Rauchen lässt die Haut altern - Frauen besonders betroffen

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von Mr.X, 20. Januar 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. Januar 2006
    Link:

    Wer zwanzig Zigaretten am Tag raucht, muss damit rechnen zehn Jahre älter auszusehen. Besonders bei Frauen ist dieser Prozess viel stärker ausgeprägt als bei Männern.
    Die Blutgefäße verengen sich und durch Kohlenmonoxid wird der Transport des Sauerstoffes behindert. Es kommt zu Faltenbildung, weil die obere Hautschicht keine Feuchtigkeit bindet.
    Bei Rauchern besteht ein dreifach höheres Risiko, bösartige Haut- und Schleimhauttumore zu bekommen. Spätestens wenn sich die Mundschleimhaut weißlich färbt, sollte man mit dem Rauchen aufhören, da dies eine Vorstufe von Krebs ist.
     

  2. Anzeige
  3. #2 21. Januar 2006
    Achja wenn man das hört ist man doch immer wieder froh das man nicht Raucht 8)
     
  4. #3 21. Januar 2006
    kann ich nur meinem vorredner zustimmen :p
     
  5. #4 22. Januar 2006
    Ich Rauche nicht, aber alter trotzdem ziemlich schnell!
    Jaja, der Alkohol machts :)

    MfG
    klaus
     
  6. #5 23. Januar 2006
    mh gut dass ich nie mit rauchen angefangen habe und anfangen werde!

    nur alcohol nehm ich zu mir !
     
  7. #6 24. Januar 2006
    Ich hab mir auch vorgenommen gar nicht erst an der Kippe zu ziehen. Mein Tipp: Hört auf mit rauchen!
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Rauchen lässt Haut
  1. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    2.167
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.136
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    829
  4. Antworten:
    47
    Aufrufe:
    1.327
  5. Rauchen lässt Hirnmasse schrumpfen

    xxxkiller , 26. November 2006 , im Forum: Netzwelt
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    974