Rechtsklick Menü, Einträge entfernen?!

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von osiris, 14. August 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. August 2006
    Hallo x)

    Hab mir gerade von al*en.to etwas gezogen (nein, soll keine Werbung sein!) und sie anschließend mit dem Programm 'Alt WAV to MP3 & WMA Converter' zu MP3 konvertiert.
    Dieses habe ich mir wiederrum zuvor gezogen und installiert und habe dann festgestellt dass es folgende Einträge (siehe Anhang) zu dem Rechtsklick Menü hinzufügt.

    Habe daraufhin das Programm wieder deinstalliert, nun sind sie noch immer nicht weg.
    Wie bekomm ich die weg? Ist doch bestimmt was in der Registry zu löschen, oder?

    MfG
     

  2. Anzeige
  3. #2 14. August 2006
    mach folgendes

    STart-> Ausfürhen ->"REGEDIT"


    und such HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\CLASSES\WINAMP.PLAYLIST\shell\


    und da alle acp0
    acp1
    acp2
    und
    acp3 löschen

    dannach sollte es verschwinden

    mfG Ultrakiller
     
  4. #3 14. August 2006
    Ordneroptionen -> Dateitypen -> den dateityp auswählen, bei dem es weg soll -> unten auf "Erweitert" -> Einträge entfernen, die du nicht brauchst...

    so sollte es auch klappen
     
  5. #4 14. August 2006
    @UltraKiller habe kein Winamp, von daher auch keinen Winamp.Playlist Ordner (?) in der Registry!
    @zwutz funkt, danke dir x)

    edit: 10er natürlich an beide x)
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Rechtsklick Menü Einträge
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    407
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    943
  3. Dateifreigabe im Rechtsklick Menü

    Riaebae , 18. April 2008 , im Forum: Windows
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    248
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    481
  5. rechtsklick menu ändern

    encud , 10. April 2007 , im Forum: Windows
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    291