Projekt: Home Server, geht das so in Ordnung?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von rockenderzwerg8, 22. Juni 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. Juni 2009
    Hallo, ich habe mir vorgenommen einen feinen Server mit Debian 64bit hinzuballern :)

    Er dient für:

    HTTP, POP und SMTP Proxy (Spam und Virenfilter)
    TS Server für Kumpels
    Lan Gameserver falls Kumpels da sind mit notebook
    Mythtvbackend für Mythtv
    Fileserver fürs Lan
    Encoding Maschine für Videos
    falls wir mal ne Lan machen brauchen wir auch einen vernünftigen Server
    kommen noch mehr Sachen dazu aber die wichtigsten sind hier gelistet.

    Das ganze soll per Truecrypt verschlüsselt werden, zumindest die Daten des Fileservers

    Hardware:

    Mainboards Sockel 775
    Asus P5Q Premium 4xGigabit Lan


    CPU Sockel 775 Core 2 Quad
    Intel® Core™2 Quad Prozessor Q9550


    Arbeitsspeicher DDR2-1066
    GeIL DIMM 4 GB DDR2-1066 Kit x2 also Gesamt 8GB


    Gehäuse Big Tower
    Chieftec CA-01B-B-SL Platz für 8 Festplatten


    Festplatten 3,5 Zoll SATA
    Western Digital WD1002FBYS 1 TB vorerst nur x2, später kommen noch 2 oder 3 gleiche dazu, sollte dann ein Raid 5 geben


    Netzteile über 600 Watt
    Corsair CMPSU-750HX 750Watt, 90% Effizienz und 12 Sata Stecker + lange Kabel


    DVD-Brenner SATA
    Sony Optiarc AD-7240S-0B

    Grafikkarte kommt eine Nvidia rein, weiß noch nicht welche, aber eine kleinere mit aktuellen Features

    Später wie gesagt einen Raid Controller und 2 od. 3 zusätzliche Platten

    Preis liegt bei Alternate bei ca 1100€, ich werde das Zeug aber billiger wo anders bestellen.

    Gibt es vielleicht Probleme mit Linux und dieser Hardware?
    Habt ihr vielleicht Verbesserungsvorschläge?

    danke schonmal
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 22. Juni 2009
    AW: Projekt: Home Server, geht das so in Ordnung?

    was zur hölle willst du mit 750 W?
    400 W würden locker ausreichen, wenn nich sogar 300 bei entsprechender graka
    und ram kannste auch 800er nehmen....1066 mhz bringen bei intel nix, da speichercontroller aufm board
    und wozu n board mit 4 lan ports?
    kauf dir einfach n ordentlichen switch mit 8-12 ports dazu und n board mit 1 oder 2 lan ports
     
  4. #3 22. Juni 2009
    AW: Projekt: Home Server, geht das so in Ordnung?

    Also das Gehäuse ist weltklasse!:p

    Sieht gut aus, ist gut verarbeitet, Platz ohne ende und bezahlbar ist es auch...

    Alles in Allem eing gutes Gehäuse ;)

    Zum Rest kann ich leider nicht allzuviel sagen, da ich immoment nicht aufm neuesten Stand bin:]
     
  5. #4 22. Juni 2009
    AW: Projekt: Home Server, geht das so in Ordnung?

    danke das mit dem Gehäuse weiß ich schon hab das selbe ne Nummer kleiner und die Kühlung ist einfach genial, auch die Verarbeitung ist Top.

    OK aber 400 Watt kommen mir schon sehr wenig vor, dachte ich hol mir lieber was größeres dann habe ich genug Reserven, vor allem kommt ja noch ne Dvbc karte rein, und iergendwann sicherlich mal um die 8 Festplatten.
    Ich denke 600 sollten aber auch ausreichen. Weil Grakka kommt ja auch eine doch recht gute rein, wegen VideoEncoding sofern Cuda oder sowas ähnliches in der Zukunft für Linux verfügbar ist.

    Ram werde ich ddr800 nehmen sofern es einen Preisunterschied gibt...
     
  6. #5 22. Juni 2009
    AW: Projekt: Home Server, geht das so in Ordnung?

    Ich würde auch noch auf stromsparende Komponenten achten. Son Server läuft ja wahrscheinlich 24/7, da wäre ein geringer Stromverbrauch schon wichtig ;)
     
  7. #6 22. Juni 2009
    AW: Projekt: Home Server, geht das so in Ordnung?

    Ist so eine Sache, ich könnte ja auch ein Intel Atom System hinstellen nur ist der viel zu langsam...

    Wird nicht 24/7 laufen, nur eben wann benötigt
    soll heißen wenn ich meinen Rechner boote wird per Script und mit hilfe von wake on lan der Server automatisch mitgestartet oder sowas in der Richtung

    Habs gerade berechnen lassen ich komme auf etwa 179Watt bei 60% Load

    eXtreme Outer Vision - eXtreme tools for computer enthusiasts
     
  8. #7 22. Juni 2009
    AW: Projekt: Home Server, geht das so in Ordnung?

    Mal ne Frage, wieso verwendest du nicht einfach AMD-Komponenten?
    a) Günstiger
    b) für den Verwendungszweck ebenfalls völlig ausreichend

    Mfg
    TuXiFiED
     
  9. #8 22. Juni 2009
    AW: Projekt: Home Server, geht das so in Ordnung?

    Hey,

    was willst du mit so ner Maschine?Da reicht ein kleiner DualCore, mit 2GB Ram. Muss nicht mal ein Server-Modell sein.
    Etwa deine Anforderungen habe ich auch und ich habe einen alten Dell Pc aus meiner Firma abgekauft für 20€. Der Hat 2,6ghz ,1 GB ram und reicht dicke aus.

    Folgende Anwendungen sind damit problemlos dicke abgedeckt:
    HTTP, POP und SMTP Proxy (Spam und Virenfilter)
    TS Server für Kumpels
    Fileserver fürs Lan
    Encoding Maschine für Videos

    Für folgende Anforderungen könntest du statdesen auf nen DualCore mit 2-3Gb Ram zurückgreifen:

    Mythtvbackend für Mythtv
    Lan Gameserver falls Kumpels da sind mit notebook



    Also wozu 1000€ ausgeben?:)



    Gruß Blackbird
     
  10. #9 22. Juni 2009
    AW: Projekt: Home Server, geht das so in Ordnung?

    Ist mir schon klar, nur komme später 1-2 Mythfrontends dazu, auch will ich nicht so eine lahme Maschine beim encoden und transcoden. ich möchte das das flott geht und nicht 3 Stunden...
    Alleine Truecrypt braucht eine schnelle CPU und schnelle Festplatten sonst dauert das ja ewig, im Moment hab ich schreibwerte von 20-30 MB mit nem Athlon 4000+
     
  11. #10 22. Juni 2009
    AW: Projekt: Home Server, geht das so in Ordnung?

    Hey,

    gut wenn einem das 1000€ wert ist ist das natürlich was anderes :)


    Grob drüber geschaut kann ich sagen die Hardware geht in Ordnung nur solltest du wirklich auf Stromsparende Komponenten setzen. Außerdem würde ich die als Betriebssystem Gentoo emfehlen damit holst du die volle Leistung und mehr aus der Kiste ;)



    Gruß Blackbird
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...