Prozessor Cache 1MB vs. 3MB

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von myth2806, 8. November 2011 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. November 2011
    Hey Leute,

    suche mir grade ein neues Notebook raus und wollte dazu mal einen Rat einholen.
    Geht jetzt konkret um den Unterschied zwischen folgendem:

    - AMD Fusion E-450 Dual-Core Prozessor (2x 1.65 GHz, 1 MB Cache, 18 W)
    4 GB PC3-10600 1333MHz DDR3 Arbeitsspeicher

    - Intel® Core(TM) i5-520M Prozessor mit 3MB Cache und 2x 2.40 GHz
    3 GByte DDR3 Dual-Channel

    Beides Geräte der ThinkPad x-Serie.

    Wie groß wird wohl der Leistungsunterschied zwischen diesen beiden sein?
    Das Notebook wird praktisch ausschließlich im Office-Bereich Anwendung finden. Grafiksoftware ala Gimp, etwas aufwendigere Entwicklungsumgebungen und virtuelle Maschinen sollten aber schon gut laufen. Passt das?

    Grüße!
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 8. November 2011
    AW: Prozessor Cache 1MB vs. 3MB

    in den stickys findest du informationen zu prozessor benchmark listen, oder einfach über google. PassMark - CPU Benchmarks - List of Benchmarked CPUs

    dort findest du heraus das der Intel i5 leistungsstärker aber auch teurer ist.

    für officeanwendungen und etwas gimp wirst du aber auch die günstigere AMD variante gut nutzen können.

    für mehrere VM würde ich dir aber zu einem stärkerem CPU raten also schon eher den Intel, bei mehrereren VM sogar eher zu einem i7-QM.
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...