rechner "leisterüsten"

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Thoniel, 27. Dezember 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. Dezember 2007
    hi
    jetzt wird es langsam zeit meine alte gurke leise zu machen.
    ich hab das teil seit 2001 immer aufgerüstet und auf akzeptable leistung gebracht, allerdings hab ich gehäuse, platte und netzteil seit dem nicht verändert. ich schätze da sind auch die lautesten stellen.

    gerade das gehäuse ist eins von den billig teilen die sie in günstige rechner basteln und im grunde nur ein blechkasten.

    mir fällt es schwer die daten aufzulisten da ich nicht alle im kopf habe, allerdings ist das die grundausstattung:

    athlon 64 x2 4600+, 2,4 ghz
    sapphire ati x1650 pro hdmi
    1gb ddr2
    mb ist von asrock
    hab keine weiteren lüfter ausser cpu lüfter dran

    festplatte hab ich kp.. vielleicht kann mna das irgendwie auslesen? bei windows steht "IC35L 180AVV207-1 ATA Device".
    ist wie gesagt auch schon ziemlich alt und noch normal ide.

    netzteil ist noname sowet ich weiss. schätze das und das gehäuse sind die wichtigsten faktoren.


    vielleicht hat ja jemand ausreichende erfahrung im "leiserüsten" von rechnern und kann mir da wertvolle tipps geben?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 27. Dezember 2007
    AW: rechner "leisterüsten"

    Die größte Lärmquelle im PC ist meist der CPU-Kühler, Netzteil und Lüfter.
    Dann kommt der Lüfter der Grafikkarte und die HDD.

    Ich würde als erstes mal das Netzteil und den CPU-Kühler tauschen, hier sind mal 2 sehr leise Teile:

    be quiet Straight Power 450W ATX 2.2
    be quiet! Straight Power E5 450W ATX 2.2 (E5-450W/BN034) Preisvergleich | Geizhals EU
    +
    Scythe Mine Rev. B
    Scythe Mine Rev. B (SCMN-1100) Preisvergleich | Geizhals EU

    Willst du auch ein neues Gehäuse würde ich das empfehlen, ist schon ab Werk gedämmt:
    NZXT Hush schwarz
    NZXT HU-001-B schwarz, schallgedämmt Preisvergleich | Geizhals EU

    Ist deine HDD zu laut beim Zugriff kannst sie in so ne Box packen, dann sollte Ruhe sein.
    Scythe Quiet Drive SQD-1000
    Caseking.de » » Scythe Quiet Drive SQD-1000 - black

    Ists dann noch immer zu laut, baust du einen anderen Lüfter auf deine Grafikkarte zB von Zalman oder Arctic Cooling.
     
  4. #3 27. Dezember 2007
    AW: rechner "leisterüsten"

    naja netzteil bleibt dir wenn du es leiser haben willst nix anderes übrig als ein neues zu kaufen...
    entweder bequiet oder wenn du es ganz leise haben willst ein semi passives...da geht der lüfter nur an wenns zu warm wird
    kannste die hdd entkoppeln
    kannst vibration dämmen mit gumminoppen

    oder du kannst es mit tools wie "silent drive" versuchen... davon hab ich aber kp^^ bezweifel auch das die was bringen
     
  5. #4 27. Dezember 2007
    AW: rechner "leisterüsten"


    Bevor ich eine alte, langsame Platte in ein Gehäuse für 30 Mücken packe würd ich einfach nur eine neue, schnellere, leise und unwesentlich teuere Festplatte kaufen und die alte aussondern (ebay)

    Und auf die Karte nen extra Kühler kaufen? Da wäre ne Leistungsstärkere passive Graka eventuell auch ne Überlegung wert (inkl nem leisen 120er damit sich die Luft in dem Gehäuse mal n bissl bewegt)


    Und als Gehäuse evt n Sharkoon Rebel 9, einfach nur weil es wesentlich billiger ist als das o.g.
     
  6. #5 27. Dezember 2007
    AW: rechner "leisterüsten"

    erstmal danke für die antworten.

    das sharkoon ist aber nicht gedämmt oder?
    hatte mal das hier gesehen
    Caseking.de » » {$product}

    und das hat ja so dämmwände richtig.
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - rechner leisterüsten
  1. Suche Office/Entwickler-Rechner

    Mosaa , 10. November 2017 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    5.232
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    7.881
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.936
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    786
  5. Gaming Rechner budget ca 1600€

    GermanFire , 28. Dezember 2015 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    899