Problem?!

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von Crashhacker, 27. Oktober 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. Oktober 2006
    So ich hab hier mal geschrieben das mein PC abgekratzt ist und da haben irgendwelche superexperten gesagt deine platte ist schrott was aber gar nich so ist. nun ich hab mein pc formatiert und so und hab vergessen Laufwerk C: zu löschen jetzt hab ich einmal die beschädigte und die nich beschädigte version drauf und wenn der pc vor dem booten fragt welches systems solls sein muss ich rumdrücken. also wollt ich fragen 1.wie ich xpprof beschädigt löschen kann ohne xpprof nicht beschädigt zu löschen oda 2.sie aus diesem boot fenster raus zunehmen oda 3. einfach die boot zeitalso dieses betriebsystemszeitverkürzen kann ohne programm wie style xp zu draufpacken????wer was es
     

  2. Anzeige
  3. #2 27. Oktober 2006
    AW: Problem?!

    einfach den ordner von dem beschädigtem System löschen!
     
  4. #3 27. Oktober 2006
    AW: Problem?!

    am saubersten wäre es, du formatierst und zwar diesmal richtig.

    ansonsten, lösche den beschädigten windows xp ordner
    und
    tippe bei start ausführen
    msconfig
    ein und öffne den register boot.ini

    dort wirst du 2 einträge finden, die in etwa so aussehen.

    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Home Edition" /noexecute=optin /fastdetect

    einer dieser beiden einträge steht für dein "beschädigtes" windows
    welcher das ist, kann ich nicht sagen. dass müsstest du aufgrund der namen wissen, wie sie beim booten stehen.

    mfg spotting
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...