Probs mit Uraltnotebook

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Shames, 9. Juni 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. Juni 2006
    Moin.
    hab hier n Fossil ausgegraben.
    IBM PS/2 Note.
    Naja... jedenfalls weiß ich, dass das ding ne 40MB Festplatte drinnen hat.
    Nun wollt ich das Ding in Schwung bringen, aber ständig wird mir gesagt "Keine Festplatte vorhanden"

    Kann das sein dass irgendwann mal das OS/2 drauf war und die Festplatte so verändert wurde, dass ich sie über DOS 6.22 (Befehl fdisk) nicht ansprechen kann?
    Wie bieg ich das hin, dass ich doch noch drauf das Win 3.1x installen kann?!
    Will mir nämlich das Ding in die Werkstatt zum Listen schreiben stellen.

    10er is drin.

    Win, Dos hab ich bereits auf Disk.
    Muss nur noch die Platte ansprechen können.
    (Nein, an dem Ding is nix kaputt, hab nen identischen stehn und da is das gleiche Problem.)

    Ums leichter zu machen.
    Irgendwas ist zumindest schon mal drauf.... das zwingt mich nämlich zum F1 drücken und anschließend ne Diskette einzulegen... oder is das das grundlegende an den alten Dinos?

    Please Help.

    Sonnige Grüße
     

  2. Anzeige
  3. #2 9. Juni 2006
    vielleicht ist in bios die festplatte nicht erkannt. wenn dein problem beim starten ist dann stell einfach ein dass er von HDD booten soll.
     
  4. #3 9. Juni 2006
    Ich komm da ja gar nich zum BIOS bei dem Fosil.
    Da is auch kein Dos drauf, das hab ich noch auf DISK.

    Ich schalt das Ding ein, dann werden die 1965kb gezählt, dann kommen 3 3-stellige Ziffern, 2 mal Piepsen und dann schon die aufforderung F1 zu drücken.

    Kein Bios... hab schon alle Tasten durch :D

    Ich denk schön langsam, dass das irgendwie funktioniert wie bei nem Amiga, über ne Kickstart Rom.
    Und das die Platte irgendwie ein Format hat, dass das DOS überhaupt nich findet, deswegen das "Keine Festplatte vorhanden" wenn ich "fdisk" eingeb.

    Sonnige Grüße
     
  5. #4 10. Juni 2006
    du must schon ein wenig mehr ueber dein fosil rueber wachsen lassen,
    der heist nicht nur note sondern hat bestimmt auch eine nummer die
    sich meist an den eingebauten prozessor anlehnt, speicher.....
    ob dos oder nicht steht warscheinlich nicht zu debatte, du mus die
    prinzessin erst aus dem schlaf wecken,
    ein dos ist bestimmt drauf, bei eine kombination win3.x und os2 ist
    ms oder pc dos vonnoeten, bei reinem os2 ist auch das ibm dos zum
    starten notwendig und ist warscheinlich auf der platte soweit es nicht
    jemand durch probieren oder sonst wie geloescht hat,

    dein problem ist warscheinlich die baterie, wenn der akku jahrelang
    nicht benutzt worde ist er manchmall nur durch tagelange lade und
    entlade ziklen vlt. wieder zu beleben,

    vorausgesezt der akku erhohlt sich zum teil wieder ist warscheinlich ein
    satz referenzdisketten noetig die je nach configuration genau auf dein
    rechner abgestimmt sind, und denke die diskette will er von dir haben,

    versuche anhand der genauen daten bei ibm.com zu suchen, dort sind
    eigentlich auch museums ref.disks zu haben,
     
  6. #5 10. Juni 2006
    DANKE!!!

    Hast mir sehr geholfen mit dem Tip zur Ref. Disk!

    Die sagt nun brav "The Backup Battery is Dead".

    Werd sie Tauschen und dann machen was man machen kann.

    10er haste.
    ~closed~
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Probs Uraltnotebook
  1. [PC] Blizzard Server probs?

    Lupina , 1. August 2012 , im Forum: Gamer Support
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    733
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    564
  3. [PC] the Witcher 2 Graka Probs

    Lupina , 9. Januar 2012 , im Forum: Gamer Support
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    637
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    655
  5. [Windows 7] 3 Probs

    action-reaction , 28. Juli 2011 , im Forum: Windows
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    586