Quellcode zu ende kommentieren

Dieses Thema im Forum "Webentwicklung" wurde erstellt von T-R, 19. Januar 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. Januar 2006
    hi leute.

    hab da ma ne bitte.

    könnt ihr wohl diesen quellcode zuende kommentieren.
    wäre echt klasse


    import java.applet.*;importjava.awt.*;import java.awt.event.*;
    //die benötigten Bibliotheken werden importiert

    public class Caesar extends Applet{
    //eine öffentliche Klasse "Caesar"wird deklariert. Die Klasse wird als applet deklariert

    TextArea textEin = new TextArea(3,40);
    //Textfeld wird erzeugt

    TextArea textAus = new TextArea83,40);
    //Textfeld wird erzeugt

    TextLauscher tL = new TextLauscher();
    //

    Verschl v = new Verschl();
    //

    public Caesar() {
    //diese Methode wird vom Browser aufgerufen

    Label l = new Label("Bitte Text eingeben:");
    //Deklaration des Labels l ohne Startwert

    add(l);
    //sichtbar machen des Beschriftungsfeldes l

    Button b = new Button("los");
    //neuer Button"b" wird erzeugt, Beschriftung Los

    add(b);
    //sichtbar machen des Buttons b

    b.addActionListener(tL);
    //Ereignislauscher, bzw.Methoden und Eigenschaften, um Ereignisse zu verarbeiten, wird hinzugefügt

    add(textEin); add(textAus);
    //sichtbar machen der Texteingabe und textausgabe

    textAus.setEditable(false);
    //

    }

    class TextLauscher implements ActionListener{
    //

    public void actionPerformed(ActionEvent e){
    //

    v.ein(); v.aus();
    //

    }

    }

    class Verschl {
    //

    String s;
    //Deklaration der Zeichenkette s

    char ch;
    //

    StringBuffer text= new StringBuffer();
    //

    int x, 10;
    //

    void ein(){
    //

    s = textEin.getText();
    //

    s=s.toUpperCase();
    //

    10=s.length();
    //
    ver();
    //

    }

    void ver() {
    //

    int i=0;
    //

    while (i<L0){
    //Solange i kleiner L0

    ch=s.charAt(i);
    //

    x=(int)ch-65;
    //

    x=x+3;
    //

    x=x%26;
    //

    text.append((char)(x+65));
    //

    i=i+1:
    //

    }

    }

    void aus() { textAus.append(text.toString());
    //

    }

    }

    }
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...