Probleme mit den drucker

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von Shady, 20. Mai 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. Mai 2007
    Hallo ich hab mein drucker Lexmark Z600 serie installiert auf Windows Vista

    und wen ich jetzt ich jetzt drucken will geht das nicht oder die schärfe einstellen will.
    es steht:

    Diese Option steht im Moment nicht zur verfügung da derzeit keine Druckerkommunkion besteht
    was kann ich machen damit es wieder geht?

    wen ich drucken will steht da:

    Kommuniktion nicht verfügbar
    der Drucker kann mit dem Computer nicht kommunizieren

    wäre nett wen einer helfen könnte
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 20. Mai 2007
    AW: Probleme mit den drucker

    Hi !

    Hast du mal geschaut ob die Druckerfreigabe aktiv ist & ob du diesen Drucker als deinen StandartDrucker aktiviert hast ??
    & mal Probiert ne Testseite zu drucken???



    Gr€etZ


    Lysop
     
  4. #3 20. Mai 2007
    AW: Probleme mit den drucker

    Also was du gesagt hast hab ich alles grad probiert Testseite geht nicht zu drucken
    Als Standart drucker ist ein Hacken drauf
    und freigabe hab ich auch gemacht geht trotzdem nicht
     
  5. #4 21. Mai 2007
    AW: Probleme mit den drucker

    Mal n anderes USB kabel getestet ?? vll. haste n knick drin & deswegen keinen Kontakt !
    was auch sein kann im Bios die USB Legacy Unterstüzung deaktiviert.. Guck mal nach..
    & was is mit dem Treiber geht der ?? is der Vistafähig ???



    Gr€€tZ


    Lysop
     
  6. #5 21. Mai 2007
    AW: Probleme mit den drucker

    Hast du auf deinen Mainboard einen LPT1 Platz?
    Das sind die alten Drucker Anschlüsse.
    Wenn dein Drucker diesen auch noch hat, kannste es ja mal mit dieser direktverbindung versuchen.

    Das Kabel sieht so aus

    Download offline!

    Ich hatte mal das selbe Problem, zufällig ebenfalls mit einem Lexmark Drucker (Ich würde diese marke nie empfehlen ^^ Sau billige geräte aber sau Teure Patronen) jedenfalls hat es bei mir mit LPT1 einwandfrei gefunkt.
     
  7. #6 22. Mai 2007
    AW: Probleme mit den drucker

    Hi
    Hätte folgende Lösung:
    Es kann sein,dass die Druckwarteschlange im Windows Deaktiviert ist
    Du findest den Dienst im Taskmanager(rechtsklick auf Windowsleiste und auf Taskmanager gehen)
    Der Dienst hat den Namen spoolsv.exe wenn du ihn nicht findest mach folgendes

    Gehe auf Start
    dann auf:
    Ausführen

    Gib dort "services.msc /s" ein

    "Dienstverwaltung" wird gestartet

    Suche dort den Dienst "Druckwarteschlange"
    Doppelklick auf den Dienst mit der Maus

    Gehe auf "Starttyp"
    Wähle dort "Automatich" (steht normal auf "manual")
    gehe auf Übernehmen und starte den dienst in dem du auf das Feld "starten" gehst drückst

    schliesse die Diensteverwaltung
    so jetzt mal Testseite drucken
    Die Druckerkommunikation müste jetzt klappen

    Falls nicht
    Gehe auf Start
    Drucker und Faxgeräte
    Rechtsklick auf deinem Drucker und auf Eigenschaften
    Hier auf die Funktion Aunschlüsse gehen
    bei einem usb gerät muss als Anschlusstyp auch usb ausgewählt sein.
    Darf nicht auf Lpt oder sonstiges stehn
    Falls usb nicht auffgeführt wird auf hinzufügen gehen und dort usb auswählen
    Jetz müste die Testseite klappen
    wenn nicht drucker im Gerätemanager deinstallieren und USb stecker ziehen
    Neustart
    Usb einstecken
    Windows starten den Hardwareassistenten falls nicht
    Windows-Taste+Pause drücken auf Hardware klicken und assistent starten
    Treiber nicht suchen sondern auf "MANUELE Treiberinstallation"gehn
    Windows verlangt nach dem treiberpfad als Ziel gibst du deine treibercd an
    Auf deiner Treibercd enden die Treiber die Windows benötigt mit der endung inf*.
    wähle einen treiber für Vista aus und suche in der Liste der Treiber dein Gerät
    Windows kann einen fehler melden"Treiber nicht digital signiert" "Gerät wird wohl nicht Funktionieren" gehe trotdem auf JA

    Neustart und Testseite Drucken

    Müste jetzt klappen
    By@Hiddensurfface
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Probleme den drucker
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.049
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    666
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.293
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.041
  5. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    880