Programm zum Musik schneiden

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von Funky, 28. Februar 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. Februar 2006
    Morgen!


    Ich muss für eine Veranstaltung einen Countdown machen,
    (weiss nicht ob ihr das kennt) wo immer ein bisschen musik
    kommt, die dann ausgeblendet wird, und dann z.B. jemand
    sagt noch 5 Minuten!

    Ich weiss nicht ob ihr euch das jetzt vorstellen könnt, aber
    ich bräuchte halt so ein Programm mit dem man musik
    zusammenschneiden kann, und bei dem es auch so Über-
    blendeffekte gibt, z.B. dass das eine Lied leiser wird und
    das andere Parallel lauter!

    Also wenn jmd. das was kennt wäre es sehr nett wenn er es
    mir mitteilen könnte!

    Vielen Dank schonmal für eure Hilfe!!

    MfG, Funky

    10er ist bei Hilfe natürlich auch drin ;)
     

  2. Anzeige
  3. #2 28. Februar 2006
    Also ich nehm zum Musikschneiden eigentlich immer "Adobe Audition 1.5". Musst mal auf der Adobe HP schauen, da gibts ne Tiral und dann nen Crack oder so suchen wenns dir gefällt ;) Müsste inzwischen sogar ne neuere Version geben.

    MfG
    bernie
     
  4. #3 28. Februar 2006
    Für Anfänger ist "Audacity" echt super, ich benutze es auch und bin sehr zufrieden!
    Ist auch Freeware, einfach mal googlen!


    MfG
     
  5. #4 28. Februar 2006
    Hast du durch zufall den Crack?? Ich hab mal auf RR unter Appz -> Cracks and Serials geschaut, gabs aber nix!!
    Wenn du einen hast wäre cool wenn dun mir irgendwie geben könntest!!
    THX

    10er ist an euch beide raus :]

    MfG, Funky
     
  6. #5 28. Februar 2006
    Steinberg Cubase sx 3
     
  7. #6 28. Februar 2006
    am einfachsten geht es mit MP3Cut, is freeware und wirklich simpel zu bedienen.......
     
  8. #7 28. Februar 2006
    es geht auch ganz einfach mit nero wave editor!
     
  9. #8 28. Februar 2006
    Acoustica MP3 Audio Mixer ist sehr leicht zu bedienen, ist freeware und relativ klein, erfüllt aber deine wünsche...
     
  10. #9 28. Februar 2006
    ich könnt noch KRISTAL empfehlen...
    für den profi dann natürlich Cubase :)
     
  11. #10 5. März 2006
    ein ganz einfaches tool ist Steinberg Wavelab

    sehr schnelles, kleines aber feines tool zum schneiden... überspielen...

    wirklich she einfach auch in der bedienung. jeder anfänger würde damit klarkommen.
     
  12. #11 5. März 2006
  13. #12 7. März 2006
    also ich würde dir Acoustica Micraft empfelen
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Programm zum Musik
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    573
  2. [Vista] Programm zum Musik schneiden

    Pappe , 20. Juli 2009 , im Forum: Windows
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    647
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    515
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    930
  5. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    505