Proxy Server für Schule?!

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von dynastor, 24. November 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. November 2006
    Hallo,
    ich habe eine Frage und zwar hat meine Schule bestimme Internetseiten wie z.B. eBay gesperrt.
    Da ich einen Root Server besitze (mit Linux drauf) wollte ich wissen ob es möglich ist einen Proxy Server o.Ä. darauf zu installieren damit ich diese Sperre umgehen kann. Ich stelle mir das folgender maßen vor...
    http://www.addresse-meines-roots.com/goto?=blablub.com

    Jedoch soll es KEINE Weiterleitung sein sondern die Seiten müssen auf dem Root zwischengespeichert werden...

    Würde mich sehr um einige Antworten freuen.

    LG Dynastor
     

  2. Anzeige
  3. #2 24. November 2006
    AW: Proxy Server für Schule?!

    Wenn die auf deinem Root Zwischen gespeichert werden ist es doch im Endeffekt das gleiche, euer Proxy sieht bestimmte Keywords z.b. ebay und blockt dann das, was von deinem Root kommt.

    Man müsste eine Seite haben die diverse Wörter, die geblockt sein könnten, in andere umwandelt, leider ist mir sowas nicht bekannt, wollte nur kurz klar stellen das sowas wie du es vorhast meines Erachtens nicht möglich ist. Denn wir hatten damals auf der Schule auch nen "OrangeProxy" und da gibs einfach keine Möglichkeit dran vorbei ohne Admin zu sein...

    Gruß,
    saNz
     
  4. #3 24. November 2006
    AW: Proxy Server für Schule?!

    Bei mir in der Schule gibts so was leider auch :( Die Lösung die ich gefunden habe und welche bei mir auch wunderbar funzt ist auf meiner Kiste nen VNC Server laufen zu lassen ;)
    Installier einfach auf deinem Root nen VNC Server... Solltest du Linux haben müsstest du zwar noch ein X-Server starten, was aber keine Probleme machen sollte ;)
    Auf nem Windows Root ist das alles noch weniger problematisch ;)
    Es kann natürlich sein, dass det bei dir in der Schule net geht, weil der Port oder so dicht ist... Aber du kannst ja immernoch über den 80er Tunneln...


    Greetz Bandi
     
  5. #4 24. November 2006
    AW: Proxy Server für Schule?!

    also entweder versuchst du es mit nem squid Proxyserver auf deinem Rootserver, oder probier einfach mal [Support Real Stereo] [Anonymoused]
     
  6. #5 24. November 2006
    AW: Proxy Server für Schule?!

    einfacher tipp :D

    öffne command (ausführen "cmd")
    befehl "ping Google z.b.
    ip kopieren und im browser einfügen...

    z.b.


    http://66.135.208.93 f
     
  7. #6 24. November 2006
    AW: Proxy Server für Schule?!

    Der Schulproxy bant aber Meta Tags, und das was im Quellcode steht, daher bringt das nix!

    Gruß,
    saNz
     
  8. #7 24. November 2006
    AW: Proxy Server für Schule?!

    Danke für die Antworten, bewertungen gehen raus :)
    Werd das dann nächste Woche mal testen. drückt mir die daumen :p will endlich vernünftig surfen können :D
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...