Profi-Grafikkarten mit bis zu 1 GByte Speicher

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von C.R.E.A.M., 20. März 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. März 2006
    ATI ergänzt die Palette seiner FireGL-Grafikkarten mit den Highend-Varianten V7300 und V7350. Sie basieren auf dem R520-Grafikchip und sind folglich mit 8 Vertex-Shadern und 16 Pixel-Pipelines ausgestattet. Von der Konsumer-Variante erben sie das Shader Model 3.0 für die Vertex- und Pixel-Shader sowie HDR (High Dynamic Range) Rendering mit 8, 10 und 16 Bit pro Farbkomponente in Verbindung mit Antialiasing. Dank einer durchgängigen 10-Bit-Verarbeitung können die neuen FireGL-Karten 1,07 Milliarden Farben darstellen, was bei Grafikdesign und medizinischen Anwendungen wichtig ist.

    Weitere Merkmale der neuen FireGL V7300 und V7350 sind "Quad buffered Stereo 3D", zwei Dual-Link-Ausgänge und H.264-Wiedergabe bis zum Format 1080i. Die neuen FireGL-Karten können an beiden Ausgängen digitale Displays mit bis zu 2560 × 1600 Bildpunkten betreiben oder 9-Megapixel-Dislays mit 3840 × x2400 Bildpunkten ansteuern. Die Treiber unterstützen Intel- und AMD-Systeme mit Windows XP in der 32- und 64-Bit-Ausführung sowie Linux 32/64-Bit von RedHat und Suse. In der zweiten Jahreshälfte will ATI eine Tochter-Karte anbieten, die HD-Komponenten-Signale (YPbPr) sowie FrameLock und GenLock für den Einsatz in Video-Studios zur Verfügung stellt.

    Nach Angaben von ATI übertrifft die FireGL 3700 die Quadro FX4500 des Konkurrenten Nvidia im "SpecAPC Maya"-Test und im UGS-Nx-Benchmark mit dem GM Dataset um 48 Prozent. Beide Grafikkarten sind ab sofort erhältlich. Die FireGL V3700 ist mit 512 MByte Speicher ausgestattet und kostet 1565 Euro. Die 1-GByte-Version FireGL V3750 kostet 1948 Euro.

    Quelle: klick
     

  2. Anzeige
  3. #2 20. März 2006
    Oh man, welcher private Benutzer kauft sich denn so eine teure Grafikkarte ?
    Ich meine für den Preis kriegt man einen geilen Rechner, auf dem alle aktuellen Spiele laufen.

    Naja, aber da merkt man wieder mal, wie geil ATI ist.

    *peace*
     
  4. #3 20. März 2006
    die grafikkarten sind ja auch zum professionellen Betrieb gedacht, ned zum daddeln :D

    b²t:
    echt nice die karten...mich würde trotzdem interessieren wie viele 3DMarks die machen xD
     
  5. #4 20. März 2006
    Professioneller Betrieb? lol wer braucht im moment so ein ding? Pentagon vllt um den kommenden Iran Krieg zu simulieren oder so ^^

    Aber schon heftig da kann man mal sehen wie schnell die Technik fortschreitet! Will garnet wissen watt alles noch für geile dinger in der entwicklung sind von denen man nix erfährt ich glaub da würde mir die hose platzen :D wenn nicht schon bei diesem ding! Die würde sich bei mir im Rechner bestimmt ganz chic machen da bin ich mir totsicher :D *gg
     
  6. #5 20. März 2006
    Grafikdesigner...filmstudios....CAD......die brauchen so ein Ding
     
  7. #6 20. März 2006
    ist ja echt übel, so'n ding hat dann bestimmt ne fette kühlung und würde gerne den takt von so einer karte wissen ,aber der preis ist schon übel ^^ lieber ein sli board mit 4 sli grafikkarten 8) :D
     
  8. #7 21. März 2006
    Solche Karten sind überhaupt nicht zum Zocken geeignet. z.B. eine FIREGL 9600 kostet ca. 500 € und ist beim Zocken in etwa gleich schnell wie ne Radeon 9600 (<100 €).
     
  9. #8 21. März 2006
    warum eigentlich ?
     
  10. #9 21. März 2006
    weils ne 9600er ist mit paar features mehr die Spiele ned benutzen....
     
  11. #10 21. März 2006
    Wow!

    Heißtes Teil, nur n bisl teuer ^^

    Naja...der Benchmark würde mich auch mal interessieren...im Vergleich zu meienr Grafikkarte:

    G-Force 4 ti 4600 :D


    Cya
     
  12. #11 21. März 2006
    Zum spielen sind die Grafikkarten en shice.
    Die sind nur zum professionelen betrieb geeignet.
    Die unterstütz wahrscheinlich nicht mal, directx oder shadermodel 3.0
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Profi Grafikkarten GByte
  1. Profilbild als Comic

    MindCrush , 23. Mai 2016 , im Forum: Grafik Anfragen
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    925
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    963
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    873
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    909
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.078