Rechner für 500€

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von da_Che, 15. März 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. März 2006
    Ahoi Oi Oi,

    ich soll für nen freund nen rechner organisieren. der soll so um die 500€ kosten.

    könnt ihr mir sagen ob die anbote gut sind oder was empfhelen!?!

    ach ja der rechner wird dann später mal in nen musik studio (befindet sich im aufbau) benützt.

    angebot 1

    am liebsten wär mir schon wenn ihr mir was empfehlen könnt. ne schöne bewertung bei hilfe ist ja wohl klar...

    werd die liste mit den angeboten noch erweiteren..

    Glück auf!

    daChe
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 15. März 2006
    Musikstudio heißt er brauche keine tolle Grafikkarte?
    Und genau 500 Euro oder +/- ein paar?

    was is mit nem Monitor? Maus, Tastatur?
     
  4. #3 15. März 2006
    also graka, soundkarte (wird durch was besser ersetzt), monitor, tastatur, maus ist unwichtig.

    wichtig ist max. performance in dieser preisklasse. d.h. kein sempron und celeron. am besten wär
    ein p4.

    und spielraum ist so plus minus 100€.

    MfG da Che
     
  5. #4 15. März 2006
    was für ein angebot findet ihr denn gut?

    angebot 1

    Angebot 2

    Angebot 3

    wär nett wen jmnd seine meinung dazu sagen könnte! :D

    MfG freepsp
     
  6. #5 15. März 2006
    also für solche arbeit schließt sich ein amd von vorneherein aus.
    ein p4 muss her

    das ist ok *klick*

    obwohl wenn du ehh keine gute graka soundkarte etc brauchst. dann würd ich doch eher einen pc im eigenbau empfehlen kannst du dir die kompnenten aussuchen die du brauchst und bekommst auch keinen müll angeboten (was ist den meisten fertigrechnern drin ist einschließlich mein angebot)
     
  7. #6 15. März 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    @50 Cent: Das war vielleicht mal ( und wird eventuell auch bald wieder so sein )

    Ich würde AMD Opteron 144 nehmen der ist recht preiswert und hat 1MB Cache ^^

    Die CPU ist schneller als ein 3 Ghz P4, lässt sich dazu noch sehr gut Takten,

    bleibt kühler als ein p4 und verbraucht weniger strom


    neubitmap1mn.jpg
    {img-src: //img217.imageshack.us/img217/8803/neubitmap1mn.jpg}


    Mix Computerversand GmbH

    Isn Midi Tower mit 350 Watt Netzteil, nForce4 Mainboard pci-e, DVD Brenner, 1GB und ne 250 GB Platte

    Wenn man ne kleinere Platte nehmen würde würd man locker unter 500€ kommen

    und dieses Gespann is sicher besser als diese Intel 3,0 Ghz angebote mit billig Mainboard etc.

    die meist noch auf dem alten sockel basieren :rolleyes: usw.
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Rechner 500€
  1. Suche Office/Entwickler-Rechner

    Mosaa , 10. November 2017 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    5.278
  2. Antworten:
    17
    Aufrufe:
    726
  3. Antworten:
    16
    Aufrufe:
    554
  4. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    737
  5. rechner für 500€

    LarsVegas , 15. Oktober 2006 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    209