Radeon RX 480 +Hardware für Virtual Reality Video/Apps

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von ::TrOY, 14. Juni 2016 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. Juni 2016
    Hallo Zusammen

    Ich habe mit PC Hardware und so nicht viel am Hut. Deshalb wende ich mich an die Experten hier an Board.

    Folgende Frage, ich möchte mir die "Radeon RX 480" von AMD zulegen um mit den Virtual Reality Brillen zu experimentieren. Welche Komponenten werden zusätzlich noch benötigt? Welche RAM, welches Mainboard passt zu Graka und so weiter.

    Mit dem Rechner sollen in Zukunft Virtual Reality Apps und 360° Videos bearbeitet / erstellt werden.

    Budget: rund 1300€

    Danke und Gruss
     

  2. Anzeige
  3. #2 14. Juni 2016
    Zuletzt bearbeitet: 13. April 2017
    AW: Radeon RX 480 - Passende Hardware

    Jedes aktuelle System wäre da kompatibel. Also zB diese Config Gaming PC Budget 1200€ würde optimal passen, nur eben die Graka anders und eine große SSD und 32GB RAM ist für Videobearbeitung nützlich.

    Beim VR Zubehör haperts wohl momentan noch eher, gibt noch nicht so viele Geräte am Europäischem Markt. Head-Mounted Displays / VR-Brillen

    btw Samsung MZ-75E1T0B/EU 850 EVO interne SSD 1TB für 240€ allerdings nur noch bis 12:30 Uhr wenn nicht ausverkauft.
     
  4. #3 14. Juni 2016
    AW: Radeon RX 480 +Hardware für Virtual Reality Video/Apps

    Top, danke für die Liste ausführliche Liste. Werde die Dinger mal bei einem CH-Lieferanten zusammensuchen.
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Radeon 480 +Hardware
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.399
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    572
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    639
  4. Antworten:
    20
    Aufrufe:
    939
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    264