Regional Arbeiten

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von Ne0.Ka1n, 22. Mai 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. Mai 2006
    moin!

    In Niedersachsen werden ab nächstes Jahr Regionalarbeiten für die neuen 10. Klassen geschrieben. Ich hab zwar meine Abschlussarbeiten schon geschrieben, aber ich finde es nicht so pralle, dass jetzt welche geschrieben werden, da die Lehrer die Schüler nicht mehr auf die Arbeit vorbereiten können.

    Ich würde gerne mal eure Meinungen hören.



    Ne0.Ka1n
     

  2. Anzeige
  3. #2 22. Mai 2006
    Jo in Bonn ist das auch der Fall meiner meinung nach
    ziemlich unfähr!! da die Deutschen ihren Kindern wegen der schlechten PISA Studie
    jetzt ordendlich einheizen möchte.Tja warum??
    Vielleicht, damit noch mehr Schüler kleben bleiben kA.
    X(
     
  4. #3 24. Mai 2006
    Ich find es ist das Minimum das die Lehrer die Schüler irgentwie darauf vorbereiten können. Ich denke in den Regional Arbeiten kommt eh nichts neues drinn vor, nur das was man schon irgentwie mal gemacht hat. Dann ist es vielleicht nicht so arg schwer! ;)
     
  5. #4 26. Mai 2006
    ich finds auch :poop: von denen, dass die sowas machen. ich hab meinen abschluss auch schon länger aber ich bin deiner meinung, dass die lehrer die schüler nicht mehr richtig vorbereiten können.
    aber etwas gutes hats ja, dass die schüler die gleichen anforderungen haben, wie die in der nachbarstadt, etc.
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Regional Arbeiten
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    928
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.522
  3. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.178
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    366
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    729