RFID-Chip kleiner als ein Staubkorn

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von Blizzard 51, 22. Februar 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. Februar 2007
    Hitachi hat angeblich einen RFID-Chip entwickelt, der kleiner ist als alles bisher dagewesene.
    Die RFID-Miniaturisierung schreitet immer weiter voran. Während die ersten Chips noch mehrere Zentimeter groß waren, ist die neueste Generation kaum noch mit dem bloßen Auge erkennbar.
    Nur 0,05 x 0,05 mm soll ein neuartiger Chip vom japanischen Elektronik-Hersteller Hitachi sein. Dies berichtet der "Pink Tentacle" Blog in Anlehnung an den japanischen Informationsdienst Fuji Sankei.
    Vorgestellt wurde dieser angeblich am 13 Februar und soll voraussichtlich in 2 bis 3 Jahren marktreif sein. Der Chip arbeitet auf 128-bit ROM-Ebene und besitzt eine einzigartige 38-Stellige ID-Nummer.
    Anzeige
    Die Winzlinge sollen voraussichtlich in Papierblättern und ähnlichen Materialen eingebaut werden. Genauere Details sind derzeit nicht bekannt.

    Wo soll den das alles enden :D hoffe endet nie^^
    Quelle:www.web.de
    Mfg:Blizzard51
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 22. Februar 2007
    AW: RFID-Chip kleiner als ein Staubkorn

    Nice nice, sag ich nur, ist doch echt geil wenn die sowas entwickeln. Wobei es wiederrum auch beängstigend ist. Ich glaug von tag zu tag rücken wir der totalen überwachung immer näher. Aber son chip hat ja auch gute seiten, sprich bauste ihn in etliche gegnstände ein, können diese ja anhand der id-nummer identifiziert werden ( Diebstahl etc. ) Also ich finds echt cool, was heut schon alles technisch gesehn möglich ist :)

    mfg
    ChedRR
     
  4. #3 22. Februar 2007
    AW: RFID-Chip kleiner als ein Staubkorn

    ab nach news
     
  5. #4 22. Februar 2007
    AW: RFID-Chip kleiner als ein Staubkorn

    hmm, Leider gibt es da nur
    99.999.999.999.999.999.999.999.999.999.999.999.999
    verschiedene Kombinationen. Was ist, wenns irgendwann mal mehr als soviele Gegenstände gibt ?

    :tongue:
     
  6. #5 22. Februar 2007
    AW: RFID-Chip kleiner als ein Staubkorn

    Dann sollten die halt noch längere IDs generieren =) Wenn die immer kleiner werden wird das wohl langsam reichen oder ;)

    Ich zumindest seh darin insofern die Zukunft unseres Bargeldes xD Die Dinger sollen Fälscher erst mal so faken, dass sie auch in den Rechnern der Zentralbanken sind :D Da werden die sicher Spaß dran haben ;)

    Greetz
     
  7. #6 22. Februar 2007
    AW: RFID-Chip kleiner als ein Staubkorn

    Ja, sehr geil, diese totale Überwachung.
     
  8. #7 22. Februar 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - RFID Chip kleiner
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    363
  2. RFID Chip

    LuC , 8. April 2008 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    620
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    376
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    260
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    288
  • Annonce

  • Annonce