Proxy, inwiefern? hÄ?

Dieses Thema im Forum "Filesharing" wurde erstellt von revolt, 8. August 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. August 2006
    Is es sicherer nen proxy beim laden zu benutzen oder sollt ich das lassen?

    Mehr wollt ich nich wissen....69.3.129.156:18809

    benutze ich atm
     

  2. Anzeige
  3. #2 8. August 2006
    naja ist immer ne sache der geschwindigkeit und sicherheit.

    Im normalfall brauchste beim leechen keine proxy da kannst du vlt jap nehmen ist schneller als mancher proxy.

    Es giebt sichere proxys die auch schnell sind(elite proxys) und langsame die zwar sicher sind aber langsam und natürlich langsame unsichere und sichere schnelle.


    zusammengefasst ist eine proxy nicht nötig, JAP ist das einzigste was sich lohnt.
     
  4. #3 8. August 2006
    Ja es geht. ABER: Du brauchst nen FTP bzw. Socks-Proxy für FTP-Transfers, deiner is denk ich ma ein HTTP-Proxy, der bringt nur bei HTTP Downloads was.
     
  5. #4 8. August 2006
    JAP ist aber auch nur n HTTP Proxy. d.h. es bringt dir wenig beim laden mit sft-loader etc.
    Diese Public Proxys sind alle sau lahm, wenn du aus einem von 1000 nen guten findest ist das schon ne leitung, musst dir schon selber einen bauen oder so weiterleechen
     
  6. #5 8. August 2006
    naja, ich frage, weil ich mir in letzter zeit öfter gedanken um die sicherheit gemacht habe...

    im ausland zu laden (nich eu -.-) is ja schon relativ sicher , ne?

    und dann is halt das lustige gewesen, dass ich mitn proxy schneller geladen hab o_O

    normal so 230-240 aber mit dem hatte ich nen max speed von 300? bei ner 2000leitung.. und die 300 waren nich paar sekunden.. sowas verstehe ich nich?
     
  7. #6 8. August 2006
    das kann aber auch ein bug im sft leecher sein der manchmal etwas überhöhten speed anzeigt.
     
  8. #7 8. August 2006
    war aber vorher noch NIE!! (!)
    aber am proxy kanns nich liegen oder? oder doch!?
     
  9. #8 8. August 2006
    ist ja mal ein spitzen Beitrag von dir...nur weil man zb bei der Telekom 2mbit bestellt hat, heißt das nicht, dass die Leitung auch nur 2mbit schafft. Also kann durch irgendwelche Fehler bei der Telekom (oder anderen Providern) es zu höheren Geschwindigkeiten kommen, als den bezahlten.

    Ich hatte eine Zeitlang auch nur 2mbit Cable und konnte Teilweise mit 680KB/s saugen. Einmal waren es über 1MB/s. wenn ihr mir jetzt erzählt, es wäre ein Darstellungsfehler, dann frage ich mich wie 700mb innerhalb von 10min auf dem PC sein können?
     
  10. #9 8. August 2006
    Wie bereits schon erwähnt wurde vergesst am besten JAP ! desweitern kannsde Public Socks 4 / 5 proxys auch vergessen, da diese meist nicht zu erreichen oder miserablen speed haben. Jezt bleiben noch 2 weitere Möglichkeiten - zum einen selber dir einen Proxy "machen" ( stichwort Bouncer) oder TOR verwenden.
    Wobei ich dir empfehlen würde TOR zu verwenden ;) und die Sicherheit ist mit TOR auch gegeben, da dein traffic immer durch 3 Proxys getunnelt wird ! In der praktischen nutzung ergibt sich meist ein speed von 20 -30 kb/s.

    ein Beispiel für die traffic tunnelung bei TOR:

    nasrudin (Online)
    Location:Washington, DC, USIP Addresse:199.9.118.34Plattform:Tor 0.1.0.16 on FreeBSD i386Bandbreite:752 KB/sLäuft seit:7 days 2 hours 36 mins 7 secsLetztes Update:2006-08-08 15:04:55 GMT

    renslerprx (Online)

    Location:USIP Addresse:154.35.207.39Plattform:Tor 0.1.0.16 on Linux x86_64Bandbreite:1320 KB/sLäuft seit:2 days 14 hours 34 mins 21 secsLetztes Update:2006-08-08 05:47:02 GMT

    kiwi (Online)
    Location:Gunzenhausen, DEIP Addresse:88.198.37.133Plattform:Tor 0.1.1.22 on Linux i686Kontakt:1024D/397F5C4F Stephan Oeste <emzyATemzyDOTde>Bandbreite:1017 KB/sLäuft seit:5 days 23 hours 43 mins 39 secsLetztes Update:2006-08-08 13:44:57 GMT

    See ya sb322
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Proxy inwiefern hÄ
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    10.309
  2. USA VPS für Proxy

    HansMoleman , 29. September 2015 , im Forum: Hosting & Server
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    777
  3. Reverse Proxy Nginx zu Nginx

    Stevie , 22. August 2015 , im Forum: Hosting & Server
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.036
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.022
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.474