Promis

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von EviL GaMer, 9. April 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. April 2006
    Kann mir mal jemand erklären, warum das in unserer Gesellschafft so ist, das jeder Affe der mal fünfzehn Minuten im Fernsehen war gleich als "Promi" abgestempelt wird? Ich meine guckt euch echt mal um, es scheint so als würde Deutschland, will man Taff & Co. glauben schenken, nur noch aus Promis besteht, Sport-Promi, Polit-Promi, Promi-Komiker, ich mein, Scheiße, wo kommen die her? Das war vor 10 Jahren noch nich so.
    Ich bin dafür dem Einhalt zu gebieten, sonst werden wir von lauter Promis überannt!
     

  2. Anzeige
  3. #2 9. April 2006
    Oh hier hat aber jemand einen dicken Hals wa!? Naja ich sehs auch so, mir geht dieser Zirkus auch ziemlich auf die Nerven aber ich glaub da kannste nichts dran ändern. Ich finds nur lustig wenn irgend ein Schauspieler oder möchte gern "Promi" seine Alte oder so bescheißt und vielleicht noch fremdfickt, wen interessiert das? Wenn mein Kumpel fremdfickt ja gut ist halt :poop: für seine Alte aber was solls, sowas interessiert doch aber auch kein ***** und mich schon garnicht!

    Mfg
     
  4. #3 9. April 2006
    für mich gibt es keine promis ! ;D
    es gibt nur leute die sich für promis halten (und darum auch andere sie dafür halten) und normale menschen, und da die gesellschaft immer mehr verblendet so hält sich mitlerweile schon jeder zweitklassige radiomoderator als promi ^^
     
  5. #4 9. April 2006
    Jop das sind halt die Medien.
    Fing schon im frühen Rom an.Was da der Pöpel war sind ehute die Medien.
    Nadel beim ****** wiegen, Becker lässt sich einen blasen und Bohlen knutscht da und hier und überall.
    Das sind Sachen die einen nicht interessieren können auser man hat keine Hobbys.
    Lass ich im Bus einen fahren kucken se villt dumm und rücken nen Stück weg, lässt aber Gotschalk einen fahren!!Ach du Scheisse da müssen erstmal 3 Bäume gefällt werden um Papier für die ganzen Zeitungsartikel zu besorgen!
    Totaler Dünnschiss wenn ihr mich fragt.
    mfg
     
  6. #5 10. April 2006
    also ich denke auch das es die medien aus normalen mensche "PromiS" machen...
    nhmen wir jetzt mal Aggro Berlin wäre nie so berühmt geworden wenn nicht irgend n pener angefangen hätte zu labern das sie so hart wären und die jügend beanflussen würden u.s.w
     
  7. #6 10. April 2006
    aggro berlin berühmt? Vllt in der gangstaaaa szene, aber nicht bei den "normalen menschen" ... ein auf hart machen kann jeder, deswegen ist er kein promi ! prominent heißt nichts weiter als /ich hatte mal für 1 tag im tv meine aufmerksamkeit/ ...
     
  8. #7 17. April 2006
    Die sogenannten "Promis" sind auch nur Menschen.
    Ich finde, man sollte sie doch auch einfach nur leben lassen.
    Wenn ich beim zappen so Magazinsendungen sehe, die sich's Maul über Leute zerreissen, dann könnte ich ko**en.
    Aber leider gibt es in unserer Gesellschaft Leute, die auf so was abfahren. Nicht umsonst gibt es so viele Sendung, Zeitungen usw., die mit so'nem Sch**ß voll sind. Wenn diese Produkte nicht so konsumiert würden, dann sehe es anders aus und viele sogenannte Promis würden nicht dazu gemacht.
    Eigentlich müßte man mal die Frage stellen, ab wann eine Person wirklich prominent ist.
     
  9. #8 18. April 2006
    Find' ich auch gestört! Am lustigsten sind ja dann immer die sog. "Promi-Experten"....die wissen alles: warum macht ein Promi dies? Warum das? Warum geht er hierhin oder grade nicht?

    ...zum kotzen!

    Znow
     
  10. #9 18. April 2006
    Da hast du recht Znow!

    Diese "promi-Experten" sind der Oberhammer.
    Da gibt's doch so'ne Altese von der "Bunten" oder so ähnlich, die hat sich offensichtlich auf Königshäuser spezialisiert.
    Meine Oma schaut sich so was an.
    Ich muß mich dann immmer dezent im Hintergrund halten, weil sie fasziniert davon ist.
    Es ist so hohl was die da faselt. Könnt' mich nur wegrollen.
     
  11. #10 18. April 2006
    Weil unsere Gesellschaft schice ist würde ich mal sagen, diese ganzen "Promis" find ich auch sehr merkwürdig, vor allem wenn es Leute gibt die über die reden und ich mal wieder keine Ahnung habe worum es geht weil ich von denen noch nie was gehört habe.
     
  12. #11 18. April 2006
    stimmt schon, wenn man nur mal so die promis der usa und deutsche promis vergleicht, dann merkt man schon, dass deutschlnad ein paar ligen darunter ist...bei uns ist echt so ziemlich jeder asi ein promi...beispiel: dieser ex p0rn star aus sachsen, der jetzt pfandflaschen sammelt, um mehr geld zu bekommen :D hieß der nicht sachsen paule oder so? :p
     
  13. #12 18. April 2006
    naja also ich seh des so in deutschland gibt es ziehmlich viele möchtegern promis die ihr ganzes handel nur darauf auslegen sich ma wieder bei sam oder taff zu sehen beispiele hierfür gibts bestimmt genug ich nenn einfach ma eine die mir spontan einfällt: kathda loth ( ka ob des richtig geschrieben is^^) andere sind zum Beispiel alle die bei die burg mitgemacht ham......

    und ich mein zum promi wirst du schnell wie man am beispiel von group tekan sehen kann

    naja ich weiß nich ob des so toll is also ich kann mir schöneres vorstellen als wenn die ganze nation weiß mit wem ich letzte nacht......oder mit wem ich jetzt zusammen bin....

    ich mein es muss sich ja für die medien rentieren, es muss genug leute geben die sich so ein zeug reinziehn und sich für das privat leben anderer menschen interessieren sonst würden sies nich machen
    naja mir geht des eigentlich ziehmlich am A**** vorbei

    greez
     
  14. #13 19. April 2006
    Da muss ich dir einigermaßen recht geben! like grup tekken^^ einmal im internet "gesungen" schon berühmt...
     
  15. #14 19. April 2006
    "Find' ich auch gestört! Am lustigsten sind ja dann immer die sog. "Promi-Experten"....die wissen alles: warum macht ein Promi dies? Warum das? Warum geht er hierhin oder grade nicht?"

    genau zum kotzen:(
     
  16. #15 19. April 2006
    Das is echt nur noch schlimm heutzutage...Leute, die einmal im fernsehen zu sehen ware tauchen dann irgend wann nach enr woche und sind schon irgendwie nen promi oder behaupten das vllt von sich selbst...Die meisten Dumm wie n Sack Reis, laufen einmal wieder halbnackt über nen roten teppich bei ner zweitklassigen premierenfeier unf siehe da...ein promi is geboren...
    Das is meiner Meinugn anch einfach nur abartig peinlich und die soltlen sich mal überlegen, ob das nicht an prostitution grenzt, was die da machen...

    klar...es gibt auch richtige promis, die auch wirklich was dafür leisten...aber die sind heutzutage leider die ausnahme...
     
  17. #16 29. Dezember 2007
    AW: Promis

    jow find ich auch zum :kotz: . am besten bekommen diese a****kriecher noch geld dafür, dass sie etwas über diese "promis" wissen. is echt das letzte.
     
  18. #17 29. Dezember 2007
    AW: Promis

    Hallo,
    es sind aber nicht die Medien die solche Menschen zu "Promis" machen, sondern wirklich schuld sind die Leute die den Schund anschauen. Wenn niemand mehr Taff usw. gucken würde währe die Sache schnell vorbei. Warum läuft den so viel Dreck im TV? Weil es die Leute sehen wollen! Ist genauso mit der Bildzeitung, jeder Schimpft darüber, aber trotzdem ist es die meist verkaufte Zeitung.

    Was lernt man daraus? Am besten bei sich selber anfangen und Vorbildfunktion sein! Einfach die Glotze nur anmachen wenn wirklich interessante Sachen wie Tagesschau, gute Filme oder sonst was läuft.

    Gruß,
    Jim
     
  19. #18 29. Dezember 2007
    AW: Promis

    ... bisschen alt oder? close
     

  20. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...