Programm zum "zuschauen"

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von MoRuK_68, 7. Januar 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. Januar 2007
    hallo,


    gibt es vielleicht ein programm bei dem ein freund mir zuschauen kann was ich auf dem desktop mache? irgendwie msn oda so und dann webcam auf den monitor richten is zu blöd und remotecontrol will ich nicht, ich mein einfach nur zuschaun, kennt ihr da n programm vielleicht?



    greez
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 7. Januar 2007
    AW: Programm zum "zuschauen"

    Mit VNC
    z.B. [G]TightVNC[/G] , da kannste dann View only einschalten, dann kann er nur zuschauen.
    Ansonsten gibt es noch [G]NetEye[/G] da geht dann nur zuschauen...

    Greetz

    EDIT: NetEye gibts anscheinend nimmer o0
     
  4. #3 7. Januar 2007
    AW: Programm zum "zuschauen"

    danke, werd se mal probieren, bewertung is raus ;)
     
  5. #4 7. Januar 2007
    AW: Programm zum "zuschauen"

    wir machen es mit dem ori tool von windows...
    nennt sich Remotedesktopverbindung und hock im "zubehör"
    jedoch weiß ich im moment nicht, wie das "gegenstück" heißt das dein freund braucht. sich such mal und editier dann hier

    mfg



    /E. doch net^^ das bringt euch nix.

    wir verwenden das prog "epgclient"

    hier mal ein link jedoch weiß ich nicht ob er dir was nützt.
    http://www.ezsoftware.de/files/epgclient.exe

    mfg
     
  6. #5 7. Januar 2007
    AW: Programm zum "zuschauen"

    remotedesktop ist doch zum kontrollieren, ich will doch bloß zuschaun, mit remotedesktopverbindung oda so muss man irgendwas machen, dann in ne datei reinpacken glaub ich, dem schicken, der öffnets und dann kann er zuschaun, aba 1. zu umständlich und 2. will ich nix kontrollieren bzw. er.


    edit: also oben tightvnc is anscheinend noch nciht die beste, ultravnc is besser, hier der link zum DL
     
  7. #6 7. Januar 2007
    AW: Programm zum "zuschauen"

    hm ok, klappen beide nicht, und ultravnc klappt auch nciht, außer schreibt mal einer ne richtige anleitung für die dummen wie mich hier -.-
     
  8. #7 7. Januar 2007
    AW: Programm zum "zuschauen"

    Wenn du den VNC Server bei dir startest, musst du natürlich die Ports im Router/Firewall freigeben, sonst klappt es nicht ;-)

    Greetz
     
  9. #8 7. Januar 2007
    AW: Programm zum "zuschauen"

    kannste ganz einfach mit netmeeting machen. auf die setup.exe musst du aber kompatibilität für win 98 einstellen. dann einfach installieren, die ip von dir oder ihm geben und dann links unten auf ie hand mit dem ordner, dann kannst du einstellen ob nur zuschauen möglich ist oder auch benutzen.
     
  10. #9 7. Januar 2007
    AW: Programm zum "zuschauen"

    ok danke, werds dann ma morgen oda so probieren, heute keine zeit mehr, gib euch dann ein feedback dazu...
     
  11. #10 7. Januar 2007
    AW: Programm zum "zuschauen"

    da musste dann aber auch dran denken die Ports freizuschalten ;-)
     
  12. #11 7. Januar 2007
    AW: Programm zum "zuschauen"

    PcAnywhere . Funzt einwandfrei im Netzwerk und übers I-Net. Du kannst seinen Desktop sehen, machst was Du machen willst und er kann zuschauen wie sein Rechner "ferngesteuert" wird. Gibts Server- und Clientsoftware. Sicher ists auch, da man PW's vergeben kann ;-)
    Habs selber genutzt und war zufrieden.
     
  13. #12 7. Januar 2007
    AW: Programm zum "zuschauen"

    hm ok, hab das mit den ports nicht gewusst aba verwende ultravnc, klappt super, thx
     
  14. #13 8. Januar 2007
    AW: Programm zum "zuschauen"

    also musstest du bei dem ultravnc nirgends ports freischalten oder doch ?

    wenn ja wie schaltet man ports frei ? *dämlich gugg*
     
  15. #14 8. Januar 2007
    AW: Programm zum "zuschauen"

    doch muss man

    du gehst in die einstellungen von deinem router, gehst bei portregeln und erstellst ne neue, machst dann ne portumleitung glaub ich für tcp 5900-5901 und übernimmst das für deinen pc, dann müsste es gehn, zumindest is das bei mienem speedport so, wenns nciht klappt schreib pn
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...