Roller kauf ==> Tausend fragen

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von go-for-ROck, 9. April 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. April 2007
    sers

    DIcke vorinfo !!!..:: geht um 50er roller ( klasse M )

    ich bin so am überlegen^^ roller .... WELCHEN ??!?!?!?

    welchen würdet ihr euch kaufen wenn ihr satt knete habt, ?
    welchen würdet ihr klaufen wenn ich wenig geld habt, ?
    welcher is preisleistungsverhältnis am besten (( also für tuning))?
    welcher sieht am geilsten euer meinung nach aus. ?
    welchen kann man am günstigsten, also mit no-name tune sachen, auf high-end machen, das cniht viel kostet ( das ma ne scheiß frage, weil no-name meistens bei soclehn sachen nicht wirklich gut sind xD^^ ich meine hier eher die am preiswertesten waren für das tunen !^^ ))?

    öhm joa xD wem noch sachen einfallen posten xD

    das is meine endscheidung!.. den würd ich gerne haben.... (( knete felht leida xD ))
    ==> vorzu gibs ellis <==
    {bild-down: http://www.rollercenter24.eu/assets/images/Roller_Piaggio_NRG_Power_DT.jpg}
    P.S.:das ein laden modell ^^ nix dran gemacht!! aba sowas wäre schon geil geil !!!


    mfg

    gfR
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 9. April 2007
    AW: Roller kauf ==> Tausend fragen

    hallo ich würde mich für piaggio entscheiden die haben die besten roller und die beste optik

    also runner, nrg, tph, zip 2 sind meiner meinung nach die besten roller und haben gute möcglichkeiten sie später zu tunnen.
    es gibt nicht was du daranj nicht tunnen kannst .
    glaube mir hol dir

    piaggio

    mfg dennis
     
  4. #3 9. April 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Roller kauf ==> Tausend fragen

    und wegen tuning.... les dir auch das hier mal durch

    Scooter Unfall - RR:Board

    ich würde mir das Geld da sparen und eher fürn Autoführerschein aufheben weil dann wird dein Roller von einem Tag auf den anderen eh uninteressant.
     
  5. #4 10. April 2007
    AW: Roller kauf ==> Tausend fragen

    Jo ich würde mich auch für Piaggio entscheiden (hab ich auch), die sind bekannt für ihr gute Qualität und Verarbeitung auserdem sind die gut geeignet für Tuning ... wenn du aber nicht so viel Geld hast und ihn nur dafür brauchst um von A nach B zu kommen kannst du dir auch irgend ein billiges Teil kaufen das hält dich auch so 1 bis 2 Sommer :D. Naja wie schon gesagt Piaggio, wenn du dich dafür entscheidest, bis ende der Woche läuft meine Auktion bei Ebay. Ich verkauf ihn bin 18 geworden und fahr nichtmehr viel. Kannst dich ja melden ... oder auch nicht
     
  6. #5 11. April 2007
    AW: Roller kauf ==> Tausend fragen

    Hm...

    In dieser Situation bin auch gerade.
    Also diese Roller Piaggio, ich weiß ja net =(
    Ich würde mir son ding gar net kaufen, die sind mir i-wie zu old school.
    Bin am überlegen mir nen Peugeot (Speedfight2 oder Jet Force ) zu holen.
    Beim Speedfight 2 kannste auch sehr sehr viel tunen.

    Wenn ich denn ma fragen darf, wie viel Geld haste denn so für den Roller?


    Naja das ganze ist deine Entscheidung!
    Ich habe nur meine gesagt...


    Hf & gL !

    MfG DiSpeLL
     
  7. #6 11. April 2007
    AW: Roller kauf ==> Tausend fragen

    also ich würde mich für einen neuen oder gebrauchten aerox entscheiden, je anchdem was du amchen willst.
    wenn du tuningmäßig was amchen willst, dann würde ich einen gebraucheten kaufen , da ist dann der wertverlust net so hoch. aber wenn du nur optisch oder so amchen willst, dann einen neuen.

    also optisch ist der AEROX sehr geil , finde ich, und tunen kann man den auch sehr gut.
    nur es ist halt so, dass viel einen aerox fahren, und dass dann nix mehr besonderes ist

    wenn du so ein richtiger optik und tuning "freak" bist, dann würde ich mir auch en roller holen den fast keiner hat und daraus ein richtig geiles projekt machen^^


    hoffe konnte helfen


    greetz
     
  8. #7 12. April 2007
    AW: Roller kauf ==> Tausend fragen

    also den würd ich schon kaufen, daraus kannste echt viel power rausbekommen.
    mein kumpel hat auf den nen 70ccm racing aufgebaut, und der läuft erste sahne..

    Mfg ymaas
     
  9. #8 12. April 2007
    AW: Roller kauf ==> Tausend fragen

    Also ich würde mir auch einen Piaggio holen, aber nicht wegen der Optik,sondern wegen dem Motor. Die verbauen die besten Motoren. Zum Tunen kinderleicht, man bekommt alle Tuningteile für Piaggio. Vom Aussehen her würd ich mir einen Aerox kaufen,aber ist Geschmackssache. An deiner Stelle würd ich nach einem TPH oder einem Zip ausschau halten,sind billig, haben gute Motoren
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Roller kauf Tausend
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.881
  2. Roller Kaufen fragen

    BiG__1 , 9. September 2012 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    755
  3. CityRoller/Kickboard kaufen

    tgx , 6. August 2011 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    1.453
  4. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    717
  5. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    741