Richtige Graka?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von NoLimits, 31. Mai 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 31. Mai 2006
    Moin...

    ich suche eine neue Graka für mein sys:

    Amd athlon xp 2000+
    1024 mbram (genaueres weiß ich grad ned)
    asrock mainboard (wie oben)
    ein "600" watt netzteil, wobei ich gehört habe, dass das gar nicht stimmt lol


    naja, ich bin auf der suche nach ner neuen graka...
    eine, die auch noch für aktuelle spiele gut auf mittel wenn nicht auf hoch läuft, die auch auch noch vllt overclocken könnte...

    soll halt noch zu anderen pc komponenten gut passen, falls ich mal aufrüste....

    was würde ich für die ti4200 noch bekommen?
    is ne aopen aeolus geforce 4 ti mit 8x agp und 64 mb

    preis sollte schon deutlich unter 200 liegen... ich spar nebenbei noch aufn auto lol

    (die genauen infos werde ich wenn ich daheim bin noch ergänzen)

    bin für jede hilfe dankbar

    edit:
    hab vergessen:
    was ist die x800 gto für eine karte? ist sie gut? wie siehts mit leistung aus?
    oder hat nvidia für den selben preis ne bessere karte?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 31. Mai 2006
    wenn du vorhast in nächster zeit den prozessor noch aufzurüsten, dann kannste zu der gto greifen. wenn nicht, ist ne 6600gt von nvidia mehr als ausreichend für dich. da die cpu bei dir eine schnellere grafikkarte limitieren würde. die gt bekommste ab ca. 115€.

    für die ti bekommste vielleicht noch 20€.
     
  4. #3 31. Mai 2006
    was könntest du für ne cpu empfehlen?

    inwiefern macht sich das mit der schnelleren graka wirksam?
    verscghlechtert sich gar die leistung insgesamt, oder habe ich dann nur einbußen während ich die cpu drinne habe?
     
  5. #4 31. Mai 2006
    öhm, es macht keinen sinn bei dem alten board in ne neue cpu zu investieren... wenn du das wirklich in betracht ziehen solltest, dann solltest gleich komplett umsteigen, und deine alte hardware irgendwie verkaufen oder so, wenn du das geld brauchst...


    also entweder du kaufst jez ne neue graka, und belässt den pc so wie er jez ist, oder du schlägst bissl dicker zu und kaufst alles(das meiste) neu....


    dazu kannste dich im sticker "systemkonfigurationen für jedermann" informieren, ich denke der 500€ pc könnte deinen anforderungen vollkommen entsprechen, und da er noch geupdatet wird, wird er auch noch bissl besser ^^


    ansonsten rat ich dir auch zu ner 6600gt, z.b. von leadtek oder asus


    hier ma nen überarbeiteter 500€ pc ( da dein geld vllt bissl knapper ist):

    vv-computer.de

    AMD 64 3000+TrayS939 VN BW 512kB 1,8Ghz 87,59 €
    ASUS A8N5X nForce4 PCI16X/4X/1X 59,74 €
    Ultron UG35s o.N. schwarz 24,29 €
    SATA 250GB Samsung SP2504C SII 8MB 61,49 €
    1024MB PC3200 MDT CL2.5 BGA PC400 73,25 €
    BenQ DW1650 DL black + Soft bulk 40,49 €
    Arctic Alpine 64 7,78 €

    hardwareversand.de

    Tagan TG330-U01 38,85 €
    MSI NX7600GS T2D256EH 104,70 €

    498,18 €


    ich hoffe ich konnte helfen
     
  6. #5 31. Mai 2006
    hm, also das netzteil entfällt, speicher entfällt, platte entfällt, gehäuse, laufwerk, cpu kühler
    (netzteil, speicher platte un laufwerk hab ich vor kurzer zeit erst ersetzt)

    dann bleibt ja eigentlich nich mehr viel über ^^

    AMD 64 3000+TrayS939 VN BW 512kB 1,8Ghz 87,59 €
    ASUS A8N5X nForce4 PCI16X/4X/1X 59,74 €
    MSI NX7600GS T2D256EH 104,70 €
    __________________________________

    252,03

    uff is ja die hälfte lol

    hm is die 7600gs besser als die 66gt? weil sie kostet ja doch weniger...
     
  7. #6 31. Mai 2006
    öhm ja, die 7600GS ist geringfügig besser als eine 66gt....


    wenn du bissl mehr investieren kannst/willst dann solltest auf jedenfall folgendes nehmen:


    ASUS A8N-E nForce4Ultra 75,39 €

    AMD 64 3200+TrayS939 VN BW 512kB 2,0Ghz 93,79 €

    PCIe 256MB X1800GTO Sapphire ViVo LRTL 179,90 €


    macht dann 350€


    öhm, du hast gesagt cpu kühler fällt auch weg, das geht natürlich nur, wenn der auch auf sockel939 passt, sonst musste dir nen neuen kaufen....


    du musst wissen was du machen willst, aber wenn du wiegesagt einplanst bald neuer cpu, dann bringts nix jez noch ne alte graka zu kaufen und dann alte cpu, dann direkt umsteigen, und da du ja noch soviel behalten kannst wirds noch netma sooooo teuer :)
     
  8. #7 31. Mai 2006
    Jo, bei ebay bekommst du für ca. 150 eine geforce 6800gt - und die ist schnell genug...
    Edit// Ach Quatsch ! Ne normale Geforce 6800 reicht vollkommen aus und passt mehr oder weniger auch zu deinem System. Außerdem kostet sie nur 132€ : Asus V9999/TD 128MB | Preisvergleich, Test, Preis, Vergleich und Kaufen

    Hinzu kommt, dass du sie glaub ich freischalten kannst, sprich die 16Pipelines und 6vertex-shader aktivieren kannst, dann kommst du sogar fast auf ultra Niveau...

    cya
     
  9. #9 2. Juni 2006

    PCIE oder AGP??
    ich bin auf PCIE umgestiegen mit der 850XT 256 MB, 16 Pixelpipelines,
    und amd 64 3000+
    1024 ram
    k8 triton mb

    kann damit oblivion auf hoch spielen (spiel is ja bekannt für die anforderungen) und sonst alles auch :D

    graka kostet 210 ~ €
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...