"Raubkopierer sind Verbrecher": Kampf gegen Raubkopierer geht weiter

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von Mr.X, 26. Juli 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. Juli 2006
    Link:

    Berlin (ddp). Die Filmwirtschaft setzt ihren Kampf gegen Raubkopierer fort. Ab sofort gebe es einen neuen Spot der Kampagne «Raubkopierer sind Verbrecher» in Internet, Fernsehen und später auch im Kino, kündigte der Geschäftsführer der Zukunft Kino Marketing GmbH (ZKM) am Mittwoch in Berlin an. Darin lernt ein junger Mann in einer Kneipe eine Frau kennen und durchlebt mit ihr im Zeitraffer eine Beziehung. Im Abspann des Spots heißt es: «Nach fünf Jahren Knast hat man keine Zeit zu verlieren.»

    Zudem sind in den ersten Augustwochen in deutschen Städten Menschen mit Ganzkörperbemalung unterwegs, die mit dem Slogan «Raubkopierer können sich nicht verstecken» werben. Oesterlin sagte, so solle auf anschauliche und humorvolle Weise deutlich gemacht werden, dass Raubkopierer nicht auf die vermeintliche Anonymität des Internets zählen könnten.
     

  2. Anzeige
  3. #2 27. Juli 2006
    Die hören auch nie auf mit dem Scheiss oder?
    Jetzt laufen schon halb nackte Leute durch die Städte -.-

    Naja mir ist das egal...
    Raubkopierer sind härter zu bestrafen, als Kinderfi*er ?
    Deutschland , gute Nacht!

    PS: Das scheiss Geld geht mitllerweile schon über die Würde eines Menschens, schade, schade
     
  4. #3 27. Juli 2006
    Habe ich gestern Nacht/heute Morgen in den RTL2 News gesehen.
    Ist schon der hammer, was die alles machen.
     
  5. #4 27. Juli 2006
    Dito und ich fand die Werbung komisch. Mich würde die 1. Nicht ansprechen und 2. Verstehe ich den Sinn dabei nicht.
    Ja ich weis keine Zeit verlieren und so.
    Aber die Werbung ist auf gut deutsch gesehen beschi**en. Da finde ich diese komische GEZ werbung die es damals gab besser, mit den Jugendlichen und seinem coolen Radio xD
     
  6. #5 27. Juli 2006
    rofl.. denen ist nur langweilig.. sie verursachen glaub fast nen größeren schaden indem sie geld für scheiss werbung zum fenster raus werfen ;)

    mannmannmann, es gibt doch wichtigeres als harmlose leute zu jagen *dzdz*

    Raubkopierer sind keine verbrecher, da keiner was RAUBT. wir kopieren bloß^^ das ist ein großer unterschied... :)
     
  7. #6 27. Juli 2006
    trotzdem wirds viele kiddi leecher abschrecken, aber ob diese dann ins kino gehn und den film schaun, oder einfach daheim bleiben und den halt weder im kino noch aufem pc gucken, is fraglich...


    mfg
     
  8. #7 27. Juli 2006
    Auch wenn die Werbung/Drohung^^ EUCH nicht anspricht und "Angst" macht, gibt sicherlich ein paar, auch wenn nur ein kleiner Bruchteil, die die Werbung ernst nehmen und wirklich aufhören^^.

    Mir persönlich gehts wie euch, mich schüchterts nicht ein^^
     
  9. #8 27. Juli 2006
    toll ich wette, dass bringt mal wieder nichts...
    vor allem das mit den nackten ^_^ die lassen sich auch immer dümmere sachen einfallen
     
  10. #9 27. Juli 2006
    Mit den ganzen affigen Kampagnen schreckt man die letzten potentiellen Kinogänger ab. Wer bezahlt schon Leute, die andren mit Gefängnisstrafen drohen.
     
  11. #10 27. Juli 2006
    Ich finde dass das Raubkopieren auch eine andere "Art" ist,aufzumucken gegen die hohen
    Benzinpreise und Mehrwertsteuer,der ganze Scheiss wird ja immer teurer.....
    irgendwas muss man ja dagegen unternehmen. X(
     
  12. #11 27. Juli 2006
    Ich weiß garnicht was ihr habt. Ich würde mich freuen, wenn halbnackte
    bei mir durch die Stadt düsen würden. Und ob die nun bemalt sind mit
    irgendwelchen Anti-Raubkopierersprüchen ist doch wayne. :rolleyes:
    Lieber ein paar Anti-Raubkopiererspots vorm Kinofilm anstatt ner Werbung
    von Jamba mit Tweety oder wie der ganze Kram heisst. ^^


    greetz
     
  13. #12 27. Juli 2006
    was haltet ihr davon, den Laden mal richtig zuzuspammen?
    und ein wenig über den Laden zu lachen.

    ich sage nur lol
    wie war das? 1/3 des Nachttraffic ist von p2p?
     
  14. #13 27. Juli 2006
    also diese halbnackten gehen mir so ziemlich am a**** vorbei, sollen se doch da rum protestieren, ICH lass mich sicher net bekehren ;)

    das ist genau wie diese jesus idioten, laufen überall wo man nur hingeht rum und nerven einen mit ihren bescheuerten "gott liebt uns alle"-sprüchen ^^

    zu der werbung: schlecht gemacht, verschwendet geld, wird wenig wirkung zeigen! meine meinung dazu
     
  15. #14 27. Juli 2006
    Ist doch klar , die Industrie hat geld um so nen scheiß zu finanzieren und darauf aufmerksam zu machen...

    aber wer würd denn schon so werbung gegen diese scheiß Kinder:love:r finanzieren ... keiner da hört man hier und da mal was in den Nachrichten und das wars , ansonsten interessiert das keinen und das ist echt traurig ...

    würd der scheiß mit den Kinder:love:rn genauso an die glocke gehängt wie der unsinn mit den raubkopierern , dann wären die strafen mal zumindest genauso hoch .


    tja aber so ist das halt in unserer "sozialen" gesellschaft , wo ja alle so tolerant und gleich sind. :O


    mfg
     
  16. #15 27. Juli 2006
    die sollten das geld lieber in "billigeren" kinokarten invistiren als in so nem mist...
    als ob jemand wegen den nackten leuten aufhört warez zu saugen!

    dort fließen also unsere steuern... :( :( :(
     
  17. #16 27. Juli 2006
    Wenns wenigstens halbnackte frauen wären.... :tongue:
    das ist auch ein neuer anschaupunkt.... wir bezahlen steuern damit die industrie uns verklickern kann, dass wir noch mehr in ihre kassen fließen lassen sollen.....
     
  18. #17 27. Juli 2006
    tja anonym ist man wirklich nicht im inet.

    kenne schon einige fälle, bei denen meine kumpels aufs revier gerufen worden wegen runterladen und co....

    das wird sich in nächster zeit noch verschärfen.
     
  19. #18 27. Juli 2006
    Ich hab letztens ne Werbung gegen Kindesmissbrauch gesehn, aufm Flug.
    Aber sowas is halt viel zu selten, genau wie die Werbungen gegen Tierquälerei und Diskriminierung und sowas.
     
  20. #19 27. Juli 2006
    Ist doch schon länger so X( finds aber trotzdem zum k... :kotz:
    Was die für Geld für die Kampagnen raushauen... was man damit alles Gutes tun könnte...!
     
  21. #20 27. Juli 2006
    also denen hackts echt....

    es solten grad leute an dem tag wo die halbnackten rumlaufen auch bemaht rumlaufen aber mit dem spruch raubkopierer sind wenigstens keine kinder:love:r


    hat wer nen link zu den videos ??
     
  22. #21 27. Juli 2006
    Die tun so als würden sie echt alle Raubkopierer dran bekommen, naja wenn man das halbe
    land einspeeren kann mir solls recht sein ^^
     
  23. #22 27. Juli 2006
    hahahahahaha
    allta allta
    was ein mist unser soziale staat wida mal amcht
    mit so nem mist diese über 60 millionen raubkopierer in deutschland einzuschüchtern
    ich glaub die hängen alle ma übelst
    sollen erst ma gegen andere sahcen vorgehen wie ihr alle schon sagtet gegen kinder:love:r oder so

    den da oben ist glaub ich langweilig deswegen produzieren die so ne scheiß werbung alta alte

    man müsste echt gegen die mal was amchen
    hat da jemand ne ideee :mad: :mad: :mad: :D :D :D
     
  24. #23 27. Juli 2006
    solange die noch kohle haben um teure werbung zu bringen gehts denen noch recht gut.
    und wie schon gesgt wurde wir rauben nichts wir kopieren nur und wenns ne möglickeit gäbe aus einem lieter Benzien ne kopie zu ziehen würde wir sie auch verfielfältigen. aber soweit sind wir noch nicht.
     
  25. #24 27. Juli 2006
    Hab ich gestern gesehen wie schlecht es der Filmwirtschaft geht, das Fluck der Karibik 2 in drei Kinosäälen vollkommen ausverkauft war ... 1977 Star Wars, einer der erfolgreichsten Filme ohne Raubkopien, weniger einnimmt als Spiderman.

    Im Magazin des UCI war letzte n Editorial drin, wo sich das Magazin selbst aufregt, dass wenn nur Scheiße im Kino kommt, auch keiner für Filme bezahlen möchte ....
     
  26. #25 27. Juli 2006
    So ist es!

    Zum Thema: Ich persönlich kann da echt immer nur drüber lachen, wenn ich diesen Werbespot sehe. Was soll er denn großartig ausrichten, abgesehen von einem Lächeln auf meiner Seite?
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...