Rasur mit dem Rasiermesser

Dieses Thema im Forum "Allgemeines & Sonstiges" wurde erstellt von absolut|wuwa, 5. August 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. August 2006
    Nabend Leute!

    Ist jetzt eher an die Männer unter uns gerichtet.
    Rasiert sich von euch jemand ganz "klassisch" mit einem Rasiermesser? Ich rasier mich bis jetzt meist nass, trocken reizt zu sehr. Ich hab irgenwo im Web gelesen das die Rasur mit Rasiermesser nen besseres rasurbild hinterlässt, stimmt das? Und wenn ja, wie schwer ist es diese Kunst zu erlernen?
    Taugen Rasiermesser von Wittex was? HIER

    Danke schon jetzt für eure Antworten.
     

  2. Anzeige
  3. #2 5. August 2006
    is alles nur ne übungssache, man kann sich auch mit den normalen rasierern schneiden, die gitter vor den klingen haben ;)

    ich würd wenn ich es damit machen würde, einfach beim erstenmal extrem vorsichtig sein.

    ich würde den type von rasierer auch keinem empfehlen der keine reine haut hat. nicht böse gemeint, aber

    wenn man jetzt sehr viele pickel oder "unwucht" im gesicht hat, denk ich mal schneidet man sich sehr schnell damit.

    ansonsten denk ich mal klar das es einen extrem guten schnitt macht. wäre nichts für mich ^^ müsste man immer so aufpassen xD ^^
     
  4. #3 5. August 2006
    jup das denke ich mir auch
    nehm einfach z.b. mach 3 klingen, die sind komfortabeln und preisgünstig
    viel falsch machen kann man nicht und nach dem 1. oder 2. mal hat man schon ein bisschen übung
     
  5. #4 5. August 2006
    Ich muss Sebixx und hacker5 recht geben, mach´s einfach mit n rasiere mit 3 klingen, geht einfach, muss man nicht so doll aufpassen ob man sich schneidet oder ähnliches, und man hat eig. schon nach 2. so ne kleine übung mit.


    mfg
     
  6. #5 5. August 2006
    mit soeinem messer musst du aufpassen. eigentlich ist das nur was, womit andere leute damit an dir hantieren. Es gibt so türkische Frisöre, da kannste dich rasieren lassen. Wenn du das alleine machst, dann pass auf, dass du dich nicht dolle schneidest !
     
  7. #6 5. August 2006
    rasier mich ja immo mit m3turbo, komm ja auch super damit klar. fänds halt einfach interessant sich mit sowas nostalgischen zu rasieren.
    vom friseur kenn ich auch, nacken ausrasieren und so...
     
  8. #7 5. August 2006
    also ich würde mich mit einem rasiermesser irgendwie nicht trauen zu rasieren...

    glaube ich schneise mich sofort weil so ein ding ja richtig scharf ist.

    Glaube das ist nicht so einfach sich damit zu rasieren.

    Hab mich mal beim friseur damit rasieren lassen und ich kann nur sagen das brennt wie die sau!
     
  9. #8 5. August 2006
    klar die hautschicht wird ja extrem gereizt dafür gibt es ja dann auch after shave ;) übersetzt nachdem rasieren ;) xD

    naja wenn man den nacken damit ausrasiert bekommt brennt der ganze nacken ja schon ^^ will nicht wissen wie das im gesicht ist ...

    und ob das so gesund ist für die haut, weiß ich auch garnicht :)
     
  10. #9 6. August 2006
    denke das es besser wär aber auch bissl gefährlich is aussser man aknn es richtig
    ich denke die besste rasur bekommt man beim türken
    die hams drauf
    die brennen dir die haare ausm ohr und reissen dir einzelne stoppeln mit dem schnirl raus
    mfg ilovevalla
     
  11. #10 6. August 2006
    bin zwar erst 16 aber ich kenn mich da schon ein wenig aus..
    naja
    soweit ich mitbekommen hab darf man in deutschland in keinem laden ein rassiermesser kaufen.. ob man sich damit selbst rassiern darf weiß ich net ich hab das iwi so mitbekommen... auf jedenfall reizt ein rassiermesser mehr da bei einem normalen rassier zum beispiel mit 3 kleinen immer so eins treifen drauf is damit der rassier schön über die haut gleitet. mit dem rassiermesser wir meistesn sehr viel von der oberen dünnen hautschickt mitgenommen...
    also blieb beim normalen nass rasierer...

    lg TaY
     
  12. #11 6. August 2006
    Hmm,
    hab auch mal eine ganze Weile lang mit einem Rasiermesser rasiert.
    Was das Rasurbild angeht kann man nicht sagen, dass es mit Messer besser ist.
    Ich erreiche mit Pinsel und Drei-Klingen Nassrasierer ein gleichwertiges Ergebnis.
    Finde der Rasurpinsel macht einiges aus.

    Und wenn du findest das Trockenrasierer zu sehr reizen, kann ich dir die Rasur mit einem Rasiermesser nicht empfehlen. Gerade am Anfang ist es schwer zu rasieren ohne die Haut zu sehr zu reizen.
    Außerdem ist das Abziehen nervig und für ein gutes Set mit Klinge und Leder muss man mit circa 70 € aufwärts rechnen.
    Alles darunter ist erfahrungsgemäß Müll. (Klinge und/oder Leder Schrott).


    Naja, ich würde mir heute kein Rasiermesser mehr holen. Ist das Geld und den Aufwand nicht wert, finde ich.


    Viele Grüße - RS
     
  13. #12 6. August 2006
    schonmal dran gedacht die barthaare anzufeuchten damits weicher wird?
    daruch wird die haut auch net gereizt.
    ich dushc oder bade vorher. danach mach3+1 einweg dingens für feinschliff da der mach3 ja bekanntlich breiter als die normalen sind.
    zum rasiermesser naja unterschiede gibs da aber da muss man das schon draufhaben.
    is einfach nur stilvoller
     
  14. #13 6. August 2006
    Hm .. das Bild bei der Ebay Auktion erinnert mich irgendwie an den Film "Anatomi" oder beim Besuch im Krankenhaus, wenn es zu einer Op geht .. :kotz:

    ²Thema:
    Ich bin bekennender "Nass"rasierer. Ich habe mich bis jetzt nur so rasiert und kenne auch nichts anderes. Also kennen schon, bloß ich wende nichts anderes an. Aber ich hätte auch schon gut Lust mir ein Rasiermesser zu kaufen und mich damit zu rasieren. Finde ich ganz interessant .. auch wie sich das anfühlt und was es für ein Rasurergebnis hinterlässt.
    Empfehlen oder Tipps geben kann ich leider auch nicht, da ich es halt noch nicht ausprobiert habe (leider). Denke aber auch, dass es sich nur für Leute mit reiner Haut lohnt, denn sonst kann man sich schon schnell schneiden. Is bei den Nassrasieren ja auch nicht anders. Wer ein paar Pickel hat, schneidet sich an den "besiedelten" Stellen unter Umständen häufer bzw. schneller als jemand mit überhaupt keinen Unreinheiten.
     
  15. #14 6. August 2006
    hi,
    ich wollt jetzt nimmer mit der klingenrasur anfangen.
    bin zufrieden mit der rasur der 3,4 oder 5klingen :))
     
  16. #15 6. August 2006
    moved hat nix mit sport und gesundheit zu tun
     
  17. #16 6. August 2006
    hehe .. ich sags mal einfach so:

    Probiers ... sollten wir nichts mehr von dir hören werden wir uns davor hüten, es selber mal auszuprobieren ;)
     
  18. #17 6. August 2006
    zum "verpeilt-morgens-noch-schnell" rasieren isses glaub ich nix lol
     
  19. #18 6. August 2006
    das ist mir neu, man kann schließlich auch normal wilkinson blattklingen kaufen. wäre nett wenn du verrätst wo du das mitbekommen hast.

    danke an alle posts bis jetz
     
  20. #19 6. August 2006
    hab mich bis vor einem jahr immer mit rasiermesser rasiert, ging auch bis dato gut.
    aber ich sag dir, wenn man sich schneidet, dann meist richtig ;)
    kann das ergebnis der rasur nicht verurteilen, aber man lebt gefährlich :D
     
  21. #20 6. August 2006
    Also das is richtig geil so ein Rasierer. Die Freundinn von meinem Bruder is Friseuse und hat mir damit mal den Nacken ausrasiert und der war glatt wie eine baby ar***^^.
    Das fühlte sich an als wenn jemand nen Blatt Papier durch n' nacken zieht. :D
    Aber ich denke man braucht viel training mit dem ding oder man hat sehr schnell sehr viele narben :D
     
  22. #21 6. August 2006


    dass lässt nicht nur ein gutes rasurbild sondern ich finde damit kann man auch sein bart so richtig gut stylisch rasieren was man mit herkömmlichen rasieren nicht so gut machen kann (FINDE ICH) ich denke dass macht auch keine pickel :] :]
     
  23. #22 7. August 2006
    Ich war schonma beim Türken habs mir da mit ner Klinge machen lassen und war begeistert,das war soo gut gemacht total glatt usw.,also geh lieber zu nem Profi,weil mit ner Klinge oha da kannstu dich ziemlich doll schneiden...

    Mfg Markoecko
     
  24. #23 7. August 2006
    hiho, kleiner tipp wenn du dich wirklich selber mit Messer rasieren willst dann puste nen Luftballon auf und hau da Rasierschaum drauf, das Messer muss ca. im 30 Grad Winkel gehalten werden und immer kurze Bewegungen nach vorn und immer von oben nach unten, wenn der Ballon platzt naja da hättest du dich mal geschnitten..ist ne reine Übungssache...Messerrasur ist übrigens die gründlichste und hautschonendste Rasur die es gibt...achso der Rasierschaum muss ne Weile einwirken damit das Barthaar weich wird
     
  25. #24 8. August 2006
    Ich bin auch eher der Nassrasierer Typ, weil mir ein trockenrasierer zu viel hautiritation hat :/
    Ich benutze nen Gilette (den grünen ohne batterie, ka welcher das is) und mit mit dem TOP zufrieden. Mit nem Rasiermesser hab ichs noch nicht versucht, aber is eigentlich mal ne gute idee!
    Früher haben das die Barbiere NUR gemacht und an Luftballons geübt :p
     

  26. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Rasur dem Rasiermesser
  1. Antworten:
    50
    Aufrufe:
    5.601
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    926
  3. Oberkörperrasur

    Dokash , 23. Februar 2009 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    32
    Aufrufe:
    2.473
  4. Antworten:
    16
    Aufrufe:
    763
  5. *****rasur

    Big Dila , 7. November 2008 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    268