Riesen Problem...

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von Master_Chris, 28. November 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. November 2006
    ...es dreht sich um volgendes:

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    Sie haben unseren Service check-deinen-sex.com bestellt. Trotz der Rechnung vom
    28.09.2006, der 1. Mahnung vom 18.10.2006 und der 2. Mahnung vom 07.11.2006
    wurde der noch offene Betrag von Ihnen nicht beglichen.

    Da Sie mit Ihrer Bestellung / Registrierung vom 21.08.2006 13:21:04 mit der IP
    *IP entfernt* einen rechtsgültigen Vertrag mit uns eingegangen sind, sind wir
    berechtigt, die Forderung unter Umständen gerichtlich geltend zu machen.


    Bei einer gerichtlichen Auseinandersetzung werden wir folgende gespeicherte
    Daten vorlegen:

    - Anmeldung am 21.08.2006 13:21:04 mit der IP *nochmal weg*

    -------------------------------------------------------------------------------------------

    Da wir Sie als Kunden sehr schätzen, haben wir kein Interesse gegen Sie weitere
    Schritte einzuleiten. Aus diesem Grund geben wir Ihnen nun letztmalig die
    Möglichkeit, den offenen Rechnungsbetrag innerhalb der nächsten 5 Tage
    einzuzahlen:

    Betrag: 20,00 Euro - Rechnung vom 28.09.2006
    Mahngebühr: 7,50 Euro - 2. Mahnung vom 07.11.2006
    Bereits bezahlt: 0,00 Euro

    Zahlungsempfänger: Internet Service AG
    Kontonummer: 275 991 800
    Bankleitzahl: 690 400 45
    Kreditinstitut: Commerzbank
    Verwendungszweck: CHECK-280017/209288

    Restbetrag: 27,50 Euro

    ------------------------------------------------
    IBAN: DE02 6904 0045 0275 9918 00
    SWIFT-BIC: COBADEFFXXX
    ------------------------------------------------

    Sollte die Zahlung nicht fristgemäß bei uns eingehen, werden wir Ihren Fall für
    weitere Schritte an ein Inkassobüro weitergeben.


    Wichtiger Hinweis:
    Können Sie mit absoluter Sicherheit sagen, dass Sie Ihre Daten niemals auf oben
    genannter Internetseite eingetragen haben, teilen Sie uns dies bitte umgehend
    mit. Die gegen Sie geltend gemachte Forderung wird in diesem Fall als hinfällig
    betrachtet, jedoch bitten wir Sie eine Strafanzeige gegen Unbekannt, mit Hilfe
    der bei der Anmeldung übermittelten IP-Adresse, zu erstatten.

    Sollte sich im Laufe der strafrechtlichen Ermittlungen herausstellen, dass doch
    Sie der Nutzer oben genannter IP-Adresse waren, so haben Sie mit
    strafrechtlichen Konsequenzen zu rechnen. Zudem werden wir in einem solchen Fall
    selbstverständlich weiterhin auf den Ausgleich des Gesamtbetrages bestehen.

    Haben Sie den Betrag bereits angewiesen, betrachten Sie dieses Schreiben als
    gegenstandslos.


    Wenden Sie sich bitte bei weiteren Fragen an unseren Kundenservice.

    ------------------------------------
    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Check-Deinen-Sex Support-Team


    Internet Service AG
    Boesch 63
    6331 Huenenberg
    Schweiz

    Email: service@check-deinen-sex.com
    Telefon: 00 42 36 63 90 39 02
    Telefax: 00 42 36 63 90 39 92
    Die telefonische Kundenbetreuung ist von Montag bis Freitag in der Zeit von 10 -
    17 Uhr (ausser feiertags) erreichbar.
    ------------------------------------



    Können die mir was???

    Danke

    euer Chris
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 28. November 2006
    AW: Riesen Problem...

    27,50 Euro sind ja echt ein riesen problem lol.

    warum meldet ihr euch auch immer bei so ner :poop: an, da seid ihr doch selber schuld.
    bezahl das geld einfach und gut ist.
     
  4. #3 28. November 2006
    AW: Riesen Problem...

    Frage 1) Hast du dich da Angemeldete
    Frage 2) Bist du über 18 Jahre alt
     
  5. #4 28. November 2006
    AW: Riesen Problem...

    mach deine ip lieber erstma raus...

    greetZz

    pizZa
     
  6. #5 28. November 2006
    AW: Riesen Problem...

    kennen freund der hatt des auch ma bekommen aber nach der 2. mahnung war dann schluss is schon n monat her dem is bis heute nix passiert;)

    aba lol ich glaub nich das die da ne anzeige gegen unbekannt machen da müssten die pro woche 5000 von denen machen
     
  7. #6 28. November 2006
    AW: Riesen Problem...

    mh o_O
    probleme sind ansichtssache, wenn du schuld dran bist, dann steh dazu und zahl das bischen geld

    es geht ja nicht über 100 euro also NOCH ok =p
     
  8. #7 28. November 2006
    AW: Riesen Problem...

    Hallo

    Wenn du dich nicht eine Vetragsbindung eingegangen bist, musst du auch nichts bezahlen. Lass dich von Mahnungen beirren.
    Ueber eine IP kommt kein Vertrag zu Stande.

    Hättest du eine Kreditcarte mit der du bezahlst hättest, ja dann aber eben ja dann.

    Lass sie nur ins leere laufen.

    Gruss CHMAN

    P.S. Erkundige dich bei einem Handelsregisteramt in der Schweiz ob es diese Gesellschaft überhaupt gibt. Oder schaue unter zefix. Nach mir gibt es diese nicht enmal. Und eine nicht eingetragene Firma existiert nicht.
     
  9. #8 28. November 2006
    AW: Riesen Problem...

    Es ist meine E-Mail adresse aber ich bin noch keine 18 und hatte auch nix auf der seite gemacht, ich war nicht mal drauf...
     
  10. #9 28. November 2006
    AW: Riesen Problem...

    Wenn du ncicht mal auf der Seite warst ist das echt total egal. Bekomme auch solche sahcen von p2p-heute was sollen sie schon machen. Einfach nicht einschüchtern lassen.

    MFG
     
  11. #10 28. November 2006
    AW: Riesen Problem...

    kenn mich da ein bissl auf dem gebiet aus,
    habe auch bereits vor nem jahr solche probleme
    gehabt. Vergiss es es ist verarsche, vor gericht gehen
    die nie. Weil sie dann verlieren, weil sie selber
    tausende klagen haben. Lass es einfach ruhen.
    Für nähere infos guck dich im forum bei netzwelt
    um.
     
  12. #11 28. November 2006
    AW: Riesen Problem...

    NICHT ZAHLEN


    1. Lies das HIER meine Schwester ist auf lebensprognose.com reingefallen
    2. Guck HIER den BIZZ-Beitrag, die haben schon das "Fass ohne Boden bekommen
    3. Jetzt solltest du dich beruhigt haben
    4. Du (oder deine Eltern) gehst zur Polizei und stellst Strafantrag (Anzeige) gegen die Internet
    Service AG
    5. Du machst dir weiterhin keine Sorge darum, denn so ne Firma geht nicht freiwillig vor Gericht
    wegen einer Mahnungen, die haben genug Dreck am Stecken
    6. Wenn dich eine Inkasso-Stelle anschreibt, zahlst du auch nicht (ist bei meiner Schwester grad
    so). Zahlen solltest du erst, wenn du eine gerichtliche Aufforderung dazu erhältst (und dazu
    wird es nicht kommen)
    7. Du stöberst in DIESER Google-Suche, wenn du immer noch keine Ruhe hast


    Gruß
    asbolut.wuwa
     
  13. #12 28. November 2006
    AW: Riesen Problem...

    sinnloser titel
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Riesen Problem
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    506
  2. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    562
  3. Hilfe hab ein RIESEN problem!

    tyritan , 28. Dezember 2009 , im Forum: Gamer Support
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    305
  4. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    362
  5. Riesen PDF-Reader Problem

    budge , 9. November 2009 , im Forum: Anwendungssoftware
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    595