Rewe Abiturientenprogramm ?

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von sge4ever, 1. Februar 2010 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. Februar 2010
    Hallo,

    habe gerade vom Abiturientenprogramm von Rewe gelesen.
    Hört sich relativ interessant an, erst halt die normale kaufmännische Ausbildung und direkt danach kann man seinen Handelsfachwirt machen, um dann später eine Führungskraft in einem Rewemarkt zu werden.

    http://www.rewe.de/index.php?id=abiturientenprogramm

    Hat einer von euch damit Erfahrung bzw. kennt ihr jemanden der das macht evt. auch bei Lidl, Edeka oder so die bieten das ja auch an.

    Sind die Aufstiegschancen wirklich so gut wie angegeben?

    Hätte nämlich keine Lust Jahre lang Regale einzuräumen und an der Kasse zu sitzen, dafür brauche ich kein Abitur machen.


    bw gibts für jeden guten beitrag

    mfg
     

  2. Anzeige
  3. #2 1. Februar 2010
    AW: Rewe Abiturientenprogramm ?

    Du solltest dabei beachten, von wem es kommt.
    REWE wirbt für REWE.
    Ich würd versuchen darüber neutrale INfos zu bekommen.
     
  4. #3 1. Februar 2010
    AW: Rewe Abiturientenprogramm ?

    ja aus dem grund poste ich doch hier?^^
     
  5. #4 1. Februar 2010
    AW: Rewe Abiturientenprogramm ?

    also sollte dieses programm so gestaltet sein, dass man da die normale kaufmännische Ausbildung machen kann und dann handelsfachwirt dann hat man eigentlich chancen zum marktleiter zu werden,
    wie es exakt bei rewe ist, ist schwer zu sagen aber bei netto ist das so. durch das dualestudium wird man dann durch gute beurteilungen dann auch zum regionalleiter
     
  6. #5 2. Februar 2010
    AW: Rewe Abiturientenprogramm ?

    Also ich hab das bild vom Einzelhandelskaufmann, dass man dann da im Netto-Markt steht und kisten hin und her fährt und Dosensuppem einräumt. :-/

    Und das mit Abitur is abturn ^^
    Vllt. sehe ich es auch falsch aber ich kann mir das nichts drunter vorstellen.
     
  7. #6 2. Februar 2010
    AW: Rewe Abiturientenprogramm ?

    ja klar kannst du am anfang net gleich erwartet, dass du die position des marktleiters annimmst, das benötigt bestimmte zeit sogar auch ggf auch jahre, aber trotzdem irgendwann mit der zeit gelangt man auch in den höhren bereiche des marktes

    bei einem abschluss studium hat das nix mit regale einräumen zu tun, denn rewe oder netto zahlt ganz bestimmt kein studium um regale einzuräume, da kann man auch 5 leute vom kiosk nehmen. als marktleiter oder sogar regionalleitert ist man mehr in der organisation und geschäftsführung zuständig.
    mein ganz persönlicher rat ist, wenn einer gute menschenkenntnisse hat und in der menschenführung ahnung hat und damit umgehen kann, würde ich das versuchen, zumal man sich da auch net gerade totarbeitet ...
     
  8. #7 2. Februar 2010
    AW: Rewe Abiturientenprogramm ?

    Das stimmt soweit, jedoch ist der letztendlich Verdienst auch nicht so hoch ;)
     
  9. #8 2. Februar 2010
    AW: Rewe Abiturientenprogramm ?

    mal nach gesehen: 3, bekommste wenns gut läuft!
     
  10. #9 2. Februar 2010
    AW: Rewe Abiturientenprogramm ?

    was bekommt man 3? Märkte??
     
  11. #10 2. Februar 2010
    AW: Rewe Abiturientenprogramm ?

    Ne Zitronen!:rolleyes:

    Wenns der Beruf Handelsfachwirt am Schluss ist bekommt man 3,XXX Euro!

    quelle
     
  12. #11 3. Februar 2010
    AW: Rewe Abiturientenprogramm ?

    Hi

    ich bin HaFaWi und arbeite als Stellv. Marktleiter in einem großen Markt. Bevor du dich für den Beruf entscheidest würde ich dir dringend raten ein Praktikum zu machen. Außerdem sollte dir klar sein das es kein leicht verdientes Geld ist. Ganz zu schweigen von den Arbeitszeiten. Und du solltest auch wissen das nicht jeder HaFaWi 2600-3000€ verdient. Es kommt darauf an wie groß der Markt ist und vorallem welche Position du hast. Für diesen Beruf sollte man auf jeden Fall Führungsqualitäten mitbringen und stressresistent sein. Ich hatte schon so oft Kunden denen ich gerne eine klatschen würde, das glaubst du garnicht. Aber wenn du gut bist in dem Beruf kann man ziemlich schnell aufsteigen. Unser ehemaliger Marktleiter ist ca. 37 Jahre alt und ist jetzt Regionalleiter. Und über 3000€ kann der nur lachen. Ich bin direkt nach der Ausbildung 3. Marktleiter geworden und ein Jahr später gleich Zweiter.
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Rewe Abiturientenprogramm
  1. hat rewe city obst und salat?

    J0rd4N , 10. Februar 2013 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    551
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.261
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    877
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    828
  5. Aktueller Hardwarewert

    Fraggy , 27. Februar 2011 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    373