RIAA klagt erneut - Täter sind oftmals Studenten

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von die_zarte, 17. Dezember 2004 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. Dezember 2004
    Die Recording Industry Association of America (RIAA) RIAA - Home - February 03, 2014 hat bekannt gegeben, dass sie gegen 754 Filesharer wegen Verletzung des Urheberrechts gerichtlich vorgehen wird. Durch das neue Gerichtsverfahren erhöht sich die Zahl der durch die RIAA angeklagten Einzelfälle auf 7.706. Ihnen allen wird Musikhandel über Peer-to-Peer-Netzwerke vorgeworfen.

    Wie in früheren Runden hat die Musiklobby auch wieder Klagen gegen Angehörige von Universitäten eingereicht. "Dieses Mal betrifft es 20 Angehörige von sieben Hochschulen", so die RIAA. Wie pressetext Neue US-Klagen gegen Musikpiraten berichtete, wurden am 29. Oktober bereits 750 neue Prozesse eröffnet.

    Eine Studie zeigt einen starken Rückgang der Musikpiraterie über Peer-to-Peer-Netzwerke seit Prozessbeginn der Musikgiganten gegen den Musikanbieter Napster Napster :: Abonnementsservice voor muziek: Luister zolang je maar wilt: Miljoenen muzieknummers . NPD MusicWatch Digital About NPD Group: Management and Leadership in Global Market Research Information fand heraus, dass sich die Musikformate von Microsoft oder Apple langsam durchsetzen, während MP3-Formate auf den Festplatten von Privatusern zurückgehen. Zwar werden MP3s immer noch herunter geladen, würden aber noch schneller wieder von der Festplatte gelöscht - ein Verhalten, das als Hinweis auf Angst vor der Entdeckung durch Internetfahnder gewertet wird.

    Quelle: pressetext.at
     

  2. Anzeige
  3. #2 17. Dezember 2004
    Sind mp3 echt so unsicher dass man die besser nur convertet in wma etc. auf der platte haben sollte?
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - RIAA klagt erneut
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.107
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    376
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    380
  4. Antworten:
    16
    Aufrufe:
    890
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    178