. Dezember 2006
    AW: [PROBLEM] Windows lahmt nach Festplatten Einbau.

    Gut, dann stellt sich noch die Frage, ob der Controller die Platte auch im DMA Modus anspricht.
    (Zu kontrollieren über den Gerätemanager und den Erweiterten Einstellungen der IDE Kanäle.)
    Ganz nebenbei, mag blöd klingen, aber wann wurde die Platte zuletzt defragmentiert, ist die Datenträgerindizierung ausgeschaltet, was für ein Dateisystem nutzt Du???)
    Gruss vision1
     
  9. #8 7. Dezember 2006
    AW: [PROBLEM] Windows lahmt nach Festplatten Einbau.

    was für ein prozessor hast du denn es kann daran liegen das der länger braucht weil die festplatte größer ist dadurch braucht er länger zum hochfahren aber eine neuinstallation von windows könnte das problem lösen!!
     
  10. #9 7. Dezember 2006
    AW: [PROBLEM] Windows lahmt nach Festplatten Einbau.

    also die platte leuft im dma modus(habe schon bisschen im inet gestöbert), mein prozessor ist ein amd 1800xp ich weiß ist nicht der neusete aber muss auch mit ner 120gb platte gehn oder nich?



    mfg
    h-town
     
  11. #10 7. Dezember 2006
    AW: [PROBLEM] Windows lahmt nach Festplatten Einbau.

    Okay, der Prozz ist nicht mehr der schnellste, aber lass Dir nicht einreden, die CPU hätte einen wahnsinnigen Einfluss auf den Plattendurchsatz...
    Installiere Dir doch mal HDTach und messe mal die Leistung der Platte. (Sollte ~45-50 MB/s ergeben)
    Test bitte bei ausgeschalteten Hintergrundprogrammen durchführen.
    Gruss vision1

    P.S. Was für einen Virenscanner nutzt Du? Wenn es Avira ist (AntiVir), ist der auf "Suchen beim Schreiben" konfiguriert???
     
  12. #11 7. Dezember 2006
    AW: [PROBLEM] Windows lahmt nach Festplatten Einbau.

    das es vom cpu kommt, kann ich eh nicht glauben.

    ja nutze antivir!

    werde das morgen mal testen, bin grade mit anderen sachen beschäftigt, aber du bekommst schonmal ne gute bewertung!


    mfg
    h-town
     
  13. #12 7. Dezember 2006
    AW: [PROBLEM] Windows lahmt nach Festplatten Einbau.

    Wie oben schonmal geschrieben hast du die Jumper richtig ? dadran könnte es auch liegen
     
  14. #13 7. Dezember 2006
    AW: [PROBLEM] Windows lahmt nach Festplatten Einbau.


    klar habe ich den jumper richtig steht auf master(ist ja einzelt am ertsen ide karbel angeschlussen!
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - PROBLEM Windows lahmt
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    5.445
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.852
  3. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.584
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.662
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.116