Proxy trotz Router?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von peaceout, 25. Februar 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. Februar 2007
    tach zusammen.

    ich wollte eben über bwin.com anfangen bundesliga zu gucken, nur gibts da nen problem. ich kann irgendwie keine proxies benutzen. also ich such mir einen auf diesen seiten aus, gebe den dann bei firefox ein un dann connected der auf keine internetseite mehr..

    wodran kann das liegen? vllt daran, dass ich am router hänge?

    thx schomma!
     

  2. Anzeige
  3. #2 25. Februar 2007
  4. #3 25. Februar 2007
    AW: Proxy trotz Router? *schnelle hilfe :D*

    hmm, is das ne :poop:. also ich habe jez mit dem tester (danke, bw is raus) verschiedene proxies geteste und benutze auch gerade einen. ich komme irgendwie auf jede seite, ausser auf bwin.com.

    wodran kann das denn liegen? selbst raidrush lädt der ohne problem und bei bwin braucht der schon 5min

    wenn ich nen neuen proxy auswähle, kommt vor der ersten seite, auf die ich connecte, immer diese komische info:

    kennt ihr die?

    und manchmal auch folgende fehlermeldung:


    helft ma bitte !
     
  5. #4 25. Februar 2007
    AW: Proxy trotz Router? *schnelle hilfe :D*

    [g]CoDeeN[/g]

    Ist ein Proxynetzwerk von Unis.
    siehe http://www.proxy-world.de/content/view/596/73/

    Ich weiß nich, wie oft ich das jetzt schon erklärt hab...benutzt doch mal die SuFu o google....

    Greetz
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Proxy trotz Router
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.966
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    700
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    334
  4. Suche Proxylösung

    TKay , 19. März 2018 , im Forum: Windows
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.129
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    11.090