Profipokerspieler

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von nubje, 18. April 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. April 2007
    Hey leute was meint ihr????

    Kann man durchs pokern so richtig sein Lebensunterhalt verdienen?????????
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 18. April 2007
    AW: Profipokerspieler

    natürlich..kein dsf zu hause..??? mehr als an der börse. kannste verdienen...nur muss man halt verdammt viel glück und talent haben.....sonst weiter schön mit muddi skat spielen....
     
  4. #3 18. April 2007
    AW: Profipokerspieler

    Man sieht doch durch die vielen Pokersendungen das viele Menschen damit ihren Lebensunterhalt verdienen. Von Millionen vieleicht 200.....
     
  5. #4 19. April 2007
    AW: Profipokerspieler

    Ja kann man durchaus, ich kenne ein Paar, bzw meine Eltern, die beide Poker spielen und durch kleine Turniere sowie Kneipenrunden verteilt auf der ganzen Welt sich ihr Geld verdienen.

    Sowas wie Pokernomaden xD Auch interessant finde ich, man kommt um die Welt.
     

  6. Videos zum Thema