Referat über Lernen

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von mhill, 18. März 2013 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. März 2013
    Hi Leute,

    ich hab morgen in der Arbeit eine Schulung und soll zum Thema "menschliches lernen" 5-10 Min referieren.
    Hab grad schon mal gekuckt ob ich was adequates finden kann aber google liefert nur Kot.

    Hat evtl. schon mal sowas in der Richtung gemacht, was er mir Heldenhaft überlassen könnte.

    Wenn jemand ne gute Seite kennt wo ich n par gute Fakten find wär auch nicht schlecht.

    Grüße
    hill
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 18. März 2013
    AW: Referat über Lernen

    hier findest du eig sehr viel...

    Leitseite Unterricht und Lernen

    hatte mal ein buch das heisst lernen lernen, darauf basiert die seite =)
     
    1 Person gefällt das.
  4. #3 18. März 2013
    AW: Referat über Lernen

    ich hatte sowas mal 6mon.. die unterrichtseinheit hieß arbeitstechniken.

    was ich noch behalten habe

    - lernplan erstellen (uhrzeiten einteilen - im wesentlichen gehts hierbei um zeitmanagment, also zeit richtig nutzen)
    - lernpausen von 5minuten (frische, luft, wasser)
    - lerneinheiten zwischen 30 - 60minuten
    - marker benutzen
    - früchte/dextrose/zucker
    - dinge rausgeschreiben/mit eigenen worten wiedergeben
    - memory/karteikarten
    - man muss auch seinen lerntyp finden (hören, sehen/lesen, fühlen/nachmachen etc.) - die vernetzung von 2 lerntypen steigert das resultat
    - klassische musik hilft! - ist glaub ich bewiesen musste mal googlen
    - eselsbrücken und eigene lieder erstellen hilft auch, also so sing sang z.b. bei der pq-formel gibts son lied musste mal bei yt gucken
    - nicht müde lernen
    - kaugummikauen hilft auch manchen menschen beim nachdenken
    - nicht zuviel auf einmal lernen
    - auch nicht unbedingt 2-3 verschiedene fächer die komplett verschieden sind über den tag verteilt lernen (hat glaub ich was mit den gehirnhälften zutun, musste mal googlen)
    - jede person hat a-b-c phasen (bezieht sich auf die produktivität und leistungsfähigkeit, ist bei jedem unterschiedlich, manche haben ihre a-phase um 11uhr und sind um 16uhr in der c-phase, andere kommen erst um 15uhr in ihre a-phase.. kommt auf den typ an.)

    kannst ja ma die sachen googlen die ich hier gelistet habe, mit stichworten, vielleicht spuckt dir google dann was brauchbares aus wo du auch ne quelle angeben kannst.
     
    1 Person gefällt das.
  5. #4 31. März 2013
    AW: Referat über Lernen

    e-Book: Hyperlernen
    mir hats seeehr geholfen! trag es einfach 1:1 vor xD
     
  6. #5 31. März 2013
    AW: Referat über Lernen

    während meines studiums durfte ich schon ein 45 min referat zu diesem thema halten.

    hier mal paar stichpunkte:
    - lerntheorien:
    • behaviorismus
    • kognitivismus
    • konstruktivismus
    • lernen am modell
    • klassische konditionierung
    • lernen über konsequenzen

    - lerntypen
    - lebenslanges lernen
    - lernarrangements
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Referat Lernen
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    6.108
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.404
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.205
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.137
  5. WLan Referat

    de_gLory , 16. Februar 2013 , im Forum: Schule, Studium, Ausbildung
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.068