Reklamation: Wer zahlt Versand?

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von 1stone, 19. Dezember 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. Dezember 2006
    Hi,
    also ich habe mir bei Ebay beim Shop "Schwarzmarkt" eine Speicherkarte gekauft, die nun defekt zu sein scheint. Nun will ich sie dort zurückschicken und mir gegen eine neue austauschen lassen. Übernimmt nun dabei der Verkäufer, also "Schwarzmarkt", die Versandkosten oder muss ich dies tuen? (Bei Medion weiß ich gehen die Kosten auf die Firma.) Muss ich eigentlich diese Speicherkarte zum Händler oder zum Produzenten, ich vermute NOKIA wäre dieser, schicken?
    Ich habe bereits dem Händler eine Mail geschickt, seit drei Tagen warte ich aber vergebens, existiert der Shop noch oder warum kriege ich keine Antwort?
    Link zum Shop: http://www.schwarzmarkt.org/

    Danke im Voraus!


    MfG 1sToNe
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 19. Dezember 2006
    AW: Reklamation: Wer zahlt Versand?

    Servus,

    des kann auch gut möglich sein, dass der Verkäufer dich über den Tisch gezogen hat und sich gar nicht mehr bei dir meldet ! Wer den Versand zahlen muss, weis ich nicht, aber es wäre nett von dem Verkäufer wenn er es übernehmen würde ! Wenn er sich nicht meldet, würd ich mich mal direkt mit Ebay in Verbindung setzen !
    Hoffe konnte helfen

    Gruß Drohtes
     
  4. #3 19. Dezember 2006
    AW: Reklamation: Wer zahlt Versand?

    Da es sich um einen Shop handelt, also gewerblich bei ebay angemeldet ist, muss der Verkäufer dir auch ein Rückgaberecht anbieten. Bei mir war es so, dass ich die vollen Kosten (auch Versand) erstattet bekam, als ich etwas bei ebay wieder zurückschicken musste. Frag am besten direkt beim Verkäufer nach (am besten telefonisch) und spreche es mit ihm ab. Direkt an den Hersteller kann man das nur schicken, wenn man den Kaufbeleg hat und die Garantie gültig ist.

    Musste auch schon teilweise über eine Woche auf Antworten per Mail warten. Besonders bei großen Shops ist es keine Seltenheit und schon garnicht in der Vorweihnachtszeit.
     
  5. #4 20. Dezember 2006
    AW: Reklamation: Wer zahlt Versand?

    was stand denn zum thema haftungsausschluss / rückgaberecht im ebay-angebot? falls der verkäufer ner rückgabe zustimmt, kann es sein, dass du die kosten tragen musst. macht jede firma anders. einige sagen alles mit wert unter z.b. 30 euro da zahlt der kunde, alles mit wert über 30 euro zahlt die firma. gibts keine pauschale regelung für. sowas ist immer in den agb´s festgelegt.

    nen shop mit dem namen schwarzmarkt, der zu deinen angaben passt find ich ned bei ebay. vll. wärs hilfreich, wenn du nen link zum betr. angebot mal postest
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Reklamation zahlt Versand
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.470
  2. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.564
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.871
  4. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.031
  5. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    487